Japanisch

Erfahren Sie, wie Sie auf Japanisch „Ich liebe dich“ sagen

Eine der beliebtesten Redewendungen in jeder Sprache ist wahrscheinlich „Ich liebe dich“. Es gibt viele Möglichkeiten, auf Japanisch „Ich liebe dich“ zu sagen, aber der Ausdruck hat etwas andere kulturelle Bedeutungen als in westlichen Ländern wie den USA

In Kansai-ben, einem regionalen Dialekt, der in Süd-Zentraljapan gesprochen wird, wird der Ausdruck „suki yanen“ für „Ich liebe dich“ verwendet. Diese umgangssprachliche Phrase ist so populär geworden, dass sie sogar als Name einer Instant-Nudelsuppe verwendet wird.

 

Sagen, ich liebe dich‘

Im Japanischen ist das Wort „Liebe“ “ ai „, was so geschrieben ist: 愛. Das Verb „lieben“ ist „aisuru“ (愛 す る). Eine wörtliche Übersetzung des Ausdrucks „Ich liebe dich“ auf Japanisch wäre „aishite imasu“. Ausgeschrieben würde es so aussehen: 愛 し て い ま す.

Im Gespräch verwenden Sie eher das geschlechtsneutrale Wort „aishiteru“ (愛 し て る). Wenn Sie Ihre Zuneigung zu einem Mann zum Ausdruck bringen möchten, würden Sie „aishiteru yo“ (愛 し て る よ) sagen. Wenn Sie einer Frau dasselbe sagen wollten, würden Sie „aishiteru wa“ (愛 し て る わ) sagen. „Yo“ und „wa“ am Ende eines Satzes sind Teilchen mit Satzende .

 

Liebe versus wie

Die Japaner sagen jedoch nicht so oft „Ich liebe dich“ wie die Menschen im Westen, hauptsächlich wegen kultureller Unterschiede. Stattdessen wird Liebe durch Manieren oder Gesten ausgedrückt. Wenn die Japaner ihre Gefühle in Worte fassen, verwenden sie eher den Ausdruck „suki desu“ (好 き で す), was wörtlich „mögen“ bedeutet.

Die geschlechtsneutrale Phrase „suki da“ (好 き だ), das männliche „suki dayo“ (好 き だ よ) oder das weibliche „suki yo“ (好 き よ) sind umgangssprachlichere Ausdrücke. Wenn Sie jemanden oder etwas sehr mögen, kann das Wort „dai“ (wörtlich „groß“) als Präfix hinzugefügt werden, und Sie können „daisuki desu“ (大好 き で す) sagen.

 

Variationen von ‚I Love You‘ auf Japanisch

Es gibt viele Variationen dieses Ausdrucks, einschließlich regionaler Dialekte oder Hogen. Wenn Sie sich zum Beispiel im südlich-zentralen Teil Japans befinden, der die Stadt Osaka umgibt, würden Sie wahrscheinlich in Kansai-ben, dem regionalen Dialekt, sprechen. In Kansai-ben würden Sie den Ausdruck „suki yanen“ (geschrieben als 好 き や ね ね) verwenden, um auf Japanisch „Ich liebe dich“ zu sagen. Diese umgangssprachliche Formulierung ist in Japan so populär geworden, dass sie sogar als Name einer Instant-Nudelsuppe verwendet wird.

Ein anderes Wort, um Liebe zu beschreiben, ist „Koi“ (恋). Der Hauptunterschied zwischen der Verwendung des Wortes „koi“ anstelle von „ai“ besteht darin, dass das erstere typischerweise verwendet wird, um romantische Liebe für eine Person auszudrücken, während das letztere eine allgemeinere Form der Liebe ist. Die Unterschiede können jedoch subtil sein, und es gibt viele weitere Möglichkeiten, auf Japanisch „Ich liebe dich“ zu sagen, wenn Sie besonders eloquent sein möchten.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.