Italienisch

Dritte Konjugation -isc Infix Typ Italienische Verben

Wie Sie wahrscheinlich inzwischen gelernt haben, besteht eine der größten Herausforderungen beim Erlernen der italienischen Sprache in unregelmäßigen Verben. Verben, die die Wurzel auf halbem Weg ändern, die in einer Zeitform oder zwei oder manchmal drei unregelmäßig sind, und Verben, die völlig unabhängig wirken Art und Weise – leider sind einige der häufigsten Verben, einschließlich andare . Mit ein wenig Studium werden Sie Muster und Gruppierungen in der Welt der unregelmäßigen Verben erkennen und eine bestimmte Logik dafür finden, und auch Schönheit.

Aber es gibt auch einige lästige Verben in der Welt der regulären Verben und eine Gruppe, die einen besonderen Platz einnimmt: Sie sind Verben, die mit -ire enden und in der Tat italienische Verben der dritten Konjugation sind. aber sie sind bekannt dafür, dass sie auf ihre Wurzel gepfropft werden ein kleines Infix-isc – in einigen ihrer Zeitformen. Diese werden im Englischen als Third-Conjugation- Cisco- Verben oder -isc-Verben bezeichnet. Es ist nützlich zu lernen, wie diese Verben konjugieren, da sie eine große und wichtige Gruppe bilden. Unter ihnen sind solche gebräuchlichen Verben wie capire (zu verstehen) und finire (zu beenden).

Werfen wir einen Blick auf ihre Konjugation in der Gegenwart:

 

Gegenwärtiger Indikator für Finire und Capire

  • io finisc-o
  • tu finisc-i
  • egli finisc-e
  • noi finiamo
  • voi endlich
  • essi finisc-ono

Wie Sie sehen können, wird das Infix in alle einzelnen Personen und die dritte Person im Plural eingefügt. Abgesehen vom Infix sind die Endungen normal.

Das gleiche gilt für Capire :

  • io capisc-o
  • tu capisc-i
  • egli capisc-e
  • noi capiamo
  • Voi Capite
  • essi capisc- ono

Denken Sie in Bezug auf die Aussprache daran, dass sc, gefolgt von einem harten Vokal wie o oder a, einen harten Klang beibehält (denken Sie an einen sk ) und mit einem weichen Vokal wie i und e einen weichen Klang annimmt (denken Sie an a) sh ).

 

Gegenwärtiger Konjunktiv und Imperativ

In dieser Gruppe von Verben, wir die gleiche Infix in dem finden Konjunktiv Präsens angespannt und den vorliegenden Imperativ angespannt, in dem gleichen Muster.

Im vorliegenden Konjunktiv

  • che io finisc-a
  • che tu finisc-a
  • che egli finisc-a
  • che noi finiamo
  • che voi finiate
  • che essi finisc-ano

Gleiches gilt für Capire:

  • che io capisc-a
  • che tu capisc-a
  • che egli capisc-a
  • che noi capiamo
  • che voi capiate
  • che essi capisc-ano

Im gegenwärtigen Imperativ (und Exhorativ) übernehmen die zweite Person Singular und die dritte Person Plural das Infix.

FIN- isc-i FIN- isc-a finiamo finite fin-isc-ano

cap- isc-i cap- isc-a capiamo capiate cap- isc-ano .

Finisci di studiare!, Zum Beispiel. Beende das Studium!

 

Liste der nützlichen Cisco-Verben

Die Liste der Verben, die die nehmen – isc – Infix und sind die gleichen wie konjugiert finire und capire ist sehr reich und lang viel länger in der Tat als die andere Gruppe von dritten Konjugation Verben. Unter ihnen ist bevorzugt. Sie sind eine Mischung aus transitiv und intransitiv, und viele von ihnen haben auch einen reflexiven Modus. Da es keine verräterische Möglichkeit gibt, einfach einen Infinitiv zu betrachten und zu wissen, ob sich ein Verb in dieser Gruppe befindet, ist es hilfreich, sich zumindest mit den nützlichsten vertraut zu machen und zu prüfen, ob Bedeutungsmuster abgeleitet werden können:

    • Abbellire – schön machen
    • Abbruttire – hässlich machen
    • Abschaffen – abschaffen
    • Erwerben – erwerben
    • Agire – handeln / handeln
    • Ammattire – verrückt werden
    • Approfondire – um etwas zu vertiefen / tiefer zu gehen
    • Arricchire – bereichern / reich werden
    • Avvilire – niedergeschlagen zu werden
    • Capire – zu verstehen
    • Chiarire – zur Klarstellung
    • Colpire – schlagen / schlagen / beeindrucken
    • Concepire – zu begreifen
    • Mitmachen – beitragen
    • Costruire – zu bauen
    • Definieren – definieren
    • Digerire – zu verdauen
    • Dimagrire – um Gewicht zu verlieren
    • Verteilen – verteilen
    • Esaurire – zu erschöpfen
    • Fallire – scheitern
    • Favorit – zu bevorzugen
    • Ferire – zu verletzen
    • Garantieren – garantieren
    • Gioire – sich zu freuen
    • Guarire – um eine Krankheit zu heilen / zu überwinden
    • Imbestialire – wütend werden wie ein Tier
    • Imbruttire – hässlich werden
    • Impartire – vermitteln / lehren
    • Impaurire – erschrecken / erschrecken
    • Impazzire – verrückt werden
    • Impigrire – faul werden
    • Incattivire – gemein werden
    • Incuriosire – neugierig werden
    • Infastidire – sich die Mühe machen
    • Infreddolire – kalt werden
    • Innervosire – nervös werden
    • Istruire – unterrichten / unterweisen
    • Marcire – verrotten

