Wissenschaft

Wie man eine CD in die Mikrowelle stellt (sicher)

Das Mikrowellen einer CD oder CD erzeugt Plasma und ein Feuerwerk wie Funken. Die CD endet mit einem interessanten gebrannten Muster. Wie Sie sich vielleicht vorstellen können, werden Sie es nie wieder für Daten verwenden können! Es ist einfach, eine CD in die Mikrowelle zu stellen, aber es besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihre Mikrowelle ruinieren oder Ihre Gesundheit schädigen. Hier erfahren Sie, wie Sie eine CD sicher in die Mikrowelle stellen.

 

Wie man eine CD in die Mikrowelle stellt

PiccoloNamek / Wikimedia Commons / CC BY-SA 3.0

 

  1. Wählen Sie eine CD oder CD-R, die Sie gerne ruinieren. Wenn es Daten enthält, werden Sie diese nie wieder sehen. Ebenso können Sie nach dem Mikrowelleneinlauf der CD niemals Daten aufzeichnen.
  2. Legen Sie die CD gegen ein Glas Wasser oder ein feuchtes Papiertuch. Sie nicht die CD gegen ein Metallobjekt platzieren. Es ist kein guter Plan, Ihre Mikrowelle nur mit der CD zu betreiben.
  3. Schließen Sie die Mikrowellentür und zerstören Sie die CD einige Sekunden lang. Sie nicht die CD Mikrowelle für einen längeren Zeitraum (mehr als ein paar Sekunden zu lang ist ). Sie werden ein Leuchten und Funken sehen, fast sobald Sie die Mikrowelle einschalten.
  4. Lassen Sie die CD abkühlen, bevor Sie sie herausnehmen. Das erhitzte Metall und der Kunststoff sind heiß und können Sie verbrennen.
  5. Vermeiden Sie das Einatmen von Dämpfen von der mikrowellengekühlten CD. Geschmolzener Kunststoff produziert Giftstoffe. Ebenso ist verdampftes Aluminium nicht gut für Sie. Einige CDs sind mit Gold anstelle von Aluminium beschichtet, aber Sie sollten es trotzdem nicht einatmen.
  6. Entsorgen Sie die CD und wischen Sie die Mikrowelle ab.

 

Warnung

Sie werden die CD sicherlich im Namen der Wissenschaft ruinieren, aber Sie sollten sich bewusst sein, dass Sie möglicherweise auch Ihre Mikrowelle ruinieren. Es besteht die Gefahr, dass ein Streufunken den Mechanismus der Mikrowelle beschädigt. Dies wird nicht von der Herstellergarantie abgedeckt. Sie können das Risiko für Ihre Mikrowelle minimieren, indem Sie die minimale Zeit verwenden, die Sie benötigen, um den Effekt zu sehen.

 

Quellen

  • Peek, Hans B. (Januar 2010). „Die Entstehung der CD“. IEEE Communications Magazine. 48 (1): 10–17. doi: 10.1109 / MCOM.2010.5394021
  • Immink, Kees Schouhamer. (2018). „Wie wir die CD gemacht haben“. Naturelektronik . 1.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.