Spanisch

Mit dem spanischen Verb Sabre

Sabre ist ein allgemeines Verb, dessen Grundbedeutung „Wissen haben“ oder „Wissen haben“ ist. Obwohl es oft als „wissen“ übersetzt wird, sollte es nicht mit conocer verwechselt werden , was auch oft als „wissen“ übersetzt wird.

Die grundlegende Bedeutung von Säbel ist am deutlichsten zu erkennen, wenn ihm ein Substantiv oder eine Phrase folgt, die als Substantiv fungiert:

  • ¿Sabe alguien los horarios de los bus desde el aeropuerto? Kennt jemand die Zeiten der Busse vom Flughafen?
  • Nuestra Presidente no sabe inglés. Unser Präsident kann kein Englisch.
  • No se sabe mucho de su muerte. Über seinen Tod ist nicht viel bekannt.
  • Sé bien la verdad. Ich kenne die Wahrheit gut.
  • Nunca sabemos el futuro. Wir kennen nie die Zukunft.

Wenn ein Infinitiv folgt , bedeutet Säbel oft „wissen wie“:

  • El que no sabe escuchar no sabe entender. Wer nicht zuhören kann, kann nicht verstehen.
  • Kein saben escribir en cursiva. Sie wissen nicht, wie man kursiv schreibt.
  • El problema era que los dos no sabíamos nadar. Das Problem war, dass wir beide nicht schwimmen konnten.

Sabre kann bedeuten „herausfinden“. Dies gilt insbesondere dann, wenn es im Präteritum verwendet wird:

  • Supe que todos tenemos cosas en común. Ich fand heraus, dass wir alle Dinge gemeinsam haben.
  • Nunca supieron que estaban equivocados. Sie haben nie herausgefunden, dass sie sich geirrt haben.

Im Kontext kann Säbel verwendet werden, um „Nachrichten zu haben“ über jemanden oder etwas zu sagen: No sé nada de mi madre. Ich habe keine Neuigkeiten über meine Mutter.

Der Ausdruck Säbel a kann verwendet werden, um anzuzeigen, wie etwas schmeckt: Yo no he comido Leguan, pero se dice que sabe a pollo. Ich habe keinen Leguan gegessen, aber sie sagen, es schmeckt nach Hühnchen.

Denken Sie daran, dass der Säbel unregelmäßig konjugiert ist .

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.