Spanisch

Verwendung von Suffixen auf Spanisch

Eine sichere Möglichkeit, Ihren spanischen Wortschatz zu erweitern, besteht darin, die bereits bekannten Wörter zu verwenden und zu lernen, wie Sie Suffixe auf sie anwenden.

 

Was sind Suffixe?

Suffixe sind einfach Wortendungen, mit denen die Bedeutung eines Wortes geändert werden kann. Wir verwenden ständig Suffixe auf Englisch. und fast alle, die wir auf Englisch verwenden, haben ein spanisches Äquivalent. Aber Spanisch hat eine noch größere Vielfalt, und ihre Verwendung ist nicht immer so offensichtlich wie auf Englisch.

Nehmen Sie zum Beispiel ein allgemeines Wort wie Manteca . Das ist das Wort für Schmalz, eine in einigen spanischsprachigen Ländern häufig verwendete Kochzutat. Fügen Sie die Endung -illa hinzu , eine übliche Endung, und es wird Mantequilla oder Butter. Fügen Sie die Endung -ero hinzu , und es wird mantequero , was entweder ein Milchmann oder eine Butterdose bedeuten kann. Fügen Sie die Endung -ada hinzu , und es wird Mantecada oder gebutterter Toast. Fügen Sie -ado hinzu , und es wird Mantecado oder französisches Eis.

Leider ist es nicht immer möglich herauszufinden, was ein Wort bedeutet, indem man einfach das Wurzelwort und die Suffixe kennt. Aber die Suffixe können genug Hinweise geben, dass Sie im Kontext eine fundierte Vermutung anstellen können.

Für den spanischen Studenten können Suffixe grob als Diminutiven. Augmentative. Pejorative, englische Verwandte und Verschiedenes klassifiziert werden . Und eines, das Adverbialsuffix. ist eine Klasse für sich.

 

Das Adverbialsuffix

Das wahrscheinlich häufigste spanische Suffix ist -mente , das normalerweise zur weiblichen Singularform von Adjektiven hinzugefügt wird, um sie in Adverbien umzuwandeln, genau wie wir auf Englisch „-ly“ hinzufügen. So Simplemente ist „einfach“ cariñosamente „liebevoll“ ist rapidamente ist „schnell“ und so weiter.

 

Diminutiven

Diese Suffixe sind sehr häufig und werden verwendet, um ein Wort auf etwas Kleineres zu beziehen, entweder wörtlich oder im übertragenen Sinne wie in Form einer Zärtlichkeit. So un gato ist eine Katze, aber un gatito ist ein Kätzchen. Auf Englisch machen wir manchmal dasselbe, indem wir „-y“ hinzufügen. Die häufigste Verkleinerung ist -ito (oder sein weibliches Äquivalent -ita ), manchmal erweitert auf -cito oder seltener auf -illo oder sogar -zuelo . Sie können eine dieser Endungen zu vielen Substantiven und Adjektiven hinzufügen , um zu einer Verkleinerungsform zu gelangen.

Beispiele:

  • Perrito (Hündchen)
  • hermanito (kleiner bruder )
  • Papelito (Zettel)

 

Augmentative

Augmentative sind das Gegenteil von Diminutiven und werden nicht so häufig verwendet. Augmentative Endungen gehören -ote , -ota , -on , -ona , Azo und aza . Zum Beispiel ist un arbolote ein großer Baum und un hombrón ein großer oder harter Kerl.

So wie die Diminutiven manchmal verwendet werden, um eine liebenswerte Qualität zu bezeichnen, können die Augmentative verwendet werden, um eine negative Konnotation zu vermitteln. Während un perrito ein süßer Welpe sein kann, könnte un perrazo ein großer gruseliger Hund sein.

Ein Augmentativ, -ísimo , und seine weiblichen und pluralistischen Formen werden mit Adjektiven verwendet, um einen Superlativ zu bilden . Bill Gates ist nicht nur reich, er ist Riquísimo .

 

Pejoratives

Pejorative werden zu Wörtern hinzugefügt, um Verachtung oder irgendeine Form von Unerwünschtheit anzuzeigen. Dazu gehören -aco , -aca , -acho , -acha , -ajo , -aja , -ote , -ota , -ucho und -ucha . Die genaue Übersetzung hängt oft vom Kontext ab. Beispiele sind Casucha , ein Haus, das auseinander fällt, und Ricacho , das sich auf eine Person bezieht, die auf unerwünschte Weise reich ist, wie zum Beispiel arrogant.

