Spanisch

Spanische unbestimmte Determinanten

Wenn sie vor Substantiven stehen, Wörter wie „einige“ und „irgendein“ Teil einer vage definierten Klasse von Wörtern, die als unbestimmte Determinatoren bekannt sind. (Ein Determinator wird oft als eine Art Adjektiv klassifiziert.) Solche Determinatoren funktionieren normalerweise auf Spanisch ähnlich wie auf Englisch und stehen vor den Substantiven, auf die sie sich beziehen. Genauer gesagt werden unbestimmte Determinatoren als nicht beschreibende Wörter definiert, die sich auf Substantive ohne eine bestimmte Identität beziehen oder deren Anzahl angeben.

 

Wie unbestimmte Determinanten auf Spanisch verwendet werden

Wie die meisten anderen Adjektive und Determinatoren stimmen die unbestimmten Determinanten auf Spanisch mit den Substantiven überein, auf die sie sich sowohl in der Anzahl als auch im Geschlecht beziehen . Die einzige Ausnahme ist cada , was „jedes“ oder „jedes“ bedeutet, was unveränderlich ist und die gleiche Form beibehält, unabhängig davon, ob das zugehörige Substantiv Singular oder Plural, männlich oder weiblich ist.

Wiederum mit Ausnahme von cada , das immer ein Bestimmer ist, fungieren die unbestimmten Bestimmer manchmal als Pronomen. Während zum Beispiel Ninguna Persona das Äquivalent von „Keine Person“ ist, ist Ninguno , das allein steht, ein Pronomen, das typischerweise als „Niemand“ übersetzt wird.

 

Liste der gängigen unbestimmten Determinanten

Hier sind die häufigsten unbestimmten Adjektive zusammen mit ihren allgemeinen Übersetzungen und Beispielsätzen:

Algún, Alguna, Algunos, Algunas

Die Grundform von Alguno , die typischerweise „einige“ oder „eins“ bedeutet (obwohl nicht als Zahl), wird zu algún abgekürzt, wobei sie einem einzelnen männlichen Substantiv durch Apokopation vorausgeht und daher hier so aufgeführt wird. Das äquivalente Pronomen, normalerweise übersetzt als „jemand“, behält die Form von Alguno bei . Im Plural wird üblicherweise die Übersetzung „einige“ verwendet.

  • Algún día voy a España. (Eines Tages gehe ich nach Spanien.)
  • Tiene algunos libros. (Er hat einige Bücher.)
  • Algunas canciones ya no están disponibles. (Einige Songs sind noch nicht verfügbar.)

 

Cada

Cada kann entweder als eines der Synonyme „jeder“ oder „jeder“ übersetzt werden. Eine gebräuchliche Phrase, cada uno , abgekürzt als c / u , wird für „pro Stück“ verwendet.

  • Cada día voy a la oficina. (Ich gehe jeden Tag ins Büro.)
  • Tenemos un libro por cada tres estudiantes. (Wir haben ein Buch für jeweils drei Schüler.)
  • Puedes comprar boletos por 25 pesos cada uno. (Sie können Tickets für 25 Pesos pro Stück kaufen.)

 

Cierto, Cierta, Ciertos, Ciertas

Obwohl der Singular cierto und cierta das Englische „ein gewisses“ übersetzt, geht ihnen nicht un oder una voraus . Im Plural sind sie das Äquivalent von „sicher“ als Bestimmer.

  • Quiero comprar cierto libro. (Ich möchte ein bestimmtes Buch kaufen.)
  • El problema ocurre cuando cierta persona mich gruselig. (Das Problem tritt auf, wenn eine bestimmte Person mir glaubt.)
  • Ciertas estudiantes fueron a la biblioteca. (Bestimmte Studenten gingen in die Bibliothek.)

Cierto und seine Variationen können auch als reguläres Adjektiv nach Substantiven verwendet werden. Es bedeutet dann typischerweise „wahr“ oder „genau“. Estar cierto wird verwendet, um „sicher zu sein“.)

