Französisch

Der Unterschied zwischen den französischen Verben „Habiter“ und „Vivre“

Französisch hat zwei Hauptverben, die das Äquivalent des englischen Verbs „leben“ bedeuten: habiter und vivre .

Es gibt andere verwandte Verben wie loger, was „unterbringen“ bedeutet, wie bei der Miete eines Zimmers in einer Pension und dort leben. Oder  demeurer  („leben oder irgendwo bleiben“, „bleiben“), résider („wohnen“) und séjourner  („eine Weile bleiben“,  „sich aufhalten  „). In all diesen Alternativen sind jedoch geringfügige Bedeutungsunterschiede enthalten. Diese Vielfalt sollte für englischsprachige Menschen leicht zu akzeptieren sein, da wir noch mehr Synonyme für „leben“ verwenden.

 

Wie häufig sind die Verben „Habiter“ und „Vivre“?

Beginnen wir hier mit der zugrunde liegenden Idee:  Habiter und Vivre sind bei weitem die häufigsten und allgemeinsten französischen Verben, die „leben“ bedeuten. Beide mögen das Konzept des Lebens verallgemeinern, aber sie haben immer noch deutliche Unterschiede in Bedeutung und Gebrauch, die Sie leicht genug lernen können. Es lohnt sich zu wissen, wie man diese wesentlichen französischen Verben verwendet, denn wenn Sie in einem französischsprachigen Land leben würden, würden Sie wahrscheinlich jeden Tag eines oder beide verwenden.

Da sie beide so grundlegende Verben repräsentieren solche grundlegenden Konzepte sind, haben sie viele bunte natürlich inspiriert  idiomatische AusdrückeFreude  wahrscheinlich mehr als  habiter . Einige davon sind unten aufgeführt.

 

Wo du lebst (‚Habiter‘)

Habiter ist das Äquivalent zu leben, zu wohnen, zu bewohnen, und es betont,  wo man lebt. Habiter ist ein regelmäßiges -es Verb und kann oder auch nicht nehmen Präposition. Zum Beispiel:

  • J’habite Paris / J’habite à Paris. –  Ich lebe in Paris.
  • Nous avons Habité Une Maison / Dans Une Maison. –  Wir lebten in einem Haus.
  • Il n’a jamais Habité la Banlieue / en Banlieue. –  Er hat nie in den Vororten gelebt.
  • Cette maison n’est pas Habitée. –  Dieses Haus ist unbewohnt.

Habiter kann auch im übertragenen Sinne verwendet werden:

  • Une Leidenschaft unzerstörbar l’habite. –  Eine unglaubliche Leidenschaft lebt in ihm.
  • Elle est Habitée par la Jalousie. –  Sie ist von Eifersucht gepackt (bewohnt).

 

Ausdrücke mit ‚Habiter‘

  • les craintes / les démons qui l’habitent –  die Ängste / die Dämonen in ihm
  • habiter à l’hôtel – leben oder in einem hotel übernachten
  • Vous habitez chez vos Eltern?  – Lebst du zu Hause?
  • habiter quelqu’un  – jemanden besitzen
  • habiter à la campagne  – auf dem land leben
  • habiter  en pleine cambrousse – mitten im nirgendwo leben
  • habiter à l’autre bout du monde  – um die halbe Welt zu leben
  • habiter en résidence universitaire –  in einem Wohnheim / Wohnheim wohnen
  • Zone Habitée – besiedeltes Gebiet
  • vol räumliches Habité / vol Nicht-Habité – bemannter Raumflug / unbemannter Flug
  • J’habite au-dessus  /  au-dessous. – Ich wohne oben / unten.
  • prêt à l’habitat / crédit à l’habitat  – Baudarlehen / Immobiliendarlehen
  • amélioration de l’habitat, rénovation – wohnungsverbesserung, renovierung

 

Wie und wann du lebst (‚Vivre‘)

Vivre  ist ein  unregelmäßig  -re  Verb.  das in der Regel zum Ausdruck bringt  , wie  oder  wann  man lebt. Übersetzt bedeutet es „sein“, „leben“, „existieren“, „am Leben bleiben“, „eine bestimmte Lebensweise haben“.

  • Elle vit dans le luxe. >  Sie lebt in Luxus.
  • Voltaire a vécu au 18e siècle. >  Voltaire lebte im 18. Jahrhundert.
  • Il vit toujours avec sa mère. >  Er lebt immer noch bei seiner Mutter.
  • Nous vivons des jours heureux! >  Wir leben in glücklichen Tagen!

Weniger häufig kann vivre auch ausdrücken, wo man lebt.

  •  Je vis à Paris, mais ma copine vit en Provence. >  Ich lebe in Paris, aber mein Freund lebt in der Provence.

 

Ausdrücke mit ‚Vivre‘

    • vivre en paix  – in Frieden leben
    • vivre libre et indépendant  – um ein freies und unabhängiges Leben zu führen
    • vivre au jour le jour  – jeden Tag so nehmen, wie er kommt / Tag für Tag leben
    • vivre dans le péché  – in Sünde leben / ein sündiges Leben führen
    • il fait bon vivre ici. – Das  Leben ist gut. / Es ist ein gutes Leben hier.
    • une maison où il fait bon vivre  – ein Haus, in dem man gut leben kann
    • Elle a beaucoup vécu.  – Sie hat das Leben gesehen. / Sie hat viel gelebt.
    • Auf ne vit plus. –  Wir sind krank besorgt. / Das ist kein Leben. oder Das kann man nicht Leben nennen.
    • savoir vivre  – Manieren haben, wissen, wie man das Leben genießt
    • Ils vécurent heureux et eurent beaucoup d’enfants.  – (Und sie lebten glücklich bis ans Ende.
    • être facile à vivre  – locker sein oder leicht miteinander auskommen
    • être difficile à vivre  – schwer zu verstehen sein
    • l’espoir fait vivre!  – Wir alle leben in Hoffnung!
    • il faut bien vivre!  – Man muss den Wolf von der Tür fernhalten oder (irgendwie) leben!
    • vivre aux crochets de quelqu’un –  um jemanden abzuwischen
    • vivre de l’air du temps  – von dünner Luft
      leben

 

  • vivre d’amour et d’eau fraîche  – allein von der Liebe leben
  • vivre sa vie  – um sein eigenes Leben zu führen
  • vivre sa foi –  intensiv durch den eigenen Glauben leben

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.