Wissenschaft

So reparieren Sie einen ausgetrockneten Sharpie

Ein Sharpie ist ein großartiger dauerhafter Marker, aber er neigt zum Austrocknen, wenn Sie ihn häufig verwenden oder die Kappe nicht perfekt verschließen. Sie können den Stift nicht mit Wasser benetzen, um die Tinte zum Fließen zu bringen (eine Spitze, die für Marker auf Wasserbasis geeignet ist), da Sharpies organische Lösungsmittel verwenden, um die Tinte aufzulösen und zum Fließen zu bringen. Bevor Sie tote, ausgetrocknete Sharpies oder andere dauerhafte Marker wegwerfen, versuchen Sie diesen Tipp:

 

Sharpie Rettungsmaterialien

  • 91% Alkohol
  • Ausgetrockneter Sharpie Pen

Permanente Marker enthalten organische Lösungsmittel, die bekanntermaßen schlecht verdunsten, bevor Sie die gesamte Tinte verbrauchen können. Um einen getrockneten Stift zu retten, müssen Sie das Lösungsmittel ersetzen. Am einfachsten ist es, Alkohol zu verwenden. Wenn Sie 91% oder 99% Alkohol (entweder Ethanol oder Isopropylalkohol) finden, sind diese die beste Wahl, um Ihren Marker zu fixieren. Wenn Sie Zugang zu anderen Chemikalien haben, können Sie auch einen anderen hochprozentigen Alkohol, Xylol oder möglicherweise Aceton verwenden. Sie werden wahrscheinlich keinen großen Erfolg mit Alkohol haben, der viel Wasser enthält (75% oder weniger Alkohol).

 

2 einfache Möglichkeiten, einen Sharpie zu speichern

Es gibt zwei schnelle und einfache Möglichkeiten, einen getrockneten Sharpie zu reparieren. Der erste ist für den Notfall gedacht, wenn Sie nicht viel Tinte benötigen oder der Stift für immer hält. Gießen Sie einfach etwas Alkohol in einen kleinen Behälter oder die Stiftkappe und tauchen Sie die Spitze des Sharpie in die Flüssigkeit. Lassen Sie den Stift mindestens 30 Sekunden im Alkohol. Dadurch sollte genügend Tinte aufgelöst werden, damit sie wieder fließt. Wischen Sie überschüssige Flüssigkeit von der Spitze des Stifts ab, bevor Sie ihn verwenden. Andernfalls kann die Tinte flüssig oder blasser als gewöhnlich sein.

Eine bessere Methode, die den Sharpie so gut wie neu macht, ist:

    1. Fassen Sie den Stift in Ihren Händen und ziehen Sie ihn entweder auf oder trennen Sie die beiden Teile des Stifts mit einer Zange. Sie haben einen langen Teil, der den Stift und das Pad enthält, in dem sich die Tinte befindet, und den hinteren Teil, der im Grunde verhindert, dass der Sharpie austrocknet, wenn er verschlossen ist, oder Tinte auf Ihre Hände verschüttet, wenn Sie schreiben.
    2. Halten Sie den Schreibteil des Stifts gedrückt, als würden Sie damit schreiben. Sie werden die Schwerkraft verwenden, um das neue Lösungsmittel dem Sharpie zuzuführen.
    3. Tropfen Sie 91% igen Alkohol (oder eines der anderen Lösungsmittel) auf das Stempelkissen (gleiches Stück, aber gegenüberliegende Seite des Schreibteils des Stifts). Fügen Sie weitere Flüssigkeit hinzu, bis das Pad gesättigt zu sein scheint.
    4. Setzen Sie die beiden Teile des Sharpie wieder zusammen und verschließen Sie den Sharpie. Wenn Sie möchten, können Sie den Stift schütteln, aber es macht keinen Unterschied. Warten Sie einige Minuten, bis das Lösungsmittel den Stift vollständig gesättigt hat. Das Lösungsmittel benötigt etwas Zeit, um in die Spitze des Stifts zu gelangen, aber Sie müssen den Schreibteil nicht benetzen, damit die Tinte fließt.

 

  1. Entkappe den Sharpie und benutze ihn. Es wird so gut wie neu sein! Denken Sie daran, den Stift fest zu verschließen, bevor Sie ihn für die zukünftige Verwendung aufbewahren. Andernfalls sind Sie wieder auf dem ersten Platz.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.