Französisch

Die Bedeutung von ‚La Nuit‘ in Französisch S.

La nuit, was Nacht oder Dunkelheit bedeutet, wird „nwee“ ausgesprochen. Es ist ein häufig verwendetes französisches  intransitives Substantiv, das am häufigsten den Teil des Tages beschreibt, an dem es dunkel ist, aber es ist auch durchaus üblich, es im übertragenen Sinne als Symbol für etwas Dunkles oder Furchterregendes zu hören.

 

Ausdrücke

Angesichts der Tatsache, dass die Nacht jeden Tag eine unvermeidliche Tatsache in unserem Leben ist, ist es natürlich, dass La Nuit in so vielen Redewendungen verwendet wird. Hier sind ein paar:

    • Gute Nacht. – Gute Nacht.
    • Il fait nuit. – Es ist dunkel.
    • Passer une bonne nuit – um gut zu schlafen
    • Une nuit blanche / une nuit d’insomnie – eine schlaflose Nacht
    • Une nuit bleue – eine Nacht des Terrors / eine Nacht der Bombenangriffe
    • Une nuitée – eine Übernachtung
    • La nuit porte conseil. – Lass uns darüber schlafen.
    • La nuit tous les chats sont gris . (Sprichwort) – Alle Katzen sind im Dunkeln grau.
    • La nuit tombe. – Es wird dunkel.
    • Rentrer avant la nuit – Rückkehr vor Einbruch der Dunkelheit / Einbruch der Dunkelheit
    • À la nuit tombante, à la tombée de la nuit – in der Abenddämmerung, bei Einbruch der Dunkelheit
    • Se perdre dans la nuit des temps – im Nebel der Zeit verloren zu sein
    • C’est le jour et la nuit! – Es ist wie Tag und Nacht!
    • Une nuit étoilée  – eine sternenklare Nacht
    • Faire sa nuit – schlafen Sie die Nacht durch
    • La nuit de noces  – die Hochzeitsnacht
    • Toute la nuit – die ganze Nacht
    • Toutes les nuits – jede Nacht
    • La nuit de la Saint-Sylvestre  – Nacht des Silvesterabends
    • Payer sa nuit  – um die Nacht zu bezahlen
    • Animaux de nuit  – nachtaktive Tiere
    • Pharmacie de nuit – Nachtapotheke, 24-Stunden-Apotheke
    • Travailler de nuit – Nachtschicht arbeiten, Nächte arbeiten

 

 

Teile des Tages (‚le Jour‘)

Lassen Sie uns die Tour von einem 24-Stunden-Zeitraum machen, der mitten in der Nacht beginnt, wenn  il fait nuit noire  „es ist pechschwarz“. Chaque Jour („jeden Tag“) Wenn die Sonne aufgeht , beginnt der Tag die folgenden Phasen zu durchlaufen:

  • l’aube (f) – die Morgendämmerung
  • le matin – der Morgen
  • la matinée – den ganzen Morgen, den Morgen
  • la journée – den ganzen Tag, den Tag, den Tag
  • le midi – Mittag, 12.00
  • l’après-midi (m) – der Nachmittag
  • le crépuscule – Abenddämmerung, Einbruch der Dunkelheit
  • le soir – der Abend, die Nacht
  • la soirée – den ganzen Abend, Abend
  • la veille de – der Vorabend von
  • la nuit – die Nacht
  • le minuit – Mitternacht, 12 Uhr
  • le lendemain – am nächsten tag

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.