Französisch

Männliche und weibliche französische Substantive: Wie man sie auseinanderhält

Ein Substantiv ist ein Wort, das eine Person, einen Ort oder eine Sache darstellt, sei es konkret (z. B. Stuhl, Hund) oder abstrakt (Idee, Glück). Im Französischen haben alle Substantive ein Geschlecht – sie sind entweder männlich oder weiblich. Das Geschlecht einiger Substantive ist sinnvoll ( homme [Mann] ist männlich, femme [Frau] ist weiblich), andere jedoch nicht: Die Wörter personne [Person] und victime [Opfer] sind immer weiblich, selbst wenn die Person oder das Opfer es ist ein Mann!

Es ist sehr wichtig, das Geschlecht eines Substantivs zusammen mit dem Substantiv selbst zu lernen, da Artikel. Adjektive. einige Pronomen und einige Verben mit Substantiven übereinstimmen müssen. Das heißt, sie ändern sich abhängig vom Geschlecht des Substantivs, das sie ändern.

Der beste Weg, um das Geschlecht der französischen Substantive zu lernen, besteht darin, Ihre Vokabellisten mit dem entsprechenden bestimmten Artikel oder unbestimmten Artikel zu erstellen. Das heißt, anstatt einer Liste wie dieser:

  • Livre – Buch
  • Chaise – Stuhl

Erstellen Sie französische Vokabellisten wie folgt:

  • un livre – book
  • une chaise – stuhl

Dies wird Ihnen helfen, das Geschlecht mit dem Substantiv zu lernen. Das Geschlecht ist Teil des Substantivs, und Sie werden es jetzt als Anfänger viel besser lernen, als nach Jahren des Studiums zurückzukehren und die Geschlechter aller Wörter auswendig zu lernen, die Sie bereits gelernt haben (wir sprechen aus Erfahrung). . Es gibt auch einige französische Substantive mit unterschiedlichen Bedeutungen, je nachdem, ob sie männlich oder weiblich sind.

 

Geschlecht der französischen Substantive

Französische Substantive sind immer männlich oder weiblich, und Sie können das Geschlecht normalerweise nicht bestimmen, indem Sie nur das Wort betrachten oder darüber nachdenken, was es bedeutet. Während es einige Tendenzen im Geschlecht der französischen Substantive gibt – siehe Tabelle unten – gibt es immer Ausnahmen. Bitte verwenden Sie diese Muster nicht , um das Erlernen der Geschlechter von Substantiven zu vermeiden. Lernen Sie einfach jedes Wort als Geschlecht + Substantiv und Sie werden sie für immer kennen.

Fast alle französischen Substantive haben unterschiedliche Formen für Singular und Plural. Darüber hinaus haben viele Substantive, die sich auf Menschen und Tiere beziehen, sowohl eine männliche als auch eine weibliche Form.

Darüber hinaus sind die meisten  Länder  und Namen, die mit e enden, weiblich.

 

Französische Substantive mit unregelmäßigen weiblichen Formen

Die meisten französischen Substantive werden nach regulären Mustern weiblich, aber es gibt eine Reihe unregelmäßiger Substantive, die auf den letzten Buchstaben des männlichen Singular-Substantivs basieren.

Substantive, die mit einem Vokal plus L, N oder T enden, werden normalerweise weiblich, indem der Konsonant vor dem Hinzufügen von E verdoppelt wird.

Ende:  en  >  enneSubstantiv:  le gardien  (Wache)
Männlicher Singularle gardien
Weiblicher Singularla gardienne
Männlicher Pluralles gardiens
Weiblicher Pluralles gardiennes

Ende:  el  >  elleSubstantiv:  le Colonel  (Colonel)
Männlicher SingularLe Colonel
Weiblicher SingularLa Colonelle
Männlicher PluralLes Colonels
Weiblicher PluralLes Colonelles

Substantive, die auf äh enden,   brauchen einen  ernsten Akzent :

Ende:  er  >  èreSubstantiv:  le boulanger  (Bäcker)
Männlicher Singularle boulanger
Weiblicher Singularla boulangère
Männlicher Pluralles boulangers
Weiblicher Pluralles boulangères

Die letzten Buchstaben  Eur  haben zwei mögliche unregelmäßige weibliche Endungen:

Ende:  eur  >  euseSubstantiv:  un danseur  (Tänzer)
Männlicher Singularun danseur
Weiblicher Singularune danseuse
Männlicher Pluraldes Tanzes
Weiblicher Pluraldes Tanzes

Ende:  eur  >  ReisSubstantiv:  un acteur  (Schauspieler)
Männlicher Singularun acteur
Weiblicher Singularune actrice
Männlicher Pluraldes Acteurs
Weiblicher Pluraldes Actrices

Anmerkungen

  • Diese Regeln sind ähnlich, um  Adjektive weiblich zu machen
  • Die Regeln, um Substantive weiblich zu machen, gelten nur für Menschen und einige Tiere. Sie gelten nicht für Objekte, die nur eine Form haben: männlich  oder  weiblich.
  • Zusammengesetzte Substantive  haben ihre eigenen Geschlechtsregeln.

 

Französische Substantive mit unregelmäßigen Pluralformen

Die meisten französischen Substantive werden nach regulären Mustern plural, aber es gibt eine Reihe unregelmäßiger Substantive, die auf den letzten Buchstaben des Singular-Substantivs basieren.

Die Endungen  al  und  ail  ändern sich  im Plural zu  aux :

Nomen:  un cheval  (Pferd)
Männlicher Singularun cheval
Männlicher Pluraldes chevaux

Nomen:  un travail  (Aufgabe, Job)
Männlicher Singularun travail
Männlicher Pluraldes travaux

Die Endungen  aueau und  eu  nehmen ein X für den Plural:

Nomen:  un tuyau  (Pfeife, Spitze)
Männlicher Singularun tuyau
Männlicher Pluraldes tuyaux

Nomen:  un château  (Burg)
Männlicher Singularun château
Männlicher Pluraldes Schlosses

Nomen:  un feu  (Feuer)
Männlicher Singularun feu
Männlicher Pluraldes Feux

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.