Wissenschaft

Wie Hair Detangler funktioniert und Rezepte, um es zu machen

Wenn Sie lange Haare haben, haben Sie wahrscheinlich den Schmerz und die Frustration erfahren, wenn Sie versuchen, Knurren herauszukämmen. Hair Detangler ist wie ein magisches Elixier, das Ihre Sorgen mit dem Spritz einer Pumpe oder einer Handbewegung glätten kann. Wie funktioniert es? Es ist ein Beispiel für Chemie in Aktion.

 

Haarentfernungsgrundlagen

Obwohl es viele mögliche Inhaltsstoffe in Hair Detangler gibt, wirken sie alle, indem sie die Oberfläche Ihres Haares verändern. Hair Detangler ist eine Art Haarspülung, die Ihr Haar glättet, indem es mit einem Öl oder Polymer beschichtet und / oder angesäuert wird, so dass sich die Haaroberfläche strafft, die Schuppen auf der Außenfläche oder Nagelhaut des Haares glättet und eine positive elektrische Ladung verleiht um die statische Aufladung zu verhindern, die Verwicklungen verschlimmern kann.

 

Übliche Chemikalien bei Haarentfernern

Wenn Sie die Inhaltsstoffliste eines Haarentferners überprüfen, werden Sie wahrscheinlich einen oder mehrere dieser Inhaltsstoffe sehen:

  • Silikon (z. B. Dimethicon oder Cyclomethicon), ein Polymer, das dem Haar Glanz verleiht, indem es an seine Oberfläche bindet.
  • Acidifier, eine Chemikalie, die den pH-Wert des Entwirrers senkt, die Wasserstoffbrücken zwischen Keratinmolekülen im Haar stärkt und jeden Strang glättet und festigt.
  • Hydrolysiertes Protein hilft bei der Reparatur von beschädigtem Keratin und glättet die gebrochenen Kanten, sodass sich Haarsträhnen nicht so stark aneinander verfangen.
  • Kationische Tenside binden an das negativ geladene Keratin und werden zur neuen glatteren Oberfläche des Haares.
  • Öle füllen die Poren von trockenem oder geschädigtem Haar und machen es weicher, geschmeidiger und weniger anfällig für Verwicklungen.

 

Selbst gemachter Haarentferner

Wenn Sie keinen Detangler zur Hand haben, können Sie einige selbst verwechseln. Es gibt mehrere Möglichkeiten:

  • Verdünnen Sie die normale Haarspülung. Sprühen Sie eine Mischung aus. Esslöffeln Conditioner in 16 Unzen Wasser auf feuchtes Haar.
  • Füllen Sie eine Sprühflasche mit der folgenden Kräuter-Haarentfernungsmischung:

8 Unzen destilliertes Wasser
1 Teelöffel Aloe Vera Gel
10-15 Tropfen Grapefruitsamenextrakt
1-2 Tropfen Glycerin
1-2 Tropfen ätherisches Öl (z. B. Lavendel, Jojoba, Kamille)

  • Spülen Sie die Haare mit Regenwasser (normalerweise sauer) oder machen Sie Ihre eigene Säuerungsspülung, indem Sie 2 Esslöffel Apfelessig in eine leere 20-Unzen-Wasserflasche geben. Füllen Sie den Rest der Flasche mit Wasser und spülen Sie die Haare mit der Mischung sauberes Haar aus.
  • Reiben Sie verwirrtes trockenes Haar mit einem Trocknerblatt ab, bevor Sie es auskämmen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.