Für Schüler Und Eltern

Wie schreibe ich eine interessante Biographie

Eine Biografie ist ein schriftlicher Bericht über die Reihe von Ereignissen, die das Leben eines Menschen ausmachen. Einige dieser Veranstaltungen werden ziemlich langweilig, daher müssen Sie versuchen, Ihr Konto so interessant wie möglich zu gestalten!

Jeder Schüler wird irgendwann eine Biografie schreiben, aber der Detaillierungsgrad und die Raffinesse werden unterschiedlich sein. Eine Biografie der vierten Klasse unterscheidet sich stark von einer Biografie auf Mittelschulniveau oder einer Biografie auf High School- oder College-Ebene.

Jede Biografie enthält jedoch die grundlegenden Details. Die ersten Informationen, die Sie in Ihrer Forschung sammeln sollten, umfassen biografische Details und Fakten. Sie müssen eine vertrauenswürdige Ressource verwenden, um sicherzustellen, dass Ihre Informationen korrekt sind.

Sammeln Sie mithilfe von Forschungsnotizkarten die folgenden Daten und zeichnen Sie die Quelle für jede Information sorgfältig auf:

 

Einschließlich grundlegender Details

  • Datum und Ort der Geburt und des Todes
  • Familien Information
  • Lebensleistungen
  • Wichtige Ereignisse des Lebens
  • Auswirkungen / Auswirkungen auf die Gesellschaft, historische Bedeutung

Obwohl diese Informationen für Ihr Projekt notwendig sind, sind diese trockenen Fakten für sich genommen keine wirklich gute Biografie. Sobald Sie diese Grundlagen gefunden haben, möchten Sie etwas tiefer graben.

Sie wählen eine bestimmte Person aus, weil Sie sie für interessant halten, und möchten Ihr Papier daher nicht mit einem Inventar langweiliger Fakten belasten. Ihr Ziel ist es, Ihren Leser zu beeindrucken!

Beginnen Sie mit einem guten ersten Satz. Es ist eine gute Idee, mit einer wirklich interessanten Aussage, einer wenig bekannten Tatsache oder einem wirklich faszinierenden Ereignis zu beginnen.

Sie sollten vermeiden, mit einer normalen, aber langweiligen Linie wie der folgenden zu beginnen:

„Meriwether Lewis wurde 1774 in Virginia geboren.“

Versuchen Sie stattdessen mit so etwas zu beginnen:

„Eines späten Nachmittags im Oktober 1809 erreichte Meriwether Lewis eine kleine Blockhütte tief in den Tennessee Mountains. Bei Sonnenaufgang am folgenden Tag war er tot, nachdem er Schusswunden an Kopf und Brust erlitten hatte.

Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Anfang motivierend ist, aber er sollte auch relevant sein. Der nächste oder zweite Satz sollte zu Ihrer Abschlussarbeit oder zur Hauptbotschaft Ihrer Biografie führen.

„Es war ein tragisches Ende eines Lebens, das den Lauf der Geschichte in den Vereinigten Staaten so tiefgreifend beeinflusst hatte. Meriwether Lewis, eine getriebene und oft gequälte Seele, leitete eine Entdeckungsexpedition, die das wirtschaftliche Potenzial einer jungen Nation erweiterte und ihr wissenschaftliches Verständnis verbesserte und verbesserte seinen weltweiten Ruf. „

Nachdem Sie einen beeindruckenden Anfang geschaffen haben. möchten Sie den Fluss fortsetzen. Finden Sie weitere interessante Details über den Mann und seine Arbeit und verweben Sie sie in die Komposition.

 

Beispiele für interessante Details:

  • Einige Leute glaubten, dass Lewis und Clark in der westlichen Wildnis auf Elefanten treffen würden, nachdem sie die in den USA entdeckten wolligen Mammutknochen missverstanden hatten.
  • Die Expedition führte zur Entdeckung und Beschreibung von 122 neuen Tierarten und Unterarten.
  • Lewis war ein Hypochonder.
  • Sein Tod ist immer noch ein ungelöstes Rätsel, obwohl er als Selbstmord eingestuft wurde.

Sie können interessante Fakten finden, indem Sie verschiedene Quellen konsultieren.

Füllen Sie den Körper Ihrer Biografie mit Material, das Einblick in die Persönlichkeit Ihres Subjekts gibt. In einer Biografie über Meriwether Lewis würden Sie beispielsweise fragen, welche Eigenschaften oder Ereignisse ihn zu einer solch monumentalen Übung motiviert haben.

 

Fragen, die Sie in Ihrer Biografie berücksichtigen sollten:

  • Gab es in der Kindheit Ihres Fachs etwas, das seine / ihre Persönlichkeit geprägt hat?
  • Gab es ein Persönlichkeitsmerkmal, das ihn / sie zum Erfolg trieb oder seinen Fortschritt behinderte?
  • Mit welchen Adjektiven würden Sie ihn / sie beschreiben?
  • Was waren einige Wendepunkte in diesem Leben?
  • Was war sein / ihr Einfluss auf die Geschichte?

Stellen Sie sicher, dass Sie Übergangsphrasen und Wörter verwenden. um Ihre Absätze zu verknüpfen und Ihre Kompositionsabsätze fließen zu lassen. Es ist normal, dass gute Schriftsteller ihre Sätze neu anordnen, um ein besseres Papier zu erstellen.

Der letzte Absatz fasst Ihre Hauptpunkte zusammen und bekräftigt Ihren Hauptanspruch zu Ihrem Thema. Es sollte auf Ihre Hauptpunkte hinweisen, die Person, über die Sie schreiben, umbenennen, aber es sollte keine spezifischen Beispiele wiederholen.

Lesen Sie Ihr Papier wie immer Korrektur und überprüfen Sie es auf Fehler. Erstellen Sie eine Bibliographie und eine Titelseite gemäß den Anweisungen Ihres Lehrers. Konsultieren Sie einen Styleguide für die richtige Dokumentation.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.