Mathematik

Arbeitsblatt für Messebenen mit Lösungen

Arbeitsblatt für Messebenen mit Lösungen

Daten können in eine von vier Messebenen eingeteilt werden. Diese Werte sind nominal, ordinal, Intervall und Verhältnis. Jede dieser Messebenen zeigt ein anderes Merkmal an, das in den Daten angezeigt wird. Lesen Sie die vollständige Beschreibung dieser Ebenen und üben Sie das Sortieren im Folgenden. Sie können sich auch eine Version ohne Antworten ansehen und dann hierher zurückkehren, um Ihre Arbeit zu überprüfen.

 

Arbeitsblattprobleme

Geben Sie an, welche Messstufe im angegebenen Szenario verwendet wird:

LÖSUNG: Dies ist das Nennmaß. Die Augenfarbe ist keine Zahl, daher wird die niedrigste Messstufe verwendet.

LÖSUNG: Dies ist die ordinale Messstufe . Die Buchstabennoten können mit A so hoch und F so niedrig bestellt werden, Unterschiede zwischen diesen Noten sind jedoch bedeutungslos. Eine A- und eine B-Note können durch einige oder mehrere Punkte getrennt sein, und es gibt keine Möglichkeit zu sagen, ob wir lediglich eine Liste von Buchstabennoten erhalten.

LÖSUNG: Dies ist das Verhältnis der Messstufe. Die Zahlen haben einen Bereich von 0% bis 100% und es ist sinnvoll zu sagen, dass eine Punktzahl ein Vielfaches einer anderen ist.

LÖSUNG: Dies ist das Intervall der Messung. Die Temperaturen können bestellt werden und wir können Unterschiede in den Temperaturen betrachten. Eine Aussage wie „Ein 10-Grad-Tag ist halb so heiß wie ein 20-Grad-Tag“ ist jedoch nicht korrekt. Somit liegt dies nicht auf dem Verhältnisniveau.

LÖSUNG: Dies ist aus den gleichen Gründen wie beim letzten Problem auch die Intervallmessstufe.

LÖSUNG: Vorsicht! Obwohl dies eine andere Situation ist, in der Temperaturen als Daten verwendet werden, ist dies das Verhältnis der Messwerte. Der Grund dafür ist, dass die Kelvin-Skala einen absoluten Nullpunkt hat, von dem aus wir alle anderen Temperaturen referenzieren können. Die Null für die Fahrenheit- und Celsius- Skalen ist nicht dieselbe, da wir mit diesen Skalen negative Temperaturen haben können.

LÖSUNG: Dies ist die ordinale Messstufe . Die Ranglisten sind von 1 bis 50 geordnet, aber es gibt keine Möglichkeit, die Unterschiede in den Ranglisten zu vergleichen. Film Nr. 1 könnte Nr. 2 nur wenig schlagen, oder er könnte (in den Augen des Kritikers) weit überlegen sein. Es gibt keine Möglichkeit, allein anhand von Rankings zu wissen.

LÖSUNG: Die Preise können auf der Verhältnisebene verglichen werden.

LÖSUNG: Obwohl diesem Datensatz Zahlen zugeordnet sind, dienen die Zahlen als alternative Namensformen für die Spieler, und die Daten befinden sich auf dem nominalen Maßniveau. Die Bestellung der Trikotnummern macht keinen Sinn, und es gibt keinen Grund, mit diesen Nummern zu rechnen.

LÖSUNG: Dies ist der Nennwert, da Hunderassen nicht numerisch sind.

LÖSUNG: Dies ist das Verhältnis der Messstufe. Null Pfund ist der Ausgangspunkt für alle Gewichte und es ist sinnvoll zu sagen: „Der 5-Pfund-Hund ist ein Viertel des Gewichts des 20-Pfund-Hundes.“

  1. Der Lehrer einer Klasse von Drittklässlern zeichnet die Größe jedes Schülers auf.
  2. Der Lehrer einer Klasse von Drittklässlern zeichnet die Augenfarbe jedes Schülers auf.
  3. Der Lehrer einer Klasse von Drittklässlern zeichnet für jeden Schüler die Buchstabennote für Mathematik auf.
  4. Der Lehrer einer Klasse von Drittklässlern zeichnet den Prozentsatz auf, den jeder Schüler beim letzten naturwissenschaftlichen Test richtig gemacht hat.
  5. Ein Meteorologe erstellt eine Liste der Temperaturen in Grad Celsius für den Monat Mai
  6. Ein Meteorologe erstellt eine Liste der Temperaturen in Grad Fahrenheit für den Monat Mai
  7. Ein Meteorologe erstellt eine Liste der Temperaturen in Grad Kelvin für den Monat Mai
  8. Ein Filmkritiker listet die 50 besten Filme aller Zeiten auf.
  9. Ein Automagazin listet die teuersten Autos für 2012 auf.
  10. In der Liste einer Basketballmannschaft sind die Trikotnummern für jeden Spieler aufgeführt.
  11. Ein örtliches Tierheim verfolgt die Hunderassen, die hereinkommen.
  12. Ein örtliches Tierheim überwacht die Gewichte der hereinkommenden Hunde.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.