Computerwissenschaften

Herunterladen und Installieren des Watcom C / C-Compilers

01 von 05

Laden Sie den Watcom C / C ++ – Compiler herunter

Watcom gibt es schon lange. Ich habe 1995 damit Anwendungen geschrieben, daher sollten sich die Hardware- / Softwareanforderungen (siehe unten) für die Verwendung nicht als schwierig erweisen.

  1. IBM PC kompatibel
  2. Ein Prozessor mit 80386 oder höher
  3. 8 MB Speicher
  4. Festplatte mit genügend Speicherplatz für die Installation der benötigten Komponenten.
  5. Ein CD-ROM-Laufwerk

 

Laden Sie Watcom herunter

Die Download-Seite befindet sich auf dieser Seite. Beachten Sie, dass dies ein Open Source-System ist. Wenn Sie etwas spenden möchten, um für Hosting, Entwicklung usw. zu bezahlen, können Sie dies hier tun. Es ist jedoch optional.

Die Download-Seite enthält mehrere Dateien mit Datum und Größe, aber es ist nicht einfach zu erraten, welche Sie benötigen. Die Datei, die wir benötigen, ist open-Watcom-c-win32-XYexe, wobei X 1, möglicherweise 2 oder höher und Y zwischen 1 und 9 liegt. Zum Zeitpunkt der Vorbereitung war die aktuelle Version 1.5 vom 26. April 2006 und ist 60 MB groß. Neuere Versionen werden möglicherweise angezeigt. Sehen Sie sich die Liste an, bis Sie F77-Dateien (Fortran 77) sehen. Die gewünschte Datei sollte die vor der ersten F77-Datei sein.

 [ ] open-watcom-c-win32-..> 07-Apr-2006 03:47 59.2M
[ ] open-watcom-c-win32-..> 13-Apr-2006 02:19 59.2M
[ ] open-watcom-c-win32-..> 21-Apr-2006 02:01 59.3M
[ ] open-watcom-c-win32-..> 26-Apr-2006 19:47 59.3M <--- This one
[ ] open-watcom-f77-os2-..> 18-Nov-2005 22:28 42.7M

Hier finden Sie eine Dokumentationswebsite für dieses Produkt in Form eines Wikis .

02 von 05

So installieren Sie das Open Watcom C / C ++ – Entwicklungssystem

Doppelklicken Sie auf die ausführbare Datei, um eine Liste mit Optionen anzuzeigen. Es ist nicht erforderlich, Änderungen vorzunehmen. Drücken Sie zweimal auf „Weiter“, und der Compiler wird installiert.

Nach der Installation werden Sie nach dem Ändern von Umgebungsvariablen gefragt, und die standardmäßig ausgewählte mittlere Option (Lokale Maschinenumgebungsvariablen ändern) sollte ausgewählt werden. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

Sie müssen neu starten, damit die Umgebungsvariablen korrekt eingestellt sind.

Zu diesem Zeitpunkt ist die Installation abgeschlossen.

03 von 05

Öffnen Sie die Watcom IDE

Die Open Watcom IDE

Sobald Sie Open Watcom (OW) installiert haben, sollte Open Watcom C-C ++ im Windows-Programmmenü angezeigt werden. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und bewegen Sie den Cursor über Programme. Der Eintrag Open Watcom verfügt über ein Untermenü und Sie möchten den fünften Menüpunkt, IDE. Wenn Sie darauf klicken, wird die Open Watcom Integrated Development Environment (IDE) innerhalb von ein oder zwei Sekunden geöffnet.

 

Die Watcom IDE

Dies ist das Herzstück jeder Entwicklung mit OW. Es enthält Projektinformationen und ermöglicht das Kompilieren und Ausführen von Anwendungen. Es sieht etwas veraltet aus und ist keine moderne IDE wie Visual C ++ Express Edition, aber es ist ein ausgezeichneter und gut getesteter Compiler und Debugger und ideal zum Erlernen von C.

04 von 05

Öffnen Sie eine Beispielanwendung

Öffnen Sie das Watcom IDE-Protokoll nach der Kompilierung

Klicken Sie bei geöffneter IDE auf das Menü Datei und dann auf Projekt öffnen. Alternativ können Sie auf Strg + O klicken . Navigieren Sie zum Watcom-Installationsordner (die Standardeinstellung war C: \ Watcom, dann Samples \ Win, und öffnen Sie die Datei mswin.wpj . Es sollten ungefähr 30 C-Projekte angezeigt werden, die Sie öffnen können.

Sie können all dies auf einmal kompilieren. Klicken Sie im Menü auf Aktionen und dann auf Alle erstellen (oder drücken Sie einfach die Taste F5 ). Dies sollte das Los in weniger als einer Minute durchgehen und zusammenstellen. Sie können das IDE- Protokollfenster anzeigen . Wenn Sie dieses Fenster speichern möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und dann auf Speichern unter.

Das Bild zeigt das Protokoll nach dem Kompilieren.

Wenn Sie den gleichen Fehler wie ich machen und im IDE-Menü auf Fenster / Kaskade klicken, wird ein diagonaler Streifen minimierter Fenster angezeigt. Um das richtige Projekt zu finden, klicken Sie auf Fenster dann (rechts unten) Weitere Fenster …

05 von 05

Laden, Kompilieren und Ausführen einer Beispielanwendung

Beispielanwendung - Leben

Klicken Sie auf das Menü IDE- Fenster und unten im Dropdown-Menü auf Weitere Fenster …

Ein Popup-Formular wird angezeigt. Scrollen Sie in der Liste der Projekte nach unten, bis Sie life \ win 32 \ life.exe finden. Wählen Sie dies aus und klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

Sie erhalten eine Liste aller Projekt siehe Quellcode. Dateien und Ressourcendateien. Klicken Sie auf dieses Fenster und drücken Sie die Taste F5 . Das wird macht das Projekt. Klicken Sie nun auf das Running Man-Symbol (es ist das 7. Symbol) und die Anwendung wird ausgeführt. Es ist eine andere Version des Game of Life, die ich in meinem Blog vorgestellt habe .

Damit ist dieses Tutorial beendet, aber Sie können die verbleibenden Samples laden und ausprobieren.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.