Italienisch

Die italienische Gegenwartsbedingung verstehen

Die Präsensform ( condizionale presente ) entspricht den englischen Konstruktionen von „würde“ plus Verb (zum Beispiel: Ich würde nie vergessen). Das Bilden von Bedingungen ist einfach: Nehmen Sie einfach ein beliebiges Verb, lassen Sie das letzte -e in seiner Infinitivform fallen und fügen Sie eine entsprechende Endung hinzu – die Endungen sind für alle drei Konjugationsgruppen von Verben gleich. Die einzige Rechtschreibänderung tritt bei -are- Verben auf, die das a des Infinitivs in e ändern .

 

Wie sieht ein reflexives Verb aus?

Reflexive Verben folgen demselben Schema, wobei die Reflexivpronomen mi , ti , si , ci , vi oder si hinzugefügt werden , wenn sie konjugiert werden: mi laverei , ti laveresti , si laverebbe , ci laveremmo , vi lavereste , si laverebbero .

Im Italienischen ist ein reflexives Verb eines, wenn die vom Subjekt ausgeführte Aktion für dasselbe Subjekt ausgeführt wird. Zum Beispiel „Ich wasche mich selbst“ oder „Ich setze mich auf den Stuhl“. Das Thema „Ich“ wäscht und sitzt.

Es ist wichtig zu wissen, dass nicht alle Verben reflexiv sind, aber es gibt viele da draußen und jedes muss auswendig gelernt werden.

Um ein italienisches Verb reflexiv zu machen, lassen Sie das -e seines Infinitivs fallen und fügen Sie das Pronomen si hinzu . Zum Beispiel pettinare (zum Kamm) wird pettinarsi (zum Kamm mich selbst) in der reflexiv. Si ist ein zusätzliches Pronomen, das als Reflexivpronomen bekannt ist und bei der Konjugation von Reflexivverben benötigt wird.

Beachten Sie, dass einige Reflexivverben ohne die Reflexivpronomen verwendet werden können.

In diesem Fall ändert sich ihre Bedeutung:

– Alzarsi=aufwachen / aufstehen

Tu ti alzi. (Du stehst auf.)

Tu alzi la sedia. (Sie heben den Stuhl.)

 

Bedingt angespannte Sätze

Hier einige Beispiele für bedingte Sätze:

Vorrei un caffè. (Ich hätte gerne einen Kaffee.)
Scriverei a mia madre, ma non ho tempo. (Ich würde meiner Mutter schreiben, aber ich habe keine Zeit.)
Mi daresti il ​​biglietto per la partita? (Würdest du mir ein Ticket für das Spiel geben?)

Die folgende Tabelle enthält Beispiele für drei reguläre italienische Verben (eines aus jeder Klasse), die in der Gegenwartsform konjugiert sind.

 

Italienische Arbeitsbuchübungen

Fragen | Antworten
Present Conditional Tense
A. Vervollständigen Sie die folgenden Sätze mit dem condizionale presente der Verben in Klammern.

  1. Io ________________ Mangiare la Pizza. (bevorzugt)
  2. Che cosa Le ________________ Tarif? (Piacere)
  3. Noi ________________cercare subito un parcheggio. (Dovere)
  4. Lui ________________ noleggiare una macchina. (volere)
  5. ________________ darmi l’orario dei treni? (potere)
  6. Le ragazze ________________, ma non ricordano le parole. (cantare)
  7. Teresa ________________ tedesco, m non ricorda i verbi. (parlare)
  8. Tu ________________ di non capire, ma sei impulsivo. (Fingere)
  9. Gli studenti ________________ i corsi, ma non è obbligatorio. (frequentare)
  10. Voi ________________ il segreto, ma non sapete kommen. (scoprire)

KONJUGIEREN VON ITALIENISCHEN VERBS IN DER VORLIEGENDEN BEDINGUNG

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.