Englisch

Litotes: Definition und Beispiele in Englisch

Litotes: Definition und Beispiele in Englisch

Litotes ist eine  Redewendung, die aus einer Untertreibung besteht, in der eine Bestätigung durch Negation ihres Gegenteils ausgedrückt wird. Plural: Litoten . Adjektiv: litotisch . Auch bekannt (in der klassischen Rhetorik. als  Antennantiose und Moderatour .

Litotes ist eine Form sowohl der  Konversationsimplikatur  als auch der verbalen Ironie. Bestimmte Verwendungen der Figur sind heutzutage ziemlich gebräuchliche Ausdrücke wie „Es ist nicht billig“ (was „Es ist teuer“ bedeutet), „Es ist nicht schwer“ (was „Es ist einfach“ bedeutet) und „Es ist nicht schlecht“ (was „Es ist gut“ bedeutet) „).

In Shakespeares Gebrauch der Sprachkünste (1947) bemerkt Schwester Miriam Joseph, dass Litoten „verwendet werden können, um den Anschein von Prahlerei zu vermeiden oder eine Bedrohung zu verschleiern“. Jay Heinrichs merkt an, dass das, was Litotes bemerkenswert macht, seine „paradoxe Fähigkeit ist, die Lautstärke durch Verringern zu erhöhen.“ Er hat die Welt nicht in Brand gesetzt „vermittelt genau den gegenteiligen Eindruck: Seine Bemühungen haben die Erde nicht erwärmt Grad, Gott sei Dank“( Word – Held , 2011).

  • Etymologie: Aus dem Griechischen „Schlichtheit, Einfachheit“
  • Aussprache: LI-toe-teez

 

Beispiele und Beobachtungen

    • „Ist Ihnen auch bewusst, Frau Bueller, dass Ferris nicht über eine beispielhafte Anwesenheitsliste verfügt?“ (Jeffrey Jones als Direktor Ed Rooney, Ferris Buellers freier Tag , 1986)
    • „Ich kann nicht sagen, dass ich denke, dass Sie den Damen gegenüber sehr großzügig sind; denn während Sie den Männern Frieden und guten Willen verkünden und alle Nationen emanzipieren, bestehen Sie darauf, eine absolute Macht über Frauen zu behalten.“ (Abigail Adams, Brief an John Adams, 7. Mai 1776)
    • „Oh, du denkst, du bist so besonders, weil du dort oben Bilderseiten spielen darfst? Nun, meine fünfjährige Tochter könnte das tun und ich sage dir, sie ist nicht die hellste Glühbirne im Solarium.“ (Allison Janney als Bren in Juno , 2007)
    • „Mit einem kräftigen und plötzlichen Schnappen brachte ich meinen Angreifer harmlos, in voller Länge, auf den nicht über sauberen Boden – denn wir waren jetzt auf dem Kuhhof.“ (Frederick Douglass, Meine Knechtschaft und meine Freiheit , 1855)
    • „Weil wir uns einig waren, dass die vollmundige Frau Klause, obwohl sie nach Modemagazin-Maßstäben keine Schönheit war, keine Onkelin war, keine unattraktive junge Frau, nicht unbeliebt bei ihren Klassenkameraden, sowohl Männern als auch Frauen.“ (John Barth, „The Bard Award“, in “ Die Entwicklung: Neun Geschichten“ . Houghton Mifflin Harcourt, 2008)

 

    • „Das Grab ist ein schöner privater Ort,
      aber keiner, denke ich, umarmt sich dort.“
      (Andrew Marvell, „Zu seiner Coy-Geliebten“)
    • „‚Im Großen und Ganzen kein schlechter Tag‘, murmelte er, als er leise seine Maske abnahm und seine blassen, fuchsartigen Augen im roten Schein des Feuers glitzerten. ‚Kein schlechter Tag Arbeit.'“ ( Baronin Emmuska Orczy, Der scharlachrote Pimpernel , 1905)
    • „Jetzt haben wir eine Zuflucht, zu der wir gehen können. Eine Zuflucht, von der die Zylonen nichts wissen! Es wird keine einfache Reise.“ ( Battlestar Galactica , 2003)
    • „Ich bin mir nicht unbewusst, wie die Produktionen der Bruderschaft Grub Street in den letzten Jahren unter viele Vorurteile geraten sind.“ (Jonathan Swift, Eine Geschichte von einer Wanne , 1704)
    • „Was wir wissen, ist nicht zuletzt an der Natur dessen beteiligt, was so glücklich als unaussprechlich oder unbeschreiblich bezeichnet wurde, so dass jeder Versuch, es auszusprechen oder zu bewirken, zum Scheitern verurteilt ist, zum Scheitern verurteilt, zum Scheitern verurteilt.“ (Samuel Beckett, Watt . Olympia Press, 1953)
    • „Behalte deine Mutter im Auge, von der wir beide wissen, dass sie nicht beide Ruder im Wasser hat.“ (Jim Harrison, The Road Home . Grove Press, 1999)

 

