Wissenschaft

8 besten Geologie-Apps für iPhones, iPads und Androids

Es gibt zahlreiche Apps für Geologie-Enthusiasten auf Mobilgeräten