Italienisch

Italienische einfache Präpositionen – Preposizioni Semplici

Einfache Präpositionen auf Italienisch oder preposizioni semplici sind die magischen kleinen Wörter, die es uns ermöglichen, die Bedeutung, Details und Spezifität von Handlungen zu verbinden: mit wem wir etwas tun, wofür , zu welchem ​​Zweck , wo und wohin . Sie sind ein hübscher kleiner Haufen, leicht zu merken, und dies ist die Reihenfolge, in der sie italienischen Kindern beigebracht werden.

 

Italienische Liste der einfachen Präpositionen

 

A oder In ?

Beachten Sie, dass in und über das Leben an einem Ort in und a etwas verwirrend sein kann, aber es gibt einige einfache Regeln: A wird für eine Stadt oder eine Stadt verwendet; in wird für ein Land oder eine Insel verwendet. Für einen Zustand der Vereinigten Staaten oder einer Region von Italien, würden Sie in .

  • Abito a Venezia (ich lebe in Venedig) ; abito a Orvieto  (ich lebe in Orvieto) ; abito a New York (ich lebe in New York) .
  • Abito in Germania (ich lebe in Deutschland) ; abito in Sizilien (ich lebe in Sizilien) ; Abito in Nebraska (ich lebe in Nebraska) ; Abito in der Toskana (ich lebe in der Toskana)

Diese Regeln gelten auch für Bewegungsverben: Vado in der Toskana (ich gehe in die Toskana) ; vado a New York (ich gehe nach New York) ; Vado in Nebraska (ich gehe nach Nebraska) ; Vado in Sizilien (ich gehe nach Sizilien) .

Wenn Sie außerhalb Ihres Hauses sind und hineingehen, sagen Sie, Vado in Casa ; Wenn Sie unterwegs sind und nach Hause gehen, sagen Sie, vado a casa .

Im Gespräch über irgendwo gewöhnliche gehen oder zu sein , ohne Spezifität, verwenden Sie in :

  • Studio in der Biblioteca. Ich studiere in der Bibliothek.
  • Vado in Chiesa. Ich gehe zur Kirche.
  • Andiamo in der Montagna. Wir gehen in die Berge.

Wenn Sie über den Besuch einer bestimmten Kirche, Bibliothek oder eines bestimmten Berges sprechen, verwenden Sie Folgendes : Vado alla biblioteca di San Giovanni (Ich gehe in die Bibliothek von San Giovanni).

 

Di oder Da

Wenn Sie über die Herkunft sprechen, verwenden Sie  di  mit dem Verb  essere,  aber  da  mit anderen Verben wie  venire  oder  Provenire. 

  • Di Taube sei? Sono di Cetona.  Woher kommst du (wörtlich, woher kommst du)? Von Cetona.
  • Da dove vieni? Vengo da Siena.  Woher kommst / kommst du? Ich komme aus Siena.

Denken Sie daran, dass verschiedene Verben unterschiedliche Präpositionen erfordern und dass Sie häufig diejenigen finden, die in einem italienischen Sprachwörterbuch angegeben sind: parlare di / con (um über / mit zu sprechen), wagen Sie a (um zu geben), telefonare a (um zu rufen).

In Bezug auf Bewegungsverben möchte venire von da gefolgt werden  . Einige Verben können entweder haben:  andare zum Beispiel, wenn sie als „Verlassen von“ irgendwo verwendet werden:  Me ne vado di qui  oder  me ne vado da qui ( ich gehe hier weg ).

Wie Sie wissen,  drückt die Präposition  di sowohl Besitz als auch Herkunftsort aus:

  • Di chi è questa rivista? È di Lucia.  Wessen Magazin ist das? Es ist Lucias.
  • Questa macchina è di Michele. Dieses Auto gehört Michele.

Ein guter Weg , um die Präposition Herkunfts zu erinnern  , da  und des Besitzes  di  ist von Namen berühmter italienischer Künstler zu denken: unter den vielen, Leonardo da Vinci (von Vinci), Gentile da Fabriano (von Fabriano), Benedetto di Bindo (Bindo Benedetto ) und Gregorio di Cecco (Ceccos Gregorio).

Di  und da kann auch bedeuten ,  der  wie in einer Ursache von etwas:

  • Muoio di noia.  Ich sterbe vor Langeweile.
  • Mi hai fatto ammalare di stress.  Du hast mich vor Stress krank gemacht.
  • Ho la febbre da fieno. Ich habe Heuschnupfen (Heuschnupfen).

 

Da als ‚Zu jemandem‘ Platz ‚

Unter den Präpositionen ist da eine der verrücktesten. Zugegeben, es verbindet sich mit vielen Bedeutungen: Herkunft (von einem Ort oder von etwas); eine Ergänzung der Zeit (von nun an) und sogar eine kausale Ergänzung, um etwas zu verursachen: un rumore da ammattire (ein Geräusch, das Sie verrückt macht); una polvere da accecare (ein Staub, der dich blind macht).

Es kann auch den Zweck einiger Substantive definieren:

  • Macchina da Cucire : Nähmaschine
  • Occhiali da vista : Brillen
  • Piatto da Minestra : Suppenschüssel
  • Biglietto da visita : Visitenkarte

Aber eines der interessantesten (und kontraintuitivsten) ist seine Bedeutung als jemandes Ort , ein bisschen wie das französische chez. In dieser Eigenschaft bedeutet es  bei:

  • Vado a mangiare da Marco. Ich werde bei Marco essen.
  • Vieni da ich? Kommst du zu mir / zu mir?
  • Porto la Torta Dallas Maria.  Ich bringe den Kuchen zu Maria.
  • Vado dal barbiere. Ich gehe zum Friseur (buchstäblich zum Friseur).
  • Vado dal fruttivendolo. Ich gehe zum Obst- und Gemüseladen (zum Ort des Mannes, der Obst und Gemüse verkauft).

 

Artikulierte Präpositionen

Die letzten drei Sätze oben bringen uns zu artikulierten Präpositionen. die Präpositionen entsprechen. die zu den Artikeln vor den Substantiven hinzugefügt wurden. Sie sind bereit: Tauchen Sie ein!

Alla prossima volta! Zum nächsten mal!

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.