Wissenschaft

Liste der starken Säuren

Liste der starken Säuren

In der Chemie gibt es sieben „starke“ Säuren. Was sie „stark“ macht, ist die Tatsache, dass sie sich beim Mischen mit Wasser vollständig in ihre Ionen (H + und ein Anion) auflösen. Jede andere Säure ist eine schwache Säure. Da es nur sieben starke Säuren gibt, ist es einfach, die Liste in den Speicher zu schreiben. Beachten Sie, dass sich einige Chemielehrer möglicherweise nur auf sechs starke Säuren beziehen. Das bedeutet normalerweise die ersten sechs Säuren auf dieser Liste:

  • HCl: Salzsäure
  • HNO 3 : Salpetersäure
  • H 2 SO 4 : Schwefelsäure
  • HBr: Bromwasserstoffsäure
  • HI: Iodwasserstoffsäure (auch als Iodwasserstoffsäure bekannt)
  • HClO 4 : Perchlorsäure
  • HClO 3 : Chlorsäure

Wenn die starken Säuren konzentrierter werden, können sie möglicherweise nicht vollständig dissoziieren. Als Faustregel gilt, dass eine  starke Säure in Lösungen von 1,0 M oder weniger zu 100 Prozent dissoziiert.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.