 

Englisch verwandt

Diese Suffixe ähneln den Suffixen im Englischen und haben eine ähnliche Bedeutung. Fast alle von ihnen sind über Griechisch oder Latein in beide Sprachen gekommen. Die meisten haben eine abstrakte Bedeutung oder werden verwendet, um einen Teil der Sprache in einen anderen zu verwandeln.

Hier sind einige der am häufigsten verwendeten Verwandten zusammen mit einem Beispiel von jedem:

  • -aje – -age – kilometraje (wie Kilometerstand, aber in Kilometern)
  • -ancia – -ancy – Diskrepanz (Diskrepanz)
  • -arquía – -archy – monarquía (Monarchie)
  • -ático – -atic – lunático (verrückt)
  • -ble – -ble – manejable (überschaubar)
  • -cida, cidio – -cide – Insektizid (Insektizid)
  • -ción – -tion – agravación (Verschlimmerung)
  • -cracia – -cracy – democracia (Demokratie)
  • -crata – -crat – burócrata (Bürokrat)
  • -dad – -ity – pomposidad (Wichtigtuerei)
  • -esa , -iz , -isa – -ess – actriz (Schauspielerin)
  • -fico , -fica – -fic – horrífico (schrecklich)
  • -filo , -filia – -file – bibliófilo (bibliophil)
  • -fobia – -phobia – claustrofobia (Klaustrophobie)
  • -fono – -phone – teléfono (Telefon)
  • -icio , -icia – -ice – avaricia (Geiz)
  • -ificar – -ify – würdeificar (zu würdigen)
  • -ismo -ism budismo (Buddhismus)
  • -dad – -ity – pomposidad (Wichtigtuerei)
  • -ista – -ist – dentista (Zahnarzt)
  • -itis – -itis – Flebitis ( Venenentzündung )
  • -izo – -ish – rojizo (rötlich)
  • -oder , -ora – -er – Pintor (Maler)
  • -osa , -oso – -ous – maravilloso (wunderbar)
  • -tud – -tude – Breitengrad (Breitengrad)

 

Verschiedene Suffixe

Schließlich gibt es Suffixe, die kein klares englisches Äquivalent haben. Hier sind einige der gebräuchlichsten zusammen mit einer Erklärung ihrer Bedeutung und einem Beispiel von jedem:

    • -ada – ähnlich dem englischen Suffix „-ful“ oder „-load“ – cucharada , löffelweise (von cuchara , löffel)
    • -ado, -ido – kann Ähnlichkeit mit dem Wurzelwort anzeigen Dolorido , schmerzhaft
    • -al – bezeichnet einen Baum oder Hain – Manzanal , Apfelbaum
    • -anza – macht Substantivformen einiger Verben – enseñanza , Bildung
    • -ario – gibt Beruf oder Ort an – bibliotecario , Bibliothekar
    • -azo – ein Schlag auf das Objekt des Wurzelwortes – estacazo , ein Treffer mit einem Stock (von estaca , Pfahl)
    • -dero – zeigt Instrument, Mittel oder Kapazität an – Lavandero , Wäsche (von Lavar bis Reinigung)
    • -dor , -dora – zeigt Agent, Maschine oder Ort an; manchmal ähnlich wie „-er“ – Jugador , Spieler; Komiker , Diner; calculadora , Taschenrechner
    • -dura – zeigt die Wirkung einer Handlung – picadura , durchstochen (von picar , zu holen)
    • -ear – gebräuchliche Verbendung , häufig mit geprägten Wörtern verwendet – emailear , to email
    • -ense – gibt den Herkunftsort an – estadounidense , von oder aus den Vereinigten Staaten, Amerikaner
    • -ería – Ort, an dem Gegenstände hergestellt oder verkauft werden – zapatería , Schuhgeschäft
    • -ero – verschiedene Bedeutungen in Bezug auf das Wurzelwort – Sombrero , Hut (von Sombra , Schatten); Vaquero , Cowboy (von Vaca , Kuh)

 

  • -és gibt den Herkunftsort an – holandés , niederländisch
  • -eza – macht abstrakte Substantive aus Adjektiven – pureza , Reinheit

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.