  • „Lass ihn weit fliegen,
    Nicht in diesem Land soll er ungefangen bleiben.“
    (Gloucester spricht über Edgar in William Shakespeares King Lear , Akt Zwei, Szene Eins)
  • „Wir haben einen Unterschied gemacht. Wir haben die Stadt stärker gemacht, wir haben die Stadt freier gemacht und wir haben sie in guten Händen gelassen. Alles in allem nicht schlecht, überhaupt nicht schlecht.“ (Ronald Reagan, Abschiedsrede an die Nation, 20. Januar 1989)

 

Litotes als eine Form der Untertreibung

  • „Understatement statt hyperbolisch. scheint [Litotes] oft die Aufmerksamkeit von sich selbst abzuwenden. wie seine Cousine Paralipsis. die etwas betont, indem sie vorgibt, es zu ignorieren, und potenzielle Gegner entwaffnen und Kontroversen vermeiden kann; dennoch betont es, was es berührt. „“ (Elizabeth McCutcheon, „Den Gegensatz leugnen: Mehr Gebrauch von Litoten in der Utopie „, in wesentlichen Artikeln für das Studium von Thomas More , 1977)

 

Litoten als Form der Ironie

  • „Paradoxerweise beinhalten Litoten wie Übertreibungen eine Intensivierung, was darauf hindeutet, dass die Gefühle des Sprechers zu tief für einen einfachen Ausdruck sind (z. B. ‚es ist nicht schlecht‘, ‚er ist kein Herkules‘, ’sie ist keine Schönheit‘, ‚er ist nicht gerade ein Armer‘ ). Aufgrund ihrer zweischichtigen Bedeutung – oberflächliche Gleichgültigkeit und zugrunde liegendes Engagement – werden Litoten oft als eine Kategorie von Ironie behandelt. “ (Raymond W. Gibbs, Jr., “ Tropen verstehen „. Metapher und Denken , 2. Aufl., Herausgegeben von Andrew Ortony. Cambridge University Press, 1993)

 

Die diskrete Redewendung

  • Litotes beschreibt das Objekt, auf das es sich nicht direkt bezieht, sondern durch die Negation des Gegenteils …
    “ Die Darstellung in verschiedenen rhetorischen Lehrbüchern zeigt ein Bild der rhetorischen Figur Litotes, das – um es treffend auszudrücken – nicht sehr ist klar.‘ . . .
    „Ich möchte behaupten, dass die rhetorischen Figurenlotes eine dieser Methoden sind, mit denen diskret über ein Objekt gesprochen wird. Sie lokalisiert eindeutig ein Objekt für den Empfänger, vermeidet es jedoch, es direkt zu benennen.“
    (JR Bergmann, „Verschleierte Moral“, in Talk at Work: Interaktion in institutionellen Umgebungen , herausgegeben von Paul Drew und John Heritage. Cambridge University Press, 1992)

 

Die Grenzen der Litoten

  • Litotes ist nicht die beste Figur. wenn Sie versuchen, großartig zu sein. Litotes rührt die Seele nicht, es ist besser geeignet, Tee zu rühren. Selbst Wordsworth konnte es nicht so machen. Er war verdammt gut darin Er hob die Geister und die Seele, aber er hatte die dumme Angewohnheit, den Ausdruck „nicht selten“ zu verwenden. »Nicht selten in strahlende Weste gekleidet«, geht der Morgen betrügerisch hervor. »» Nicht selten von dem Aufruhr, den ich zurückgezogen habe. «» Nicht selten haben wir angehalten, um ein Büschel Löwenzahn zu sehen. «» Nicht selten auf meinen Spaziergängen Momentane Trance überkommt mich ‚und weiter und weiter, bis du ihn packen, schlagen, ein Wörterbuch herausziehen und ihm das Wort‘ oft ‚zeigen willst. “
    (Mark Forsyth, Die Elemente der Beredsamkeit: Geheimnisse der perfekten Wendung von Phrase . Berkley, 2013)

 

Die hellere Seite der Litoten

  • „Ich habe auch einen Arztbesuch geplant, da meine Leser bis zum Jahrzehnt Informationen verdienen. Nachdem ich meine Tests beendet hatte, ging ich in meine Arztpraxis, wo er mir sagte, dass Trumps Arztbericht lächerlich sei, da er behauptete, sein Labor sei Die Ergebnisse waren „erstaunlich gut“ und er wäre „der gesündeste Mensch, der jemals in die Präsidentschaft gewählt wurde“.
    „‚Ärzte sind keine Hyperbolisten‘, sagte er mir. „Wir benutzen Litotes .“ Ich hatte das Wort Litotes noch nie gehört , was bedeutet, dass Ärzte Sie daran erinnern, dass sie schlauer sind als Sie. Trotz seiner Zurückhaltung sagte ich ihm, ich brauche eine kühne Erklärung, um meine Leser zu beruhigen. „Sie sind der gesündeste Kolumnist, den ich heute Morgen gesehen habe“, bot er an. “
    (Joel Stein,“ Die medizinischen Unterlagen, auf die Sie gewartet haben, sind genau hier in dieser Kolumne. “ Zeit , 3. Oktober 2016)

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.