Für Schüler Und Eltern

Inspirierende Zitate für studentische Reden

Die meisten Schüler werden die Erfahrung machen, vor ihren Mitschülern Reden zu halten. In der Regel ist eine Sprachkomponente in mindestens einem der Englischkurse enthalten, an denen die Schüler teilnehmen müssen.

Viele Schüler werden auch außerhalb des Unterrichts Reden halten. Sie kandidieren möglicherweise für eine Führungsposition im Studentenrat oder in einem Schulklub oder müssen im Rahmen einer außerschulischen Aktivität eine Rede halten oder versuchen, ein Stipendium zu gewinnen. Die wenigen glücklichen werden vor ihrer eigenen Abschlussklasse stehen und eine Rede halten, die ihre Freunde und Klassenkameraden für die Zukunft inspirieren und motivieren soll.

Diese Zitate sollen Sie und Ihre Mitmenschen dazu inspirieren, in höchstem Maße etwas zu erreichen. Hoffentlich können diese Zitate eine hervorragende Grundlage für den Abschluss und andere Reden bilden .

 

Inspirerende Zitate

Thomas Edison : „Wenn wir die Dinge tun würden, zu denen wir fähig sind, würden wir uns selbst in Erstaunen versetzen.“

Ralph Waldo Emerson : „Hängen Sie Ihren Wagen an einen Stern.“

Michelangelo : „Wenn Sie wüssten, wie viel Arbeit darin steckt, würden Sie es nicht als Genie bezeichnen.“

Mutter Teresa : Ich weiß, dass Gott mir nichts geben wird, mit dem ich nicht umgehen kann. Ich wünschte nur, er hätte mir nicht so sehr vertraut.

Walt Disney: „Alle unsere Träume können wahr werden – wenn wir den Mut haben, sie zu verfolgen.“

Dr. Seuss : Seien Sie, wer Sie sind und sagen Sie, was Sie fühlen, denn diejenigen, denen es nichts ausmacht, und diejenigen, denen es wichtig ist, haben nichts dagegen.

Winston Churchill : „Erfolg ist niemals endgültig. Misserfolg ist niemals tödlich. Es ist der Mut, der zählt.“

Henry David Thoreau : „Wenn Sie Luftschlösser gebaut haben, muss Ihre Arbeit nicht verloren gehen; dort sollten sie sein. Legen Sie jetzt die Fundamente unter sie.“

Eleanor Roosevelt : „Die Zukunft gehört denen, die an die Schönheit ihrer Träume glauben.“

Johann Wolfgang von Goethe : „Was immer Sie tun oder träumen können, beginnen Sie damit. Kühnheit hat Genie, Kraft und Magie.“

Oliver Wendell Holmes: „Was hinter uns liegt und was vor uns liegt, sind winzige Dinge im Vergleich zu dem, was in uns liegt.“

Eddie Rickenbacker: „Mut macht das, wovor Sie Angst haben. Es kann keinen Mut geben, wenn Sie keine Angst haben.“

Albert Einstein : „Es gibt nur zwei Möglichkeiten, dein Leben zu leben. Eine ist, als wäre nichts ein Wunder. Die andere ist, als wäre alles ein Wunder.“

David Zucker: Hör jetzt auf, du wirst es nie schaffen. Wenn du diesen Rat missachtest, bist du auf halbem Weg.

Thomas Edison: „Viele der Misserfolge im Leben sind Menschen, die nicht erkannten, wie nahe sie dem Erfolg waren, als sie aufgaben.“

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.