Für Pädagogen

Ideen für Thanksgiving Math Word Probleme

Thanksgiving-Mathematik-Wortprobleme sind eine einfache Möglichkeit, den November-Geist der Dankbarkeit in jeden Teil des Schultages zu bringen. Passen Sie diese allgemeinen Konzepte zum Thema Truthahn an die von Ihnen unterrichtete Klassenstufe an.

 

Addition Subtraktion

  • Mrs. Jones backte am Montag 5 Kürbiskuchen, am Dienstag 6 Kürbiskuchen und am Mittwoch 8 Kürbiskuchen. Wie viele Kürbiskuchen hat sie insgesamt gebacken?
  • Jasmine machte 14 Tassen Butternusskürbissuppe zum Thanksgiving-Abendessen. Die Familie aß 9 Tassen Suppe zum Abendessen. Wie viele Tassen Suppe waren noch übrig?
  • Mr. Wilson ging in den Laden, um das Essen für das Thanksgiving-Abendessen zu kaufen. Er gab 17,43 USD für Gemüse, 32,16 USD für Truthahn und Füllung und 12,19 USD für Getränke aus. Wie viel hat Mr. Wilson insgesamt ausgegeben?
  • Oma brachte zwei Dutzend Kekse zum Thanksgiving-Abendessen. Alle bis auf 3 wurden in dieser Nacht gegessen. Wie viele Kekse wurden gegessen?

 

Multiplikation / Division

  • Jeder Apfelkuchen serviert 9 Personen. Es gibt 5 Kuchen auf dem Tisch. Wie viele Leute wird das füttern?
  • Es gibt 32 Ähren für 16 Personen. Wie viele Ähren kann jeder Mensch essen?
  • Das Lebensmittelgeschäft verkauft Truthähne für jeweils 7 US-Dollar. Sie haben bisher 13 im Monat November verkauft. Wie viel Geld hat der Laden bisher mit Truthahnverkäufen verdient?
  • Das Kürbisbeet hat 47 Kürbisreihen und 93 Kürbisse in jeder Reihe. Wie viele Kürbisse gibt es insgesamt?

 

Fortgeschrittene / Andere

  • Lois kaufte drei Truthähne zu drei verschiedenen Preisen. Die Preise betrugen 18,92 USD, 21,75 USD und 16,31 USD. Was sind die durchschnittlichen Kosten der Puten? Auf den nächsten Cent runden.
  • Mike aß 1,4 Pfund Essen beim Thanksgiving-Abendessen. John aß 1,6 Pfund. Schreiben Sie eine Ungleichung, um die Menge an Essen zu vergleichen, die jeder Junge gegessen hat. Verwenden Sie das Zeichen kleiner als oder größer als.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.