Wissenschaft

Kid Science: So erstellen Sie Ihre eigene Waage

Für Kinder ist es nicht immer leicht zu erkennen, wie sich Objekte zueinander verhalten, insbesondere in Bezug auf Größe und Gewicht. Hier kann eine Waage nützlich sein. Mit diesem einfachen, uralten Gerät können Kinder sehen, wie sich das Gewicht von Objekten zueinander verhält. Mit einem Kleiderbügel, einer Schnur und ein paar Pappbechern können Sie zu Hause eine einfache Waage erstellen!

 

Was Ihr Kind lernen (oder üben) wird

  • So vergleichen und kontrastieren Sie Objekte
  • Schätzfähigkeiten
  • Messfähigkeiten

 

Benötigte Materialien

  • Ein Kunststoffbügel oder ein Holzbügel mit Kerben. Sie benötigen einen Kleiderbügel, mit dem die zu wiegenden Fäden nicht gewogen werden können.
  • Schnur oder Garn
  • Ein Einlocher
  • Zwei identische Pappbecher (Vermeiden Sie Wachsbodenbecher, da diese ein ungleichmäßiges Gewicht verursachen.)
  • Eine Schere
  • Maßband
  • Abdeck- oder Klebeband

 

Wie erstelle ich die Waage?

  1. Messen Sie zwei zwei Fuß lange Schnurstücke und schneiden Sie sie ab.
  2. Machen Sie Löcher, um die Schnur an den Bechern zu befestigen. Machen Sie eine Markierung einen Zoll unter dem Rand an der Außenseite jeder Tasse.
  3. Lassen Sie Ihr Kind mit dem Einlocher Löcher in jede Tasse bohren. Stanzen Sie ein Loch auf beiden Seiten des Bechers entlang der 1-Zoll-Markierung.
  4. Befestigen Sie den Kleiderbügel mit einem Becherhaken, einem Türknauf oder einer Nivellierstange an der Wand, um Kleidung oder Handtücher aufzuhängen.
  5. Binden Sie die Schnur an jede Seite der Tasse und lassen Sie sie in der Kerbe des Kleiderbügels sitzen. Die Schnur sollte die Tasse wie den Griff eines Eimers tragen.
  6. Wiederholen Sie diesen Vorgang mit der zweiten Tasse.
  7. Bitten Sie Ihr Kind, den Kleiderbügel zu stabilisieren, um sicherzustellen, dass die Tassen auf gleicher Höhe hängen. Wenn sie nicht sind; Passen Sie die Saite an, bis sie gerade sind.
  8. Wenn sie gleichmäßig aussehen: Befestigen Sie die Schnur mit einem Stück Klebeband in den Kerben des Kleiderbügels.

Zeigen Sie Ihrem Kind, wie die Waage funktioniert, indem Sie einen Cent in jede Tasse stecken und dann eine weitere Münze in eine der Tassen geben. Die Waage zeigt in Richtung der Tasse mit mehreren Münzen.

 

Verwenden der Waage zu Hause

Sobald Sie Ihre Waage erstellt haben, ist es Zeit für Ihr Kind, sie auszuprobieren. Ermutigen Sie sie, einige ihrer kleineren Spielsachen herauszunehmen und die Waage zu erkunden. Sobald sie den Dreh raus hat, können Sie ihr helfen, das Gewicht verschiedener Gegenstände zu vergleichen und herauszufinden, wie man sie vergleicht.

Bringen Sie ihm nun die Maßeinheiten bei. Ein Penny kann eine Standardmaßeinheit darstellen. und wir können ihn verwenden, um das Gewicht verschiedener Dinge durch einen gemeinsamen Namen darzustellen. Zum Beispiel kann ein Alphabetblock 25 Pennys wiegen, aber ein Bleistift wiegt nur 3 Pennys. Stellen Sie Ihrem Kind Fragen, um Schlussfolgerungen zu ziehen, z. B.:

  • In welcher Tasse befindet sich der schwerere Gegenstand?
  • Warum bleibt eine Tasse oben, während die andere unten geht?
  • Glaubst du, das würde funktionieren, wenn wir den Kleiderbügel woanders platzieren würden? Warum oder warum nicht?
  • Wie viele Pennys wiegt Toy A Ihrer Meinung nach? Ist das mehr oder weniger als Toy B?

Diese einfache Aktivität bringt eine Reihe von Lektionen nach Hause. Das Erstellen einer Skala lehrt sowohl Elementarphysik als auch standardisierte Maßnahmen und bietet Ihnen eine großartige Gelegenheit, mit Ihrem Kind zusammen zu lernen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.