Tiere und Natur

Verwendung für Algen

Meeresalgen. allgemein Seetang genannt. bieten Nahrung und Schutz für Meereslebewesen. Algen liefern auch den größten Teil der Sauerstoffversorgung der Erde durch Photosynthese.

Es gibt aber auch eine Vielzahl menschlicher Verwendungen für Algen. Wir verwenden Algen für Lebensmittel, Medikamente und sogar zur Bekämpfung des Klimawandels. Algen können sogar zur Herstellung von Kraftstoff verwendet werden. Hier sind einige häufige und manchmal überraschende Verwendungen von Meeresalgen.

 

Essen: Algensalat, jemand?

Supermimik / E + / Getty Images

Die bekannteste Verwendung von Algen ist in Lebensmitteln. Es ist offensichtlich, dass Sie Seetang essen, wenn Sie sehen können, wie er Ihre Sushi-Rolle oder Ihren Salat einwickelt. Aber wussten Sie, dass Algen in Desserts, Dressings, Saucen und sogar Backwaren enthalten sein können?

Wenn Sie ein Stück Seetang aufheben, kann es sich gummiartig anfühlen. Die Lebensmittelindustrie verwendet gallertartige Substanzen in Algen als Verdickungsmittel und Geliermittel. Schauen Sie sich das Etikett auf einem Lebensmittel an. Wenn Sie Hinweise auf Carrageen, Alginate oder Agar sehen, enthält dieser Artikel Algen.

Vegetarier und Veganer kennen möglicherweise Agar, das Gelatine ersetzt. Es kann auch als Verdickungsmittel für Suppen und Pudding verwendet werden.

 

Schönheitsprodukte: Zahnpasta, Masken und Shampoos

John Burke / Fotobibliothek / Getty Images

Zusätzlich zu seinen gelierenden Eigenschaften ist Seetang für seine feuchtigkeitsspendenden, alterungshemmenden und entzündungshemmenden Eigenschaften bekannt. Seetang kann in Gesichtsmasken, Lotionen, Anti-Aging-Serum, Shampoos und sogar Zahnpasta gefunden werden.

Wenn Sie also nach diesen „Strandwellen“ in Ihrem Haar suchen, probieren Sie ein Seetang-Shampoo.

 

Medizin

Morsa Images / Getty Images

Der in Rotalgen vorkommende Agar wird als Kulturmedium in der mikrobiologischen Forschung eingesetzt.

Algen werden auch auf verschiedene andere Arten verwendet, und die Forschung über die Vorteile von Algen für die Medizin wird fortgesetzt. Einige Behauptungen über Algen beinhalten die Fähigkeit von Rotalgen, unser Immunsystem zu verbessern, Atemwegserkrankungen und Hautprobleme zu behandeln und Fieberbläschen zu heilen. Algen enthalten auch reichlich Jod. Jod ist ein Element, das vom Menschen benötigt wird, weil es für eine ordnungsgemäße Schilddrüsenfunktion notwendig ist.

In der chinesischen Medizin werden sowohl Braunalgen (z. B. Seetang und Sargassum ) als auch Rotalgen verwendet. Anwendungen umfassen die Behandlung von Krebs und zur Behandlung von Kropf, Hodenschmerzen und Schwellungen, Ödemen, Harnwegsinfektionen und Halsschmerzen.

Es wird auch angenommen, dass Carrageen aus Rotalgen die Übertragung von humanem Papillomavirus oder HPV verringert. Diese Substanz wird in Schmiermitteln verwendet, und Forscher fanden heraus, dass sie HPV-Virionen in Zellen verhindert.

 

Bekämpfung des Klimawandels

Carlina Teteris / Moment / Getty Images

Wenn Meeresalgen Photosynthese betreiben, nehmen sie Kohlendioxid (CO2) auf. CO2 ist der Hauptverursacher der globalen Erwärmung und der Ursache für die Versauerung der Ozeane .

Ein MSNBC-Artikel berichtete, dass 2 Tonnen Algen 1 Tonne CO2 entfernen. Das „Züchten“ von Algen könnte also dazu führen, dass diese Algen CO2 absorbieren. Der nette Teil ist, dass diese Algen geerntet und in Biodiesel oder Ethanol umgewandelt werden können.

Im Januar 2009 entdeckte ein Team britischer Wissenschaftler ,
dass schmelzende Eisberge in der Antarktis Millionen von Eisenpartikeln freisetzen, die große Algenblüten verursachen. Diese Algenblüten absorbieren Kohlenstoff. Es wurden kontroverse Experimente vorgeschlagen, um den Ozean mit Eisen zu düngen, damit der Ozean mehr Kohlenstoff absorbiert.

 

MariFuels: Sich dem Meer zuwenden, um Treibstoff zu holen

Ariel Skelley / Mischbilder / Getty Images

Einige Wissenschaftler haben sich dem Meer zugewandt, um Treibstoff zu erhalten. Wie oben erwähnt, besteht die Möglichkeit, Algen in Biokraftstoffe umzuwandeln. Wissenschaftler suchen nach Wegen, um Meerespflanzen, insbesondere Seetang. in Treibstoff umzuwandeln . Diese Wissenschaftler würden wilden Seetang ernten, eine schnell wachsende Art. Andere Berichte weisen darauf hin, dass etwa 35% des Bedarfs der USA an flüssigen Brennstoffen jedes Jahr durch Halophyten oder salzwasserliebende Pflanzen gedeckt werden könnten.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.