Für Schüler Und Eltern

An wie vielen medizinischen Fakultäten sollte ich mich bewerben?

Im Durchschnitt reichen die Studenten Bewerbungen an 16 medizinischen Fakultäten ein, aber die „richtige“ Anzahl der Einsendungen hängt stark von Ihren Interessen, Zielen, Optionen und Qualifikationen ab. Die Entscheidung ist sehr persönlich, und Sie können sich entscheiden, sich für mehr oder weniger als den Durchschnitt zu bewerben. Weitere Faktoren, die Ihre Entscheidung beeinflussen können, sind Kosten, Wettbewerbsfähigkeit und geografische Lage.

Wichtige Erkenntnisse: Für wie viele medizinische Fakultäten sollte ich mich bewerben?

  • AMCAS ist ein zentraler Bewerbungsdienst, mit dem Studenten eine Bewerbung einreichen und sich an mehreren medizinischen Fakultäten bewerben können.
  • Die derzeitige Gebühr für AMCAS beträgt 170 USD für eine Bewerbung an einer medizinischen Fakultät und 40 USD für jede weitere Schule. Berücksichtigen Sie auch die Kosten für die Teilnahme an den Interviews, die während des Auswahlprozesses erforderlich sind.
  • Beschränken Sie Ihre Bewerbungen nur auf Schulen, die Sie gerne besuchen würden.

 

Eine Anwendung, viele Schulen

Die meisten US-amerikanischen medizinischen Fakultäten nutzen den American Medical College Application Service (AMCAS), einen zentralen Antragsbearbeitungsdienst, mit dem Schüler einen Antrag einreichen und sich an einer beliebigen Anzahl von medizinischen Fakultäten bewerben können. Mit AMCAS reicht der durchschnittliche Schüler Anträge bei 16 Schulen ein.

Bei der Entscheidung, wie viele Schulen in Ihre Liste aufgenommen werden sollen, ist eine fundierte Entscheidung von größter Bedeutung. Eine nützliche Ressource sind die Zulassungsvoraussetzungen für die Medical School (MSAR), eine Online-Datenbank, die von der American Association of Medical Colleges (AAMC) verwaltet wird. Das MSAR enthält Leitbilder, Informationen zu den erforderlichen Kursarbeiten, erforderliche Empfehlungsschreiben sowie die mittleren GPA- und MCAT-Werte der eingehenden Klassen. Mit dem MSAR können Sie Schulen nebeneinander vergleichen und eine Liste der Schulen erstellen, die Sie am meisten interessieren. Informationen zum MSAR sind maßgeblich und aktuell. Ein Jahresabonnement kostet 28 USD.

Eine weitere nützliche Ressource ist Ihr Gesundheitsberater. Ein erfahrener Berater kann Ihre Bewerbung und Ziele prüfen und eine geeignete Anzahl von medizinischen Fakultäten vorschlagen, die berücksichtigt werden müssen. An Ihrer Universität stehen häufig Gesundheitsberater zur Verfügung. Wenn nicht, können Sie über die National Association of Advisors für die Gesundheitsberufe mit einem Berater zusammenarbeiten .

 

Kosten

Die aktuelle Gebühr für AMCAS beträgt 170 USD für eine Bewerbung an einer medizinischen Fakultät. Jede weitere Schule kostet weitere 40 US-Dollar. Sobald Einladungen zu Vorstellungsgesprächen eingehen, müssen Sie den Preis für Reise und Unterkunft berücksichtigen, und die Kosten können sich schnell summieren. Obwohl AMCAS es relativ einfach macht, sich bei einer großen Anzahl von Schulen zu bewerben, sollten Sie keine Bewerbungen bei Schulen einreichen, an denen Sie nicht teilnehmen möchten.

