Für Schüler Und Eltern

Zulassungen für das Johnson State College: SAT-Ergebnisse

 

Zulassungsübersicht für das Johnson State College:

Da das Johnson State College eine Akzeptanzrate von 95% hat, wird die überwiegende Mehrheit der Bewerber zur Schule zugelassen. Die Schüler können sich mit dem gemeinsamen Antrag bewerben und müssen außerdem ein Empfehlungsschreiben, ein Zeugnis der High School und Ergebnisse des SAT oder des ACT einreichen. Weitere Informationen (einschließlich zusätzlicher Anforderungen für Musik- und Theaterstudenten) und wichtige Bewerbungsfristen finden Sie auf der Website von Johnson State. Besuche auf dem Campus sind nicht erforderlich, werden jedoch interessierten Studenten empfohlen. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Zulassungsstelle.

 

Zulassungsdaten (2016):

 

Johnson State College Beschreibung:

Outdoor-Liebhaber schätzen die Lage auf einem Hügel auf dem 350 Hektar großen Campus von Johnson State in den Green Mountains im Norden von Vermont. Die Schüler finden in der Nähe einfachen Zugang zu Wandern, Klettern, Skifahren, Camping und Kajakfahren. Für eine Flucht in die Stadt ist Burlington eine Stunde entfernt und Montreal eineinhalb Autostunden. Das Johnson State College ist eine öffentliche Hochschule für freie Künste, die über 25 Bachelor-Studiengänge sowie einige Master- und Associate-Programme anbietet. Ungefähr zwei Drittel der Studenten kommen aus Vermont. Im neunzehnten Jahrhundert lag der Schwerpunkt von Johnson State auf der Lehrerausbildung. Heute ist der Unterricht nach wie vor stark, aber auch andere Programme in den Bereichen Wirtschaft, Gesundheit und Geisteswissenschaften sind bei Studenten beliebt. Akademiker an der JSC werden durch ein Verhältnis von 14 zu 1 Studenten / Fakultäten und eine durchschnittliche Klassengröße von etwa 14 unterstützt. Das Studentenleben ist in über 30 Clubs aktiv und legt großen Wert auf gemeinnützige Arbeit. Im sportlichen Bereich treten die Johnson State Badgers in der NCAA Division III Nordatlantikkonferenz für die meisten Sportarten an. Das College bietet sechs Hochschulsportarten für Männer und sechs Frauen an.

 

Einschreibung (2016):

  • Gesamtzahl der Einschreibungen: 1.525 (1.358 Studenten)
  • Aufschlüsselung nach Geschlecht: 34% männlich / 66% weiblich
  • 65% Vollzeit

 

Kosten (2016 – 17):

  • Studiengebühren und Gebühren: 11.290 USD (in-state); 23.746 US-Dollar (außer Landes)
  • Bücher: 1.200 US-Dollar ( warum so viel? )
  • Unterkunft und Verpflegung: 9.988 USD
  • Sonstige Ausgaben: 1.550 USD
  • Gesamtkosten: 24.028 USD (in-state); 36.484 US-Dollar (außer Landes)

 

Finanzielle Unterstützung des Johnson State College (2015 – 16):

  • Prozentsatz der neuen Studenten, die Hilfe erhalten: 98%
  • Prozentsatz der neuen Studenten, die Arten von Beihilfen erhalten
    • Zuschüsse: 94%
    • Kredite: 83%
  • Durchschnittliche Höhe der Hilfe
    • Zuschüsse: 8.778 USD
    • Kredite: 7.459 USD

 

Akademische Programme:

  • Beliebteste Hauptfächer:  Wirtschaft, Grundschulbildung, Musik, allgemeine Studien, Geisteswissenschaften, Psychologie, Wellness und alternative Medizin

 

Transfer-, Abschluss- und Aufbewahrungsraten:

  • Studentenbindung im ersten Jahr (Vollzeitstudenten): 69%
  • Transferrate: 25%
  • 4-Jahres-Abschlussquote: 19%
  • 6-Jahres-Abschlussquote: 35%

 

Intercollegiate-Sportprogramme:

  • Herrensportarten:  Lacrosse, Fußball, Langlauf, Leichtathletik, Golf, Basketball, Tennis
  • Frauensportarten:  Fußball, Volleyball, Basketball, Langlauf, Softball, Leichtathletik, Tennis

 

Datenquelle:

Nationales Zentrum für Bildungsstatistik

 

Wenn Sie das Johnson State College mögen, mögen Sie vielleicht auch diese Schulen:

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.