Cualquier, Cualquiera

Übersetzungen für cualquier und cualquiera vor einem Substantiv beinhalten „any“, „was auch immer“, „was auch immer“, „wer auch immer“ und „wen auch immer“.

  • Cualquier estudiante puede aprobar el examen. (Jeder Schüler kann den Test bestehen.)
  • Estudia a cualquier hora. (Er studiert zu jeder Zeit.)

Als Pronomen wird cualquiera entweder für männlich oder weiblich verwendet: Prefiero cualquiera de ellos a Pedro. (Ich ziehe Pedro vor.)

Eine Pluralform, cualesquiera , die sowohl männlich als auch weiblich ist, existiert, wird aber selten verwendet.

Wenn cualquiera nach dem Substantiv verwendet wird, wird betont, dass die spezifische Identität des Substantivs unwichtig ist, ähnlich wie bei „any old“ im Englischen: Podemos viajar a una ciudad cualquiera. (Wir können in jede alte Stadt reisen.)

Ningún, Ninguna

Ningún und Ninguna , was „nein“ oder „nicht“ bedeutet, können als das Gegenteil von Alguno und seinen Formen angesehen werden. Obwohl diese Wörter Singular sind, wird bei der Übersetzung ins Englische häufig ein Plural verwendet.

  • Kein quiero ningún libro. (Ich möchte keine Bücher. Beachten Sie, dass Spanisch hier ein doppeltes Negativ erfordert .)
  • Ninguna Mujer Puede Salir. (Keine Frau kann gehen.)

Die Pluralformen Ningunos und Ningunas existieren, werden aber selten verwendet.

Otro, Otra, Otros, Otras

Otra und seine anderen Formen bedeuten fast immer „andere“. Ein häufiger Fehler spanischer Studenten besteht darin, „ein anderes“ zu kopieren, indem otro oder otra mit un oder una vorangestellt wird , aber es wird kein un oder una benötigt.

  • Quiero otro lápiz. ( Ich möchte noch einen Bleistift.)
  • Otra persona lo haría. ( Eine andere Person würde es tun.)
  • Quiero comprar los otros libros. (Ich möchte die anderen Bücher kaufen.)

Todo, Toda, Todos, Todas

Todo und seine verwandten Formen sind das Äquivalent von „jeder“, „jeder“, „alle“ oder „alle“.

  • Todo estudiante conoce al señor Smith. (Jeder Schüler kennt Mr. Smith.)
  • Corrieron a toda velocidad. (Sie liefen mit voller Geschwindigkeit.)
  • Todos los estudiantes conocen al señor Smith. (Alle Schüler kennen Mr. Smith.)
  • Durmió toda la noche. (Sie hat die ganze Nacht geschlafen.)

Varios, Varias

Varios und Varias bedeuten vor einem Substantiv „mehrere“ oder „einige“.

  • Compró varios libros. (Sie kaufte mehrere Bücher.)
  • Hay varias soluciones. (Es gibt verschiedene Lösungen.)

Als reguläres Adjektiv nach dem Substantiv können Varios / Varias „variiert“, „verschieden“ oder „verschieden“ bedeuten.)

 

‚Any‘ ins Spanische übersetzen

Beachten Sie, dass einige dieser Determinatoren als „beliebig“ übersetzt werden können. Es ist jedoch auch üblich, dass bei der Übersetzung eines englischen Satzes ins Spanische kein Äquivalent von „any“ benötigt wird.

  • ¿Tienen ustedes libros? (Hast du irgendwelche Bücher?)
  • Keine Tenemos-Schwierigkeiten. (Wir haben keine Schwierigkeiten.)

 

Die zentralen Thesen

  • Ein Bestimmer einer Art Adjektiv, das vor einem Substantiv steht, um anzuzeigen, dass sich das Substantiv nicht auf eine bestimmte Person oder Sache bezieht.
  • Die meisten spanischen Determinanten sind variabel in Bezug auf Anzahl und Geschlecht.
  • Die meisten spanischen Determinanten können auch als Pronomen fungieren.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.