Wissenschaft

Machen Sie unsichtbare Tinte mit Zitronensaft

Machen Sie unsichtbare Tinte mit Zitronensaft

Verwenden Sie dieses einfache Rezept, um unsichtbare Tinte herzustellen. Die Fertigstellung dauert nur wenige Minuten! Zitronensaft ist sauer und schwächt das Papier. Wenn das Papier erhitzt wird, färbt die verbleibende Säure die Schrift braun, bevor das Papier verfärbt wird.

 

Zutaten

Sie benötigen nur ein paar einfache Materialien, um unsichtbare Tinte herzustellen:

  • Zitrone oder Zitronensaft
  • Sonnenlicht oder Wärmequelle
  • Papier
  • Pinsel oder Stick

 

Wie man unsichtbare Tinte macht

  1. Drücken Sie Zitronen aus, um ihren Saft zu erhalten, oder erhalten Sie Zitronensaft in Flaschen.
  2. Verwenden Sie den Saft als Tinte, indem Sie ihn auf einen Stift oder Pinsel auftragen und auf Papier schreiben.
  3. Lassen Sie das Papier trocknen.
  4. Wenn Sie bereit sind, Ihre unsichtbare Nachricht zu lesen , halten Sie das Papier vor Sonnenlicht, einer Glühbirne (empfohlen) oder einer anderen Wärmequelle.
  5. Durch die Hitze wird die Schrift hellbraun, sodass Ihre Nachricht jetzt gelesen werden kann.
  6. Eine andere Möglichkeit, die Nachricht zu lesen, besteht darin, Salz auf die trocknende Tinte zu geben. Wischen Sie nach einer Minute das Salz ab und färben Sie das Papier mit einem Wachsmalstift über, um die Nachricht zu enthüllen.

 

Nützliche Tipps

  1. Experimentieren Sie mit anderen Säften. Weißwein, Orangensaft, Essig und Apfelsaft funktionieren auch gut.
  2. Ein Wattestäbchen ist ein ausgezeichneter Einwegpinsel.
  3. Die Schrift wird braun, weil das geschwächte Papier vor dem Rest des Papiers brennt. Achten Sie darauf, Ihre Erwärmung nicht zu übertreiben und das Papier zu entzünden!

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.