Englisch Als Zweitsprache

Wie man ESL-Schülern Pronomen beibringt

Das Unterrichten von Pronomen ist ein wichtiger Bestandteil jedes Englischlehrplans für Anfänger. Es ist wichtig, den Pronomengebrauch in den frühen Stadien zu unterrichten, in denen die Schüler die grundlegende Satzkonstruktion lernen. Der günstige Moment dafür kommt, nachdem man grundlegende Sätze mit „be“ und einige einfache Sätze mit dem gegenwärtigen einfachen unterrichtet hat. An diesem Punkt sollten die Schüler in der Lage sein, verschiedene Teile der Sprache zu identifizieren – zumindest grundlegende Verben, Substantive, Adjektive und Adverbien. Nehmen Sie dies als Ausgangspunkt, um die Rolle von Subjekten, Objekten und Besitz zu untersuchen, während Sie Pronomen und Possessivadjektive einführen .

 

Fachpronomen: Verwenden Sie zunächst das, was die Schüler bereits wissen

Bevor Sie mit der Einführung von Pronomen beginnen, überprüfen Sie, was die Schüler bereits gelernt haben. Um das Verständnis der Schüler zu messen, ist es hilfreich, sie zunächst zu bitten, einige Beispiele für Substantive und Verben anzugeben. Pronomen sollten erst eingeführt werden, wenn die Schüler ein grundlegendes Verständnis des Verbs „sein“ haben und einige andere einfache Sätze erworben wurden.

Hier ist eine Übung, die den Schülern hilft, Fachpronomen zu lernen:

  • Schreiben Sie ein paar grundlegende Sätze an die Tafel und achten Sie darauf, vollständige Namen oder Objekte zu verwenden.

Mary ist eine ausgezeichnete Lehrerin.
Der Computer ist teuer.
Peter und Tom sind Schüler dieser Schule.
Die Äpfel sind sehr gut.

  • Als nächstes schreiben Sie sowohl Singular- als auch Plural-Subjekte mit Eigennamen und mit Objekten.

Sie ist eine ausgezeichnete Lehrerin.
Es ist teuer.
Sie sind Schüler dieser Schule.
Sie sind sehr gut.

  • Fragen Sie die Schüler, welche Wörter durch neue Wörter ersetzt wurden.
  • Erklären Sie, dass Pronomen Eigennamen und Substantive wie „David“, „Anna und Susan“, „das Buch“ usw. ersetzen .
  • Fragen Sie die Schüler, welche Pronomen unterschiedliche Namen und Objekte ersetzen würden. Stellen Sie sicher, dass Sie zwischen Singular- und Plural-Subjektpronomen wechseln.

An diesem Punkt können die Schüler ganz einfach und unbewusst Fachpronomen produzieren. Anstatt sie über Grammatiknamen zu beunruhigen, ist es ein guter Moment, sich den Objektpronomen zuzuwenden.

 

Objektpronomen: Zeigen Sie auf die Satzposition

Eine der einfachsten Möglichkeiten, Objektpronomen einzuführen, besteht darin, die Platzierung von Verben in Grundsätzen zu betrachten. Die folgende Übung sollte beim Unterrichten von Objektpronomen hilfreich sein:

  • Stellen Sie Spalten für Subjektpronomen und Objektpronomen auf. Schreiben Sie grundlegende Sätze an die Tafel innerhalb der Tabelle.
  • Wenn Sie wissen, dass Objektpronomen im Allgemeinen Verben folgen, besprechen Sie, welche Pronomen vor und nach den Verben in den Sätzen stehen, die Sie an die Tafel geschrieben haben.
  • Wenn die Schüler die Unterschiede erkannt haben, erklären Sie, dass Objektpronomen im Allgemeinen Verben folgen. Weisen Sie auch darauf hin, dass Subjektpronomen Sätze beginnen.
  • Schreiben Sie noch einmal Beispiele mit Eigennamen und vollständigen Substantiven an die Tafel   , um den Unterschied zwischen Singular- und Plural-Objektpronomen sowie den Unterschied zwischen Objekten und Personen zu zeigen.

Ich habe  gestern ein Buch gekauft  .
Mary gab  Peter  ein Geschenk.
Die Eltern fuhren  die Kinder  zur Schule.
Tim hob  die Fußbälle auf .

  • Bitten Sie die Schüler, festzustellen, welche Wörter ersetzt wurden und welche Pronomen sie ersetzen.

Ich habe es gestern gekauft.
Mary gab ihm ein Geschenk.
Die Eltern fuhren sie zur Schule.
Tim hob sie auf.

  • Bitten Sie die Schüler, Ihnen bei weiteren Ersetzungen zu helfen, genau wie Sie es mit Fachpronomen getan haben.
  • Stellen Sie zwei Spalten auf: Eine mit Subjektpronomen und die andere mit Objektpronomen. Lassen Sie einen Typ leer.
  • Bitten Sie die Schüler, das Diagramm zu kopieren, das die Lücken mit den fehlenden Subjekt- oder Objektpronomen ausfüllt.
  • Richtig als Klasse.

 

Possessivpronomen und Adjektive: Abgerundet wird das Diagramm

Possessivpronomen und Adjektive können auf ähnliche Weise eingeführt werden. Schreiben Sie einige Beispiele an die Tafel und bitten Sie die Schüler, Ihnen beim Ausfüllen eines erweiterten Diagramms mit Subjekt- und Objektpronomen sowie beim Hinzufügen von Possessivpronomen und Possessivadjektiven zu helfen.

 

Pronomen-Diagramm

Mein Buch ist auf dem Tisch. Es ist meins.
Ihre Taschen sind in der Halle. Sie sind ihre.

  • Bitten Sie die Schüler, ähnliche Sätze mit Ihnen zu vervollständigen, während Sie die Tabelle ausfüllen.

 

Pronomen-Diagramm abgeschlossen

Es ist wichtig, diese beiden Formen zusammen einzuführen, damit die Schüler die Verwendung des Possessiv-Adjektivs WITH-Substantive und des Possessiv-Pronomen WITHOUT-Substantive verstehen . Der Vergleich der beiden in zwei Sätzen macht den Job gut.

An diesem Punkt wurden die Schüler mit Pronomen und Possessiv-Adjektiven vertraut gemacht und erhielten Einblick in die Satzstruktur.

 

Übungen und Aktivitäten

Verwenden Sie einen Unterrichtsplan für Lernpronomen. um die in diesem Handbuch beschriebenen Details zum Unterrichten von Pronomen zu befolgen und eine  Seite mit Pronomenarten als Referenz in Ihrem Klassenzimmer auszudrucken  .

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.