Literatur

Filme aus James Patterson Büchern angepasst

James Patterson ist ein amerikanischer Autor, der vor allem für seine überzeugenden Bücher bekannt ist. Seine Werke fallen in die Kategorien Jugendliteratur, Thriller und Romantik. Mit solch aufregenden Handlungen wurden viele seiner Bücher in Filme umgewandelt.

Für James Patterson-Buchfans, die sich für eine Verfilmung interessieren , oder für diejenigen, die eine Geschichte lieber durch Film als durch Text erleben möchten, finden Sie hier eine Liste der James Patterson-Filme nach Jahr.

 

Küss die Mädchen (1997)

Der Protagonist ist Alex Cross, ein scharfer Polizist aus Washington DC und forensischer Psychologe. Seine Nichte wird von einem Serienmörder namens Cassanova entführt und gefangen gehalten. Eines seiner entkommenen Opfer, Kate, schließt sich mit Alex zusammen, um seine Nichte zu finden.

Dieser Krimi mit Morgan Freeman und Ashley Judd hält Sie am Rande Ihres Platzes.

 

Wunder auf dem 17. Grün (1999)

Dieses Sportdrama dreht sich um das Golfspiel. Mitch verliert seinen Job und anstatt im Alter von 50 Jahren einen anderen Job zu finden, beschließt er, an der Senior Golf Tour teilzunehmen. Diese Entscheidung wirkt sich jedoch auf sein Privatleben aus, da sich seine Frau und seine Familie allmählich vernachlässigt fühlen.

 

Entlang kam eine Spinne (2001)

Morgan Freeman, ein weiterer Film in der Alex Cross-Reihe, kehrt als Titelpsychologe und Detektiv zurück. Alex verliert seinen Partner bei der Arbeit. Er erlebt unüberwindliche Schuldgefühle und zieht sich von der Arbeit auf dem Feld zurück. Bis die Tochter eines Senators entführt wird und der Verbrecher sich nur noch um Alex kümmert.

 

First to Die (2003)

Die Mordinspektorin Lindsay Boxer hat viel zu tun. Im Falle ihrer Karriere fängt ihr Team erfolgreich einen Serienmörder ein, aber sie verliebt sich auch in ihren Partner. Währenddessen geht sie heimlich mit einer lebensbedrohlichen Krankheit um.

 

Suzannes Tagebuch für Nicholas (2005)

Christina Applegate spielt Dr. Suzanne Bedord in diesem Liebesdrama. Suzanne entdeckt die Wahrheit über ihren ehemaligen Liebhaber auf eine Art und Weise – durch das Tagebuch, das seine erste Frau ihrem Sohn schrieb.

 

Sonntags bei Tiffany (2010)

Jane ist im Begriff, den TV-Star Hugh zu heiraten. Aber nicht alles ist glücklich und gut. Tatsächlich benutzt Hugh Jane nur, um eine Hauptrolle in einem Film zu bekommen, und Janes Mutter ist sehr kontrollierend. Janes imaginärer Freund aus Kindertagen, Michael, taucht in ihrem Leben wieder auf. Tatsächlich ist Michael ein Schutzengel, der vernachlässigten Kindern helfen soll, bis sie 9 Jahre alt werden. Dies ist das erste Mal, dass Michael eines seiner Kinder trifft, wenn sie erwachsen sind.

 

Maximale Fahrt (2016)

Dieser Action-Thriller folgt sechs Kindern, die nicht wirklich menschlich sind. Es sind Mensch-Vogel-Hybriden, die in einem Labor gezüchtet wurden, aus dem sie geflohen sind und sich jetzt in den Bergen verstecken. Wenn die Jüngste entführt wird, versuchen alle anderen, sie zurückzubekommen und dabei Geheimnisse über ihre rätselhafte Vergangenheit zu erfahren.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.