Die Kosten für die Bewerbung sind jedoch im Vergleich zu den Gesamtkosten einer vierjährigen medizinischen Ausbildung trivial. Mit dem MSAR können Sie die jährlichen Kosten für jede medizinische Fakultät vergleichen. Überlegen Sie, wie Sie für die medizinische Fakultät bezahlen. Verwenden Sie Kredite, finanzielle Unterstützung oder Stipendien? Haben Sie bereits erhebliche Schulden aus Ihrer Grundausbildung? Viele Schulen (insbesondere öffentliche) haben deutlich niedrigere Studiengebühren für staatliche Schüler. Wenn die Kosten Priorität haben, kann es eine gute Strategie sein, sich für jede Schule zu bewerben, für die Sie sich für den staatlichen Unterricht qualifizieren.

 

Wettbewerbsfähigkeit

Es mag verlockend sein, Ihre Liste nur durch Zahlen bestimmen zu lassen (nationale Rangliste, mittlerer GPA und mittlerer MCAT), aber erliegen Sie nicht. Jede medizinische Fakultät und jeder Bewerber ist einzigartig, und Zahlen allein können nicht bestimmen, ob eine bestimmte Schule für Sie geeignet ist.

Schauen Sie sich die mittleren GPA- und MCAT-Zahlen für jede Schule an und seien Sie realistisch. Wenn Ihre Zahlen weit entfernt sind, überlegen Sie sich andere Möglichkeiten, wie Sie Ihre Anwendung wettbewerbsfähiger machen können. Bewerben Sie sich an mehr Schulen, deren Medianzahlen näher an Ihren eigenen liegen.

Viele medizinische Fakultäten verfolgen einen ganzheitlicheren Ansatz bei der Bewertung von Bewerbern, schauen über die Zahlen hinaus und prüfen, ob Sie die Kompetenzen erworben haben, die für den Erfolg in der Medizin erforderlich sind. Möglicherweise stellen Sie fest, dass Sie nie genau sagen können, was ein Zulassungsausschuss in Ihrer Bewerbung attraktiv finden wird. Wenn Sie davon überzeugt sind, dass Sie an einer bestimmten Schule erfolgreich sein werden, sollten Sie sich von Ihrer GPA- und MCAT-Punktzahl nicht davon abhalten lassen, eine Bewerbung einzureichen.

 

Geographie

Möchten Sie in einem bestimmten Teil des Landes bleiben? Denken Sie daran, dass viele Schulen niedrigere Studiengebühren für Staatsbürger haben und Sie vielleicht herausfinden möchten, wie eine bestimmte Schule eine staatliche Residenz errichtet. Eine weitere geografische Überlegung ist, ob sich eine Schule in einem städtischen, vorstädtischen oder ländlichen Gebiet befindet. Die Unterscheidung ist signifikant, da sie die Patientendemographie und die Arten von Krankheiten bestimmen kann, denen Sie bei Ihren klinischen Rotationen begegnen werden.

 

Leitbild und Sonderprogramme

Jede medizinische Fakultät unterscheidet sich in Bezug auf ihr Leitbild, die Gemeinschaft, der sie dient, die Forschungsmöglichkeiten und bestimmte Bildungswege oder -programme. Sehen Sie sich das Leitbild jeder Schule an und ob es spezielle Programme gibt, die Sie interessieren. Eine bestimmte Schule kann Programme in den Bereichen Wirtschaft, Ethik, Führung oder Integrative Medizin anbieten, um nur einige zu nennen. Finden Sie Schulen mit Programmen, die auf Ihr Interesse abgestimmt sind, und bewerben Sie sich.

 

Fazit

Kein
e medizinische Fakultät kann auf Zahlen, Programme und Statistiken reduziert werden. Möglicherweise haben Sie einfach das Gefühl, in eine Schule zu passen, die Sie besucht haben. Sie mögen vielleicht ihr Fitnessstudio, ihren Campus oder die Demografie ihrer Schüler. Dass die medizinische Schule Denken Sie daran , beträgt vier Jahre von Ihrem Leben, vier Jahre nicht aus Ihrem Leben. Beschränken Sie Ihre Bewerbungen nur auf Schulen, die Sie gerne besuchen würden.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.