Geschichte & Kultur

König Richard I. von England – Richard Löwenherz

Richard, ich war auch bekannt als:

Richard Löwenherz. Richard Löwenherz, Richard Löwenherz. Richard Löwenherz; von den Franzosen Coeur de Lion für seine Tapferkeit

 

Richard, ich war bekannt für:

Sein Mut und sein Können auf dem Schlachtfeld und seine bemerkenswerte Ritterlichkeit und Höflichkeit gegenüber seinen Mitrittern und Feinden. Richard war zu seinen Lebzeiten äußerst beliebt und blieb Jahrhunderte nach seinem Tod einer der angesehensten Könige der englischen Geschichte.

 

Berufe:

Kreuzfahrer
König
Militärführer

 

Wohn- und Einflussorte:

England
Frankreich

 

Wichtige Daten:

Geboren: 8. September 1157
Gekrönter König von England: 3. September 1189
Gefangen genommen: März 1192
Befreit aus der Gefangenschaft: 4. Februar 1194
Wieder gekrönt: 17. April 1194
Gestorben: 6. April 1199

 

Über Richard I:

Richard Löwenherz war der Sohn von König Heinrich II. Von England und Eleanor von Aquitanien und der zweite König in der Plantagenet-Linie.

Richard war viel mehr an seinen Beteiligungen in Frankreich und an seinen Kreuzzugsbemühungen interessiert als an der Regierung Englands, wo er etwa sechs Monate seiner zehnjährigen Regierungszeit verbrachte. Tatsächlich hat er die Schatzkammer seines Vaters fast aufgebraucht, um seinen Kreuzzug zu finanzieren. Obwohl er im Heiligen Land einige Erfolge erzielte, erreichten Richard und seine Kreuzfahrerkollegen das Ziel des dritten Kreuzzugs, Jerusalem von Saladin zurückzuerobern, nicht .

Auf dem Heimweg aus dem Heiligen Land im März 1192 wurde Richard zerstört, gefangen genommen und Kaiser Heinrich VI. Übergeben. Ein großer Teil des Lösegeldes in Höhe von 150.000 Mark wurde durch hohe Steuern des englischen Volkes aufgebracht, und Richard wurde im Februar 1194 freigelassen. Nach seiner Rückkehr nach England hatte er eine zweite Krönung, um zu demonstrieren, dass er damals noch die Kontrolle über das Land hatte ging sofort in die Normandie und kehrte nie zurück.

Die nächsten fünf Jahre wurden in regelmäßigen Kriegen mit König Philipp II. Von Frankreich verbracht. Richard starb an einer Wunde, die ihm bei der Belagerung der Burg von Châlus zugefügt wurde. Seine Ehe mit Berengaria von Navarra hatte keine Kinder hervorgebracht, und die englische Krone ging an seinen Bruder John über .

Für einen detaillierteren Blick auf diesen beliebten englischen König besuchen Sie die Biografie Ihres Reiseführers von Richard Löwenherz .

 

Weitere Ressourcen von Richard Löwenherz:

Biografie von Richard Löwenherz
Richard Löwenherz Bildergalerie
Richard Löwenherz im Druck
Richard Löwenherz im Web

 

Richard Löwenherz im Film

Heinrich II. (Peter O’Toole) muss entscheiden, welcher seiner drei überlebenden Söhne ihm nachfolgen wird, und es kommt zu einem bösartigen verbalen Kampf zwischen ihm und seiner willensstarken Königin. Richard wird von Anthony Hopkins (in seinem ersten Spielfilm) porträtiert; Katharine Hepburn gewann einen Oscar® für ihre Darstellung von Eleanor.
Mittelalterliche und Renaissance-Monarchen von England

The Crusades
Medieval Britain
Medieval France
Chronologischer Index
Geographischer Index
Index nach Beruf, Leistung oder Rolle in der Gesellschaft

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.