Für Pädagogen

Unterrichtspläne zur Erforschung der Definition von Weihnachten

Unterrichtspläne zur Erforschung der Definition von Weihnachten

Das Bestreben, die Trennung der Kirche im Staat in den Schulen aufrechtzuerhalten, hat dazu geführt, dass der Lehrplan für den Unterricht über Weihnachten auf den kleinsten gemeinsamen Nenner verwässert wurde. Was in der Schule gelehrt wird, hat oft wenig mit der wahren Bedeutung von Weihnachten zu tun. Indem Sie über Weihnachten mit Lektionen über Eid al Adha und Hannukah unterrichten, können Sie die Geschichte von Weihnachten sowie die Traditionen rund um die Feier unterrichten.

 

Erster Tag, Weihnachten als religiöser Feiertag

Ziel: Die Schüler nennen einen Grund, warum Christen Weihnachten feiern.

Verfahren:

  • Machen Sie mit Ihrer Klasse ein KWL-Diagramm
  • Erzählen Sie die Grundlagen der Weihnachtsgeschichte. Verwenden Sie eine Kinderkrippe, falls Sie eine haben.

Bewertung : Malvorlagen verteilen. Platzieren Sie einen Ort, an dem Sie Namen auf die Malvorlagen schreiben können: Maria, Joseph, Jesus, Hirten, Engel.

 

Zweiter Tag, Weihnachtswerte

Ziel: Kinder werden Wege nennen, wie wir „Weihnachtswerte“ leben können.

Brainstorming: Was bedeuten diese Werte?

  • Gastfreundschaft
  • Großzügigkeit
  • Freundlichkeit
  • Toleranz
  • Liebe

Verfahren:

Lesen Sie den Weihnachtsteppich von Patricia Polacco. Diskutiert die folgenden Fragen:

  • Was hat Jonathon Jefferson Weeks über Weihnachten gelernt?
  • Wie hat der Wandteppich das Leben der alten Jüdin verändert?
  • Was war der Wandteppich wirklich?
  • Welchen der Weihnachtswerte zeigten Jonathon und sein Vater der alten Frau?
  • Hat die alte Frau Jonathon und seinem Vater gezeigt?

 

Tag drei, Weihnachtsgeschenkgeber

Ziel: Kinder werden Länder mit Weihnachtsgeschenkgebern abstimmen.

Verfahren:

Führen Sie eine Internetsuche durch und lassen Sie die Schüler das Land für jeden der folgenden Geschenkgeber finden.

  • Weihnachtsmann
  • Sinterklaas
  • Christkind
  • Weihnachtsmann
  • Pere Noel

Bericht: Schreiben Sie auf Diagrammpapier Länder neben Geschenkgebern. Platzieren Sie Beschriftungen auf der Karte.

 

Vierter Tag, Weihnachtsfeier

Ziel: Die Schüler vergleichen die Familientraditionen rund um Weihnachten

Verfahren:

Erstellen Sie ein Diagramm mit den folgenden Kategorien:

  • Baum: Wann geht es hoch? Was legst du oben drauf?
  • Geschenke: Wann öffnen Sie Geschenke?
  • Strümpfe: Hat jeder in Ihrer Familie einen Strumpf? Sind sie alle noch gefüllt?
  • Essen: Was isst du Heiligabend?

Probieren Sie. Bereiten Sie Wassail mit Ihren Kindern oder im Voraus vor.

 

Fünfter Tag, Weihnachten auf der ganzen Welt

Ziel: Die Schüler vergleichen und kontrastieren Praktiken zwischen einer amerikanischen Weihnachtsfeier und einer Feier in einem anderen Land.

Verfahren:

Lesen Sie über Weihnachten in einem anderen Land. Wenn Sie jemanden aus einer anderen Kultur kennen, laden Sie ihn ein. Sie können auch Santas Net besuchen. das Erzählungen über viele Länder enthält.

Machen Sie ein gleiches / anderes Diagramm. Schreiben Sie die Dinge, die zwischen den beiden Feiertagen unterschiedlich sind, unter „unterschiedlich“, diejenigen, die unter „gleich“ gleich sind.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.