Geschichte & Kultur

LOMBARDI Familienname Bedeutung und Familiengeschichte

LOMBARDI Familienname Bedeutung und Familiengeschichte

Lombardi ist ein geografischer Familienname für jemanden, der aus der Lombardei stammt, einer Region in Norditalien, die ihren Namen von den Langobarden erhielt, einem germanischen Stamm, der im 6. Jahrhundert einfiel. Der Name wurde auch manchmal verwendet, um Einwanderer aus anderen Teilen Norditaliens zu bezeichnen. Noch heute ist der Name in der Stadt Mailand in der Lombardei, Italien, am weitesten verbreitet.

Alternative Schreibweisen für Nachnamen:  LOMBARDO, LOMBARDINI, LOMBARDELLI, LOMBARDY, LOMBARD

Nachname Herkunft:  Italienisch

 

Berühmte Personen mit dem Nachnamen LOMBARDI

  • Vince Lombardi – legendärer Fußballtrainer der Green Bay Packers; Die Super Bowl-Trophäe der National Foot Ball League ist ihm zu Ehren benannt
  • Johnny Lombardi – kanadischer Pionier des multikulturellen Rundfunks
  • Ernie Lombardi – Baseballspieler der Major League

 

Wissenswertes über den Nachnamen LOMBARDI

Lombardi’s. die erste Pizzeria in den USA, wurde 1905 als Geburtsort der New Yorker Pizza eröffnet.

 

Wo ist der LOMBARDI-Familienname am häufigsten?

Der Lombardi-Familienname kommt am häufigsten in Italien vor. Dies geht aus Daten zur Familiennamenverteilung von Forebears hervor, wo er als 20. häufigster Nachname des Landes gilt. Es ist auch in Argentinien und Brasilien etwas verbreitet. In den Vereinigten Staaten sind Lombardi-Familien in New York, New Jersey, Connecticut, Massachusetts und Rhode Island in größter Zahl anzutreffen.

Nachname-Daten von  WorldNames PublicProfiler zeigen  auch die Verbreitung des Lombardi-Nachnamens in Italien. Obwohl der Name aus der Lombardei stammt, sind die Zahlen heute in der Region Molise am größten, gefolgt von Basilikata, Toskana, Kampanien, Apulien, Latium und dann der Lombardei. Lombardi ist auch ein ziemlich gebräuchlicher Name in Tessin, Schweiz.

 

Genealogie-Ressourcen für den Nachnamen LOMBARDI Bedeutungen gebräuchlicher italienischer Nachnamen

Entdecken Sie die Bedeutung Ihres italienischen Nachnamens mit diesem kostenlosen Leitfaden zu den Bedeutungen und Ursprüngen italienischer Nachnamen für die häufigsten italienischen Nachnamen.

Familienwappen von Lombardi – Es ist nicht das, was Sie denken
Im Gegensatz zu dem, was Sie vielleicht hören, gibt es für den Familiennamen Lombardi kein Wappen oder Wappen der Familie Lombardi. Wappen werden Einzelpersonen und nicht Familien gewährt und dürfen zu Recht nur von den ununterbrochenen männlichen Nachkommen der Person verwendet werden, der das Wappen ursprünglich gewährt wurde.

LOMBARDI Family Genealogy Forum
Dieses kostenlose Forum richtet sich an Nachkommen von Lombardi-Vorfahren auf der ganzen Welt. Durchsuchen Sie das Forum nach Beiträgen zu Ihren Lombardi-Vorfahren oder treten Sie dem Forum bei und stellen Sie Ihre eigenen Fragen.

FamilySearch – LOMBARDI Genealogie
Entdecken Sie auf dieser kostenlosen Website, die von der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage gehostet wird, über 600.000 Ergebnisse aus digitalisierten historischen Aufzeichnungen und liniengebundenen Stammbäumen, die mit dem Nachnamen Lombardi in Verbindung stehen.

GeneaNet – Lombardi Records
GeneaNet enthält Archivaufzeichnungen, Stammbäume und andere Ressourcen für Personen mit dem Nachnamen Lombardi, wobei der Schwerpunkt auf Aufzeichnungen und Familien aus Frankreich und anderen europäischen Ländern liegt.

Ancestry.com: Lombardi-Nachname
Entdecken Sie auf der abonnementbasierten Website Ancestry.com über 300.000 digitalisierte Aufzeichnungen und Datenbankeinträge, einschließlich Volkszählungsaufzeichnungen, Passagierlisten, Militäraufzeichnungen, Landtaten, Nachlässe, Testamente und andere Aufzeichnungen für den Nachnamen Lombardi.

———————–

Referenzen: Nachnamen Bedeutungen & Ursprünge

Cottle, Basilikum. Pinguin Wörterbuch der Nachnamen. Baltimore, MD: Penguin Books, 1967.

Dorward, David. Schottische Nachnamen. Collins Celtic (Taschenausgabe), 1998.

Fucilla, Joseph. Unsere italienischen Nachnamen. Genealogischer Verlag, 2003.

Hanks, Patrick und Flavia Hodges. Ein Wörterbuch der Nachnamen. Oxford University Press, 1989.

Hanks, Patrick. Wörterbuch der amerikanischen Familiennamen. Oxford University Press, 2003.

Reaney, PH Ein Wörterbuch der englischen Nachnamen. Oxford University Press, 1997.

Smith, Elsdon C. Amerikanische Nachnamen. Genealogischer Verlag, 1997.

 

>> Zurück zum Glossar der Nachnamenbedeutungen und -ursprünge

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.