 

  • Obbedire – gehorchen
  • Perire – sterben / zugrunde gehen
  • Perquisire – um zu suchen
  • Bevorzugen – bevorzugen
  • Presagire – voraussagen
  • Proibire – zu verbieten
  • Rattristire – traurig werden / traurig machen
  • Restituire – zurückgeben / zurückgeben
  • Retribuire – um jemanden für etwas zu entschädigen
  • Rimbambire – um hirnrissig zu werden / den Rocker loszuwerden / den Verstand zu verlieren
  • Rinverdire – grün werden / neu grün werden
  • Ripulire – um wieder aufzuräumen
  • Risarcire – zu erstatten
  • Riunire – um sich wieder zu vereinen
  • Sminuire – zu verringern
  • Snellire – dünn werden
  • Sparire – verschwinden
  • Spedire – zu versenden
  • Stabilire – zu etablieren
  • Starnutire – zum Niesen
  • Svanire – verschwinden
  • Stupire – jemanden schockieren oder überraschen / schockiert oder überrascht sein
  • Subire – etwas leiden / ertragen / unterworfen sein
  • Tradire – zu verraten
  • Ubbidire – um zu gehorchen
  • Unire – vereinen
  • Zittire – um jemanden zum Schweigen zu bringen / zum Schweigen zu bringen / zum Schweigen zu bringen

 

Beispiele

  • Io pulisco la casa. Ich putze das Haus.
  • Bevorzugen Sie il verde al giallo. Ich bevorzuge Grün gegenüber Gelb.
  • Gli amici si uniscono in Battaglia. Die Freunde vereinen sich im Kampf.
  • Ich bambini ubbidiscono. Die Kinder gehorchen.
  • Non voglio che lui ti tradisca. Ich möchte nicht, dass er dich verrät.
  • In primavera gli alberi si rinverdiscono. Im Frühjahr werden die Bäume wieder grün.
  • Ti imbestialisci spesso. Du wirst oft wütend.
  • Voglio che la professoressa mi chiarisca la lezione. Ich möchte, dass der Lehrer die Lektion für mich klärt.
  • Tutti gli anni a Natale i miei nonni mi spediscono i regali. Jedes Jahr zu Weihnachten schicken mir meine Großeltern Geschenke.
  • Mi stupisco: pensavo di conoscerti. Ich bin überrascht: Ich dachte, ich kenne dich.
  • Oggi la prof Distribuisce Gli Esami. Heute verteilt der Professor die Tests.
  • Sparisco per una settimana; devo lavorare. Ich verschwinde für eine Woche: Ich muss arbeiten.
  • Quando mi innamoro, Rimbambisco. Wenn ich mich verliebe, werde ich hirnrissig.

 

-isc oder non-isc?

Wichtiger Tipp Nr. 1: Wie Sie der obigen Liste entnehmen können, beginnen viele -isc-Verben mit lateinischen Suffixen ( a, con, di, im, in, vor, rim, rin, ris ) und viele bezeichnen das Ende einer Aktion oder das Ein- und Aussteigen aus einem Seinszustand (z. B. Farbwechsel oder Stimmungswechsel). Aber sicher nicht alle.

Daher wichtiger Tipp Nr. 2: Wenn Sie sich den Infinitiv eines -ire- Verbs in einem Wörterbuch in italienischer Sprache ansehen (eine gute Sache, die Sie haben und üben müssen), erfahren Sie, wie Sie die erste anwesende Person konjugieren, damit Sie es wissen ob es in diese Gruppe gehört oder nicht. Wenn Sie nach Pulire suchen, heißt es: io pulisco, tu pulisci, ecc . Und es wird normalerweise con mutamento di coniugazione sagen , was bedeutet, dass es die Mutation hat. Das sagt Ihnen, was Sie wissen müssen.

Gelegentlich stoßen Sie auf ein Verb der dritten Konjugation, das mit dem -isc-Infix oder, wie die andere Gruppe, ohne konjugiert werden kann. Unter diesen Verben sind applaudire (zu klatschen, applaudieren), assorbire (zu absorbieren), nutrire (Nähren) und inghiottire (schlucken). In einigen Fällen sind die -isc-Formen dieser Verben so nicht mehr verwendet worden, dass einige Wörterbücher sie überhaupt nicht in die -isc-Kategorie aufnehmen und diese Form der Konjugation nicht als Option angeben. Sie enthalten das Verb nur, wenn es als vollwertiges Cisco- Verb betrachtet wird. Treccani, die Autorität in allen Fragen der italienischen Grammatik, bietet Ihnen die Möglichkeit der Verwendung nur, wenn beide akzeptabel sind und verwendet werden. Andernfalls wird angezeigt, dass die -isco- Form nicht mehr verwendet wird ( in disuso ) oder viel seltener vorkommt ( meno comune ).

 

Übung

Füllen Sie die richtige Konjugation des angegebenen Verbs in der richtigen Zeit aus.

Io ………………. (capire) la lezione.

Voglio che tu ………………….. (capire) la lezione.

Ich ragazzi nicht ……………………… (capire) l’italiano.

……………….. (Finire) i tuoi compiti, Paolo!

Spero che mamma e papà ………………….. (finire) di mangiare presto.

Non credo che Francesca ………………………… (capire) la serietà della situazione.

Non penso che i ragazzi …………………………… (finire) la lezione prima delle 8.

Ogni tanto quando gioca mio figlio ………………… (Sparire).

Spero che tu non ………………….. (impazzire) con questa lezione!

Adesso io ………………………. (zittire) i ragazzi nel corridoio che fanno rumore.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.