Deutsche

Deutsche Kosenamen für Familien und Freunde

Deutsche Kosenamen für Familien und Freunde

Deutsche verwenden oft Tiernamen wie  Hasi  und  Maus  als Ausdruck der Zärtlichkeit für geliebte Menschen , wie es in bekannten deutschen Magazinen heißt. Kosenamen (Kosenamen) auf Deutsch gibt es in vielen Formen, vom einfachen und klassischen Schatz  bis zu niedlicheren wie Knuddelpuddel. Nach Umfragen der deutschen Zeitschrift Brigitte und der deutschen Website spin.de sind hier einige deutsche Lieblingskosenamen aufgeführt .

 

Klassische deutsche Kosenamen

 

Deutsche Kosenamen nach Tierarten

* In diesem Zusammenhang bedeuten diese Namen „Hase“, aber normalerweise „Hase“.

 

Deutsche Kosenamen basierend auf der Natur

 

Englischsprachige Namen

Baby

Honig

 

Deutsche Kosenamen, die Niedlichkeit betonen

Die Deutschen lieben ihre Haustiere, daher ist es nur sinnvoll, dass sie Kosenamen als Ausdruck der Zärtlichkeit für ihre menschlichen Kinder, bedeutende andere oder andere geliebte Familienmitglieder und enge Freunde verwenden.

 

Deutsche sind Tierliebhaber

Mehr als 80 Prozent der Deutschen bezeichnen sich als Tierliebhaber, auch wenn deutlich weniger deutsche Haushalte ein Haustier haben. Die beliebtesten Haustiere sind Katzen, gefolgt von Meerschweinchen, Kaninchen und an vierter Stelle von Hunden. Eine Studie von Euromonitor International aus dem Jahr 2014 ergab. dass 2013 in 19% der deutschen Haushalte 11,5 Millionen Katzen und in 14% der Haushalte 6,9 ​​Millionen Hunde lebten. Andere deutsche Haustierpopulationen wurden nicht erwähnt, aber wir wissen, dass die Deutschen jährlich etwa 4 Milliarden Euro für all ihre Haustiere ausgeben.

Das ist viel bei einer Bevölkerung von 86,7 Millionen. Die Bereitschaft der Deutschen, viel Geld für Haustiere auszugeben, spiegelt die zunehmende Bedeutung der Haustiere als Begleiter in einer Zeit wider, in der Einpersonen- oder kleine Haushalte in Deutschland jährlich um fast 2 Prozent wachsen, was zu einem zunehmend isolierten Lebensstil führt.

 

Und ihre Haustiere sind geliebte Begleiter

„Haustiere gelten als geliebte Begleiter, die das Wohlbefinden und die Lebensqualität ihrer Besitzer verbessern“, sagte Euromonitor. Hunde, die einen hohen Status und einen hohen Bekanntheitsgrad bei Haustieren genießen, werden auch als „Unterstützung der Fitness und Gesundheit ihrer Besitzer und als Hilfe bei der Wiederverbindung mit der Natur auf ihren täglichen Spaziergängen“ angesehen.

Der ultimative deutsche Hund ist wahrscheinlich der deutsche Schäferhund. Aber die sehr beliebte Rasse, die das Herz der Deutschen erobert hat, scheint der süße bayerische Dackel zu sein, der typischerweise Waldi heißt . Heutzutage ist Waldi auch ein beliebter Name für Jungen, und der Dackel in Form eines kleinen Wackelspielzeugs in der Heckscheibe vieler deutscher Autos ist ein Symbol für die Sonntagsfahrer des Landes.

 

„Waldi“, der Name und das olympische Maskottchen

In den 1970er Jahren waren Dackel ein Synonym für den regenbogenfarbenen Dackel Waldi, der als erstes offizielles Olympia-Maskottchen für die Olympischen Sommerspiele 1972 in München, der bayerischen Landeshauptstadt, geschaffen wurde. Der Dackel wurde nicht so sehr für diesen geografischen Unfall ausgewählt, sondern angeblich, weil er die gleichen Eigenschaften wie ein großer Athlet besaß: Widerstand, Hartnäckigkeit und Beweglichkeit. Bei den Sommerspielen 1972 wurde sogar die Marathonstrecke so gestaltet, dass sie Waldi ähnelt.

 

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.