Englisch Als Zweitsprache

Wie man die Vergangenheit perfekt kontinuierlich lehrt

Manchmal ist es eine Wahl, die Vergangenheit perfekt kontinuierlich zu lehren. Einerseits muss, um den Überblick über jede Zeitform zu vervollständigen, die perfekte kontinuierliche Kontinuität der Vergangenheit einbezogen werden. Auf der anderen Seite wird die perfekte Kontinuität der Vergangenheit von Muttersprachlern bei ihren täglichen Aktivitäten selten verwendet. Die Entscheidung, ob diese Zeitform unterrichtet werden soll, sollte daher auf der Grundlage einer Analyse der Schülerbedürfnisse getroffen werden: Müssen die Schüler die Vergangenheit verstehen, die für Prüfungen wie die TOEFL- oder Cambridge- Prüfungen perfekt kontinuierlich ist , oder steht sie im Mittelpunkt des Unterrichts? auf Kommunikationsfähigkeiten. Wenn die Klasse die Zeitform für akademische Tests benötigt, lohnt es sich wahrscheinlich, die vergangene perfekte Kontinuität noch einmal kurz durchzugehen. Das Unterrichten dieser Zeitform sollte relativ einfach sein, da die Schüler mit den Konzepten vertraut sind, wenn sie das gelernt habenGegenwart perfekt kontinuierlich und die Zukunft perfekt kontinuierlich.

 

Einführung in die Vergangenheit Perfect Continuous

Stellen Sie die Gegenwart perfekt kontinuierlich vor, indem Sie über ein Ereignis von Bedeutung sprechen, das in der Vergangenheit von Bedeutung war. Zum Beispiel über eine Situation zu sprechen, in der die Leute gebeten wurden, lange zu warten, oder über eine andere vorausschauende Aktion. Ein gutes Beispiel könnte eine aufregende neue Produktversion von Apple sein.

Dauer einer vergangenen Aktivität

  • Die Kunden hatten drei Stunden gewartet, um in die Tür zu gelangen, als der Laden endlich eröffnet wurde.
  • Jennifer sagte, sie hätte ihr Geld gespart, um das neue iPhone zu kaufen.

Ein anderes Beispiel könnte ein Test sein, den Studenten kürzlich gemacht haben. In diesem Fall können Sie auch einige Fragen stellen:

  • Wie lange haben Sie für den TOEFL studiert, als Sie ihn genommen haben?
  • Hatten Sie zusammengearbeitet, bevor Sie den Test gemacht haben?

Ergebnis einer vergangenen Aktivität

Die Schüler sollten auch verstehen, dass die Vergangenheit perfekt kontinuierlich verwendet werden kann, um die Ursache von etwas auszudrücken, das in der Vergangenheit passiert ist. Um diese Verwendung einzuführen, erzählen Sie eine Geschichte über etwas Ungewöhnliches, das in der Vergangenheit passiert ist, und verwenden Sie die Vergangenheit perfekt kontinuierlich, um die Ursache zu beschreiben, zu kommentieren und zu spekulieren:

Es gab gestern einen schrecklichen Autounfall auf der I-5. Anscheinend hatte ein Fahrer eine SMS geschrieben und nicht gesehen, dass der andere Fahrer angehalten hatte. Nicht nur das, es hatte auch ein paar Stunden geregnet, so dass die Bedingungen schrecklich waren.

Verwendung in der dritten bedingten Form

Das Perfekt-Kontinuierliche der Vergangenheit wird manchmal auch in der dritten oder unwirklichen bedingten Form der Vergangenheit verwendet. Es lohnt sich, die Schüler darauf hinzuweisen, sie aber auch daran zu erinnern, dass das Perfekt der Vergangenheit im Allgemeinen verwendet wird. Die Ausnahme ist, dass die perfekte Bedingung der Vergangenheit verwendet wird, um sich auf einen bestimmten Zeitpunkt in der Vergangenheit zu konzentrieren.

  • Wenn ich an diesem Projekt gearbeitet hätte, hätten wir den Vertrag bekommen.
  • Er wäre nicht in den Unfall verwickelt gewesen, wenn er während der Fahrt keine SMS geschrieben hätte.

 

Das gegenwärtige Perfekt kontinuierlich üben

Die Vergangenheit perfekt erklären Continuous an der Tafel

Verwenden Sie eine perfekte kontinuierliche kontinuierliche Zeitleiste der Vergangenheit. um die Beziehung der Zeitform zu einem vergangenen Ereignis zu veranschaulichen. Die Konstruktion ist etwas kompliziert, daher kann das Bereitstellen einer schnellen Grammatikkarte auch zum Verständnis beitragen.

Subjekt + war + Verb (ing) + Objekte gewesen

  • Wir hatten zwölf Stunden gearbeitet, als wir das Projekt abgeschlossen hatten.
  • Susan hatte sich seit Wochen beschwert, als er ihr endlich das neue Auto kaufte.

 

Aktivitäten

Die Unterrichtsaktivitäten sollten einen gründlichen Vergleich des Zeitpunkts der Verwendung der perfekten oder perfekten kontinuierlichen Form beinhalten. Eine großartige Lektion dafür kann durch diese Lektion angepasst werden, in der das gegenwärtige perfekte einfache und kontinuierliche verglichen wird. Nehmen Sie die Biografie von jemandem aus der Vergangenheit. Die Schüler stellen dann Fragen, indem sie entweder das Perfekt der Vergangenheit oder das Perfekt der Vergangenheit verwenden, um Fragen basierend auf der Biografie zu stellen und zu beantworten.

Student 1: Wie viele Jahre hatte er Jura studiert, bevor er Richter wurde?
Student 2: Er hatte vor seiner Ernennung zehn Jahre lang Jura studiert.

Student 1: Was hatte sie getan, bevor sie nach Texas gezogen war?
Student 2: Sie hatte für einen Designer in New York gearbeitet.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.