Spanisch

Tipps zum Erlernen unregelmäßiger Verbkonjugationen auf Spanisch

Tipps zum Erlernen unregelmäßiger Verbkonjugationen auf Spanisch

Das Erlernen der spanischen Konjugation von Verben kann für diejenigen von uns, die Englisch als Muttersprache sprechen, umständlich erscheinen. Die meisten Formen englischer Verben variieren kaum, wir fügen oft ein „-s“ oder „-es“ in den Singular der dritten Person ein und fügen „-ed“ für die einfache Vergangenheitsform hinzu .

Im Vergleich dazu erfahren Verben im Spanischen viele Änderungen. Wenn Sie den Schlüssel für Verben entsperren können, können Sie den Schlüssel für die Sprache entsperren.

Regelmäßige Verben, Verben mit drei gemeinsamen Endungen Bedeutung, -ar , -en und ir , die konjugiert sind oder die gleiche Art und Weise ändern , nach ihrem Ende, kann in Tempus, Modus oder Beugung aufgrund von Änderungen an 16 verschiedenen Formen annehmen. Unregelmäßige Verben scheinen noch unüberwindlicher. Unregelmäßige Verben können mehr als 50 verschiedene Muster haben.

Im Folgenden finden Sie einige nützliche Tipps zum Umgang mit unregelmäßigen Verben. Zum Glück gibt es nur wenige Muster, die Spanischlernenden helfen können, unregelmäßige Verbänderungen zu erfassen.

 

Unregelmäßige Verben sind häufig

Da häufig viele unregelmäßige Verben verwendet werden, dauert es nicht lange, bis die unregelmäßigen Formen auf natürliche Weise auftreten. Englisch ist ein gutes Beispiel dafür. Das englische Verb „sein“ ist vielleicht das am häufigsten verwendete Verb im Englischen. Auch die Konjugation ist unregelmäßig. „Am, is, are“ sind alle Formen des Verbs.

Im Spanischen hat das Verb „sein“ zwei Formen, die beide unregelmäßig sind. Schauen wir uns eine Form an, ser , die permanente Form. Die Konjugation ist nicht regelmäßig und wie beim Englischen müssen die Formen auswendig gelernt werden. Ein Beispiel für ser,  das in die indikative Gegenwart übersetzt wird, ist Soja, was „am“ bedeutet , eres , was „are“ bedeutet, und  es , was „is“ bedeutet.   

 

Unregelmäßige Verben können regelmäßigen Mustern folgen

Eine Reihe von Verben mit einem e im Stamm ändert sich in eine -ie- Form, wenn diese Silbe hervorgehoben wird. So calentar wird calienta , comenzar wird comienza  und perder wird pierde. Alle folgen in bestimmten Konjugationen einem ähnlichen Muster. In gewisser Weise lernen Sie, wenn Sie ein unregelmäßiges Verb lernen, auch Dutzende mehr.

 

Unregelmäßige Verben haben viele Ähnlichkeiten

Viele unregelmäßige Verben haben Ähnlichkeiten, insbesondere Verben, die in der Zukunftsform unregelmäßig sind, sind in der bedingten Form auf die gleiche Weise unregelmäßig . Zum Beispiel decir „ zu sagen ,“  wird diria in der First-Person – bedingte und diré in der First-Person – Zukunft. Ein weiteres Beispiel dafür ist hacer „zu tun“ , wird  ha ría in der First-Person – bedingten und  ha r é in der Ich -Zukunft. In diesen Beispielen verwandelt sich für decir das – ec – im Stiel in – ir – und für hacer verwandelt sich das – ac – im Stiel in – ir -. Das Ende wird fallen gelassen und wird in der bedingten und Futur nach den regulären Beendigung Änderungen konjugiert für – ir und – äh .

 

Schauen Sie sich die Aussprachen an

Einige Verben sind nur in ihrer Schreibweise unregelmäßig. Ein gutes Beispiel dafür ist das Verb  sacar, „zu nehmen“ , was bedeutet ,  das  wird Saque in der ersten Person preterite. Wenn sacar  konjugiert wurde die regelmäßige Verwendung – ar Verb ändern, wäre es Sacé, die kein Spanisch Rechtschreibung ist. Es sieht und klingt falsch in Spanisch. Es wird einige Zeit dauern, bis diese Fertigkeit erlernt ist, da die Aussprachen umso falsch aussehen oder klingen, je mehr ein Sprecher Spanisch übt.

 

Meist verwendete unregelmäßige Verben

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.