Für Schüler Und Eltern

Niedrige ACT-Werte? Sie können immer noch in ein gutes College kommen

Niedrige ACT-Werte? Sie können immer noch in ein gutes College kommen

Standardisierte Tests sind der Fluch vieler Studenten. Warum sollten ein paar Stunden, in denen Sie Kreise mit einem Bleistift Nr. 2 ausfüllen, so viel Gewicht haben, wenn Sie sich für ein College bewerben? Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie feststellen, dass Ihre ACT-Werte niedriger sind als die der meisten immatrikulierten Schüler. Sie haben noch mehrere Wege zu einem ausgezeichneten College. Die folgenden Tipps können helfen.

01 von 06

Mit anderen Stärken ausgleichen

Wenn Sie sich an Hochschulen mit ganzheitlichen Zulassungen bewerben (die meisten ausgewählten Hochschulen tun dies), bewerten Sie die Zulassungsbeauftragten und reduzieren Sie nicht auf wenige Zahlen. Im Idealfall hätten Sie hohe Testergebnisse, um mit Ihren anderen Stärken mitzuhalten. Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass 25% der immatrikulierten Studenten unter dem unteren Wert liegen, wenn Sie sich die mittleren 50% der ACT-Werte in College-Profilen ansehen. Die Schüler im unteren Quartil kompensierten ihre ACT-Ergebnisse mit Stärken wie diesen:

02 von 06

Machen Sie die Prüfung erneut

Die ACT wird im September, Oktober, Dezember, Februar, April und Mai angeboten. Wenn Sie keine Bewerbungsfristen haben, haben Sie wahrscheinlich Zeit, die Prüfung zu wiederholen, wenn Sie mit Ihren Ergebnissen nicht zufrieden sind. Machen Sie sich klar, dass eine einfache Wiederholung der Prüfung Ihre Punktzahl wahrscheinlich nicht wesentlich verbessern wird. Wenn Sie sich jedoch etwas Mühe geben, ein Übungsbuch zu erstellen oder einen ACT-Vorbereitungskurs zu belegen, besteht eine gute Chance, dass Sie Ihre Punktzahl ein wenig erhöhen können. Die Mehrheit der Hochschulen prüft nur Ihre besten Ergebnisse, sodass diese niedrigen Ergebnisse schnell irrelevant werden können.

03 von 06

Nimm den SAT

Das Durchführen standardisierterer Tests klingt möglicherweise nicht nach einer unterhaltsamen Lösung für Ihre Ergebnisse. Wenn Sie jedoch bei der ACT schlecht abgeschnitten haben, können Sie bei der SAT möglicherweise bessere Ergebnisse erzielen. Die Prüfungen sind unterschiedlich – der SAT hat keinen wissenschaftlichen Bereich und lässt etwas mehr Zeit pro Frage. Fast alle Colleges akzeptieren entweder Prüfungen, auch wenn Sie im Mittleren Westen oder an einem anderen Ort leben, an dem die ACT die beliebteste Prüfung ist.

04 von 06

Findet Schulen, in denen Ihre niedrigen Punktzahlen gut sind

In den Vereinigten Staaten gibt es Tausende von vierjährigen Colleges, und die große Mehrheit von ihnen sucht nicht nach Studenten, die eine 36 in der ACT erhalten haben. Lassen Sie sich nicht vom Hype um ein paar Elite-Colleges denken, dass Sie kein gutes College besuchen können. Die Realität sieht ganz anders aus. In den Vereinigten Staaten gibt es eine große Anzahl ausgezeichneter Hochschulen, an denen eine durchschnittliche Punktzahl von etwa 21 durchaus akzeptabel ist. Sind Sie unter 21? – Viele gute Hochschulen nehmen gerne Studenten mit unterdurchschnittlichen Ergebnissen auf. Durchsuchen Sie die ACT-Bewertungsvergleichstabellen. um Hochschulen zu identifizieren, an denen Ihre Testergebnisse mit typischen Bewerbern übereinzustimmen scheinen.

05 von 06

Bewerben Sie sich bei Colleges, für die keine Punktzahl erforderlich ist

Viele, viele Hochschulen erkennen an, dass standardisierte Tests kein sehr aussagekräftiges Maß für die Leistungen eines Studenten sind. Infolgedessen gibt es mittlerweile über 1.000 akkreditierte Hochschulen und Universitäten, für die keine Testergebnisse erforderlich sind. Jedes Jahr haben immer mehr Hochschulen erkannt, dass die Prüfung privilegierte Studenten privilegiert und dass Ihre akademischen Daten ein besserer Prädiktor für den College-Erfolg sind als die ACT-Ergebnisse. Viele exzellente Colleges haben sich der testoptionalen Bewegung angeschlossen.

Einige Top-Test-optionale Colleges:

  • Bard College
  • Bates College
  • Bowdoin College
  • Hochschule des Heiligen Kreuzes
  • Connecticut College
  • Denison University
  • DePaul University
  • Dickinson College
  • Furman University
  • George Mason University
  • Hobart und William Smith Colleges
  • Mount Holyoke College
  • Pitzer College
  • Sarah Lawrence College
  • Sewanee: Die Universität des Südens
  • Smith College
  • Stonehill College
  • Universität von Arizona
  • Ursinus College
  • Wake Forest University
  • Universität Wittenberg
  • Worcester Polytechnic Institute (WPI)

06 von 06

Ein letztes Wort zu niedrigen ACT-Werten

Es steht außer Frage, dass ein guter Student mit niedrigen ACT-Werten ein gutes College erreichen kann. Ganzheitliche Zulassungsrichtlinien und testoptionale Zulassungen stellen dies sicher. Ein niedriger ACT-Wert ist jedoch ein schwerwiegendes Handicap an Orten wie Stanford. MIT. Amherst. Harvard und vielen anderen selektivsten Colleges des Landes . Solche Schulen lehnen über 85% aller Bewerber ab, und Sie müssen an allen Fronten stark sein – Noten, außerschulische und standardisierte Tests.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.