Französisch

Unregelmäßige -ER französische Verben verstehen

Es gibt viele französische Verben, die mit -ER enden, und es gibt viele unregelmäßige französische Verben, aber es gibt nur ein unregelmäßiges -ER-Verb. Es gibt jedoch drei Gruppen von -ER-Verben, die einige Unregelmäßigkeiten aufweisen.

 

Ein wahres unregelmäßiges -ER Verb

Aller (to go) ist das einzige wirklich unregelmäßige Verb auf Französisch – seine Konjugationen sind einzigartig und einigen zufolge sehr seltsam.

 

Rechtschreibänderungsverben

Rechtschreibänderungsverben  sind Verben, die mit -cer oder -ger enden . Ihre Stammbildung und Verbendungen sind die gleichen wie bei regulären Verben, aber bei bestimmten Konjugationen gibt es eine geringfügige Änderung der Rechtschreibung für Aussprachezwecke.

 

Stammverändernde Verben

Stammverändernde Verben sind -er Verben, die die regulären Endungen annehmen, aber zwei verschiedene Radikale haben. Es gibt fünf Kategorien von Verben , die den französischen Stamm ändern: -yer , -eler , -eter , -e_er und -é_er .

 

-IER Verben

An der Konjugation von -ier- Verben ist eigentlich nichts Unregelmäßiges – sie sind wie reguläre -er-Verben konjugiert, aber einige ihrer Formen sehen seltsam aus.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.