Für Pädagogen

Unabhängige Leseaktivitäten zur Steigerung der Alphabetisierung

Unabhängiges Lesen ist eine Zeit, die den Kindern während des Schultages zur Verfügung steht, um still für sich selbst oder leise für einen Kumpel zu lesen. Die tägliche Bereitstellung von mindestens 15 Minuten für das unabhängige Lesen ist von entscheidender Bedeutung, um den Schülern zu helfen, ihre Leseflüssigkeit, Genauigkeit und ihr Verständnis zu verbessern und ihren Wortschatz zu erweitern.

Ermöglichen Sie den Schülern, Bücher ihrer Wahl zum unabhängigen Lesen auszuwählen und wöchentlich oder monatlich neue Bücher auszuwählen. Führen Sie sie bei der Auswahl von Büchern, die sie mit einer Genauigkeit von etwa 95% lesen können.

Planen Sie einzelne Studentenkonferenzen während der unabhängigen Lesezeit. Nutzen Sie die Konferenzzeit, um die Leseflüssigkeit und das Verständnis jedes Schülers sowie sein Verständnis der wichtigsten Elemente der Geschichte zu beurteilen.

Verwenden Sie die folgenden unabhängigen Leseaktivitäten. um die Alphabetisierung in Ihrem Klassenzimmer zu verbessern .

01 von 07

Charaktertagebuch

Zielsetzung

Ziel dieser Aktivität ist es, die Lesegenauigkeit und Sprachkompetenz zu verbessern und das Verständnis der Schüler für das Buch durch eine schriftliche Antwort zu bewerten.

Materialien

  • Bleistift
  • Leeres Papier
  • Hefter
  • Ein oder mehrere „genau richtige“ Bücher nach Wahl des Schülers

Aktivität

  1. Zuerst falten die Schüler 3-5 leere Blätter zusammen, so dass sie sich nach rechts öffnen. Heften Sie die Seiten entlang der Falte zusammen.
  2. Jeden Tag, nachdem die Schüler ihre unabhängige Lesezeit abgeschlossen haben, sollten sie einen datierten Tagebucheintrag in der Stimme der Hauptfigur ausfüllen.
  3. Der Eintrag sollte ein wichtiges oder aufregendes Ereignis beschreiben, den Lieblingsteil des Schülers beim Lesen des Tages oder was der Schüler sich vorstellt, dass die Hauptfigur als Reaktion auf das, was in der Geschichte passiert ist, denkt.
  4. Auf Wunsch können die Schüler die Tagebucheinträge illustrieren.

02 von 07

Buchrezension

Zielsetzung

Ziel dieser Aktivität ist es, die Lesegenauigkeit und -flüssigkeit zu verbessern und das Leseverständnis der Schüler zu bewerten .

Materialien

  • Bleistift
  • Papier
  • Schüler Buch

Aktivität

  1. Die Schüler müssen ein Buch entweder unabhängig oder als Gruppe lesen.
  2. Bitten Sie die Schüler, eine Rezension des Buches zu schreiben, das sie gelesen haben. Die Rezension sollte den Titel, den Namen des Autors und die Handlung sowie deren Gedanken zur Geschichte enthalten.

Lektionserweiterung

Wenn Sie möchten, dass die gesamte Klasse dasselbe Buch liest, möchten Sie möglicherweise, dass die Schüler ein Klassenzimmerdiagramm erstellen, das zeigt, wer das Buch mochte und nicht mochte. Zeigen Sie die Grafik zusammen mit den Rezensionen der Schülerbücher an.

03 von 07

Titelstory

Zielsetzung

Ziel dieser Aktivität ist es , das Verständnis des Schülers für die Geschichte durch eine schriftliche Antwort zu beurteilen .

Materialien

  • Bleistift
  • Buntstifte oder Macher
  • Leeres Papier
  • Schülerheft

Aktivität

  1. Die Schüler falten ein Stück Papier in zwei Hälften, so dass es sich wie ein Buch öffnet.
  2. Auf der Titelseite schreiben die Schüler den Titel und den Autor des Buches und zeichnen eine Szene aus dem Buch.
  3. Auf der Innenseite schreiben die Schüler einen Satz (oder mehr), in dem eine Lektion aufgeführt ist, die sie aus dem Buch gelernt haben.
  4. Schließlich sollten die Schüler den Satz illustrieren, den sie auf der Innenseite ihres Buches geschrieben haben.

04 von 07

Fügen Sie eine Szene hinzu

Zielsetzung

Ziel dieser Aktivität ist es, das Verständnis der Schüler für das Buch, das sie gelesen haben, und ihr Verständnis der wichtigsten Elemente der Geschichte durch eine schri
ftliche Antwort zu bewerten.

Materialien

  • Bleistift
  • Leeres Papier
  • Buntstifte oder Marker

Aktivität

  1. Wenn die Schüler ungefähr in der Mitte des Buches sind, weisen Sie sie an, die Szene zu schreiben, von der sie glauben, dass sie als nächstes passieren wird.
  2. Bitten Sie die Schüler, die zusätzliche Szene mit der Stimme des Autors zu schreiben.
  3. Wenn die Schüler dasselbe Buch lesen, ermutigen Sie sie, Szenen zu vergleichen und Ähnlichkeiten und Unterschiede aufzuzeichnen.

05 von 07

Und noch etwas

Zielsetzung

Ziel dieser Aktivität ist es, die Schüler mit Literatur zu beschäftigen und ihnen zu helfen, den Standpunkt und die Stimme des Autors durch eine schriftliche Antwort auf eine Geschichte zu verstehen .

Materialien

  • Papier
  • Bleistift
  • Schüler Buch

Aktivität

  1. Nachdem die Schüler ein Buch gelesen haben, weisen Sie sie an, einen Epilog zu schreiben und zu illustrieren.
  2. Erklären Sie den Schülern, dass sich der Begriff Epilog auf einen Abschnitt eines Buches bezieht, der nach Abschluss der Geschichte stattfindet. Ein Epilog schließt, indem er mehr Informationen darüber gibt, was mit den Charakteren passiert ist.
  3. Erinnern Sie die Schüler daran, dass ein Epilog als zusätzlicher Teil der Geschichte in der Stimme des Autors geschrieben ist.

06 von 07

Story Web

Zielsetzung

Ziel dieser Aktivität ist es, das Verständnis des Schülers für die Geschichte und seine Fähigkeit, das Thema und die Hauptpunkte zu identifizieren, zu bewerten.

Materialien

  • Bleistift
  • Leeres Papier
  • Schüler Buch

Aktivität

  1. Die Schüler zeichnen einen Kreis in die Mitte eines leeren Blattes Papier. Im Kreis schreiben sie das Thema ihres Buches.
  2. Als nächstes zeichnen die Schüler sechs gleichmäßig verteilte Linien um den Kreis vom Kreis zum Rand des Papiers, wobei am Ende jeder Linie Platz zum Schreiben bleibt.
  3. Am Ende jeder Zeile schreiben die Schüler eine Tatsache oder ein Ereignis aus ihrem Buch. Wenn sie Ereignisse aus einem Sachbuch schreiben, sollten sie die richtige Reihenfolge aus der Geschichte beibehalten.

07 von 07

Story Map

Zielsetzung

Ziel dieser Aktivität ist es, das Verständnis einer Schülerin für das Story-Setting zu bewerten und sie zu ermutigen, Details aus dem Buch und ihr mentales Bild zu verwenden, um das physische Layout des Setting zu beschreiben.

Materialien

  • Schüler Buch
  • Bleistift
  • Papier

Aktivität

  1. Weisen Sie die Schüler an, über die Kulisse der Geschichte nachzudenken, die sie gerade gelesen haben. Gibt der Autor Details zum Ort der Orte in der Geschichte an? Normalerweise geben die Autoren einige Hinweise, obwohl die Details möglicherweise nicht explizit sind.
  2. Bitten Sie die Schüler, eine Karte der Einstellungen ihres Buches zu erstellen, die auf expliziten oder impliziten Details des Autors basiert.
  3. Die Schüler sollten die wichtigsten Orte wie das Zuhause oder die Schule der Hauptfigur und die Bereiche kennzeichnen, in denen ein Großteil der Aktion stattgefunden hat.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.