Englisch Als Zweitsprache

Wie man das Geschenk perfekt für ESL-Studenten lehrt

Das gegenwärtige Perfekt ist eine der am schwierigsten zu erlernenden Zeiten für Schüler. Um das Perfekt der Gegenwart effektiv zu lehren, muss sichergestellt werden, dass die Schüler verstehen, dass das Perfekt der Gegenwart auf Englisch immer in irgendeiner Weise mit dem gegenwärtigen Moment verbunden ist. Viele Sprachen, darunter Französisch, Deutsch, Spanisch und Italienisch, nutzen die Gegenwart perfekt für vergangene Veranstaltungen. Die Gegenwart perfekt auf Englisch deckt ab, was von einem vergangenen Moment bis zum gegenwärtigen Moment in der Zeit passiert. Wenn Sie diese Verbindung frühzeitig in den Köpfen der Schüler herstellen, können Sie Fehler vermeiden. Es hilft, die Nutzung in drei Hauptbereiche zu unterteilen:

1) Von der Vergangenheit bis jetzt: Ich habe zwanzig Jahre in New York gelebt.

2) Lebenserfahrung: Ich habe jeden Staat im Land besucht.

3) Jüngste Ereignisse in der Vergangenheit, die den gegenwärtigen Moment beeinflussen: Ich habe gerade zu Mittag gegessen.

 

Sprechen Sie zunächst über Ihre Erfahrungen

Stellen Sie die Gegenwart perfekt vor, indem Sie drei kurze Situationen bereitstellen: Eine über Lebenserfahrungen, eine über einige Dinge, die in der Vergangenheit begonnen haben und bis in die Gegenwart andauern. Veranschaulichen Sie abschließend auch die Gegenwart, die perfekt für Ereignisse geeignet ist, die den gegenwärtigen Zeitpunkt beeinflussen. Sprechen Sie über sich selbst, Ihre Familie oder Ihre Freunde.

    • Lebenserfahrung: „Ich habe viele Länder in Europa besucht. Ich war einige Male in Deutschland und Frankreich. Meine Frau war auch ziemlich oft in Europa. Unsere Tochter hat sie jedoch nie besucht.“
    • Vergangenheit bis Gegenwart: „Mein Freund Tom hat eine Reihe von Hobbys. Er spielt seit mehr als fünfzehn Jahren Schach. Er ist seit seiner Kindheit gesurft und praktiziert seit September die Kunst der japanischen Teezeremonie.“
    • Jüngste Ereignisse, die die Gegenwart beeinflussen:  „Wo ist Pete? Ich glaube, er ist zum Mittagessen gegangen, aber er war ungefähr zehn Minuten weg. Ich weiß, dass er heute Nachmittag auf der Bank war, also hat er wahrscheinlich beschlossen, dass er ein gutes Essen braucht.“ Fragen Sie die Schüler nach den Unterschieden in diesen Formularen. Wenn Sie die Unterschiede verstanden haben, kehren Sie zu Ihren kurzen Szenarien zurück und stellen Sie den Schülern mit dem vorliegenden Perfekt Fragen.
    • Lebenserfahrung: „Ich habe viele Länder in Europa besucht. Welche Länder haben Sie besucht? Waren Sie jemals in XYZ?“
    • Vergangenheit bis Gegenwart: „Mein Freund Tom hat eine Reihe von Hobbys. Er spielt seit mehr als fünfzehn Jahren Schach. Welche Hobbys hast du? Wie lange hast du sie schon gemacht?“

 

  • Jüngste Ereignisse, die die Gegenwart beeinflussen:  „Was haben wir gerade studiert? Haben Sie die Form verstanden?“

 

Das Perfekt der Gegenwart erklären

Fragen Sie die Schüler anhand der von Ihnen eingeführten Verben schnell nach der Infinitivform für jedes Verb. (dh „Welches Verb ist weg? – gehen, welches Verb wird gekauft? – kaufen, etc.“). Nachdem die Schüler die Vergangenheit einfach studiert haben. sollten sie erkennen, dass viele frühere Verben in ‚-ed‘ enthalten sind, während andere unregelmäßige Formen haben. Führen Sie die Verwendung der Partizipform der Vergangenheit in das Perfekt der Gegenwart ein. Es ist eine gute Idee, ein unregelmäßiges Verbblatt zur späteren Bezugnahme bereitzustellen.

Verwenden Sie drei Zeitleisten, die die Unterschiede zwischen den Verwendungszwecken zeigen: Lebenserfahrung, Vergangenheit bis Gegenwart und aktuelle Ereignisse.

An diesem Punkt des Lehrplans sollten die Schüler leicht in der Lage sein, zwischen positiven, negativen und Fragenformen zu wechseln . Es ist jedoch wichtig darauf hinzuweisen, dass Fragen im gegenwärtigen Perfekt am häufigsten mit „Wie lange“ für die vergangene bis gegenwärtige Verwendung und „Haben Sie jemals …?“ für Lebenserfahrungen. Schließlich ist es für das gegenwärtige Perfekt, das den gegenwärtigen Moment beeinflusst, wichtig, dass die Schüler die Unterschiede zwischen den Zeitausdrücken „nur“, „noch“ und „bereits“ sowie „für“ und „seit“ für die Vergangenheit bis zur Gegenwart verstehen .

 

Verständnisaktivitäten

Jede dieser Verwendungen des gegenwärtigen Perfekts kann durch gegenwärtige perfekte Rollenspiele und Leseverständnisaktivitäten geübt werden . Es ist auch eine gute Idee, Zeitausdrücke zu vergleichen und gegenüberzustellen, die für die Gegenwart perfekt und Vergangenheit einfach verwendet werden. Präsentieren Sie perfekte Arbeitsblätter und Quizfragen, die sich auf Unterschiede konzentrieren und die Schüler bitten, zwischen dem Perfekt der Gegenwart oder dem Einfachen der Vergangenheit zu wählen. Um das Umschalten zwischen der Gegenwart und der einfachen Vergangenheit zu üben, üben Sie kurze Gespräche mit „Haben Sie jemals …?“ gefolgt von einer Frage nach Einzelheiten mit ‚wann‘ oder ‚wo‘.

Warst du jemals in Frankreich? – Ja, habe ich.
Wann bist du dorthin gegangen?
Hast du ein Auto gekauft? – Ja, ich habe
Wann hast du einen gekauft?

 

Herausforderungen mit dem Present Perfect

Gemeinsame Herausforderungen mit dem gegenwärtigen Perfekt sind:

  • Verwendung der Gegenwart perfekt für Ereignisse, die in der Vergangenheit passiert sind
  • Umschalten zwischen Gegenwart perfekt und Vergangenheit einfach fließend
  • Verwendung von „noch“ und „bereits“ in Fragen, negativen und positiven Formen
  • Verwendung von ’seit‘ mit Datumsangaben und ‚für‘ mit Zeiträumen

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.