Deutsche

Deutsche Präpositionen, die den Akkusativ annehmen

Im Deutschen können  Präpositionen in verschiedenen Fällen von Substantiven gefolgt werden. Eine Akkusativ Präposition wird immer durch ein Objekt verfolgt werden (ein Nomen oder Pronomen) im Akkusativ .

 

Arten von Akkusativpräpositionen

Es gibt zwei Arten von Akkusativpräpositionen:

  • Diejenigen, die immer anklagend sind und nie etwas anderes.
  • Bestimmte Zwei-Wege-Präpositionen, die je nach Verwendungszweck entweder Akkusativ oder Dativ sind.

Die folgende Tabelle enthält eine vollständige Liste der einzelnen Typen.

Glücklicherweise müssen Sie nur fünf akkusative Präpositionen in Erinnerung behalten. Weitere Erleichterung, diese Präpositionen auswendig zu lernen: Nur das männliche Geschlecht. der ) ändert sich im Akkusativ. Die Geschlechter Plural, weiblich ( sterben ) und neutral ( das ) ändern sich im Akkusativ nicht.

In den Deutsch-Englisch Beispielen unten ist der Akkusativ Präposition  in  fett. Das Objekt der Präposition ist kursiv geschrieben.

  • Ohne  Geld  geht’s nicht . ( Ohne  Geld  wird es nicht funktionieren.)
  • Sie geht  den Fluss  gehen. (Sie geht  den Fluss entlang  . )
  • Er hat  für  eine große Firma . (Er arbeitet für  eine große Firma .)
  • Wir fahren  durch  die Stadt . (Wir fahren  durch  die Stadt .)
  • Schreibst du einen Brief  an  deinen Vater? (Schreibst du einen Brief  an  deinen Vater ?)

Beachten Sie im zweiten Beispiel oben, dass das Objekt ( Fluss ) vor der Präposition ( lange ) steht. Einige deutsche Präpositionen verwenden diese umgekehrte Wortreihenfolge. aber das Objekt muss sich noch im richtigen Fall befinden.

 

Was ist die Akkusativpräposition auf Deutsch?

Präpositionen nur für Akkusative und ihre englischen Übersetzungen:

* Hinweis: Die deutsche Präposition bis ist technisch gesehen eine akkusative Präposition, wird jedoch fast immer mit einer zweiten Präposition (bis zu, bis auf) in einem anderen Fall oder ohne Artikel (bis April, bis Montag, bis Bonn) verwendet.

** Hinweis: Die Akkusativpräposition lange folgt normalerweise ihrem Objekt.

 

Zwei-Wege-Präpositionen: Akkusativ / Dativ

Die Bedeutung einer Zwei-Wege-Präposition ändert sich häufig je nachdem, ob sie im Akkusativ- oder Dativfall verwendet wird. Siehe unten für die Grammatikregeln.

 

Die Regeln für Zwei-Wege-Präpositionen

Die Grundregel für die Bestimmung, ob eine Zwei-Wege-Präposition im Akkusativ- oder Dativfall ein Objekt haben soll, ist Bewegung gegen Ort. Die Bewegung auf etwas oder auf einen bestimmten Ort erfordert normalerweise ein Akkusativobjekt. Wenn es überhaupt keine Bewegung gibt oder eine zufällige Bewegung insbesondere nirgendwo hin führt ( wo? ), Ist das Objekt normalerweise ein Dativ . Diese Regel gilt nur für die sogenannten „Zweiwege“ – oder „Doppel“ -deutschen Präpositionen. Beispielsweise ist eine Nur-Dativ-Präposition wie  nach  immer ein Dativ, unabhängig davon, ob eine Bewegung stattfindet oder nicht.

Zwei Sätze von Beispielen, die Bewegung gegenüber Ort zeigen:

  • Akkusativ: Wir gehen  ins Kino.  (Wir gehen  ins Kino .) Es gibt eine Bewegung in Richtung eines Ziels – in diesem Fall des Kinos.
  • Dativ: Wir sind  im Kino.  (Wir sind  im Kino / Kino .) Wir sind bereits im Kino; nicht darauf zu reisen.
  • Akkusativ: Legen Sie das Buch  auf den Tisch.  (Legen Sie das Buch auf den Tisch.) Die Bewegung ist die Platzierung des Buches in Richtung Tisch.
  • Dativ: Das Buch liegt  auf dem Tisch.  (Das Buch liegt  auf dem Tisch. ) Das Buch ist bereits am Ziel und bewegt sich nicht.

 

Akkusative Präpositionstabelle mit Beispielen

Akkusative Präpositionen

* Hinweis: Denken Sie daran, dass  Folgen  normalerweise wie oben beschrieben seinem Objekt folgt.

Personalpronomen im Akkusativ

Da-Verbindungen

Alle Akkusativpräpositionen mit Ausnahme von „geschlossen“, „ohne“ und „bis“ bilden sogenannte „Verbindungen“, um eine Präposition im Englischen auszudrücken. Verbindungen werden nicht für Menschen verwendet (Personalpronomen). Präpositionen, die mit einem Vokal beginnen, fügen ein verbindendes r hinzu. Siehe die folgenden Beispiele.

 

Redewendungen und andere Überlegungen

Eine einzelne deutsche Zwei-Wege-Präposition wie  in  oder  auf  kann mehr als eine englische Übersetzung haben, wie Sie oben sehen können. Darüber hinaus werden Sie feststellen, dass viele dieser Präpositionen in alltäglichen Redewendungen und Ausdrücken eine weitere Bedeutung haben.

Beispiele:  auf dem Lande um drei Uhr  ,  unter uns  ,  am Mittwoch  ,  vor einer Woche  . Solche Ausdrücke können als Vokabeln gelernt werden, ohne sich um die Grammatik kümmern zu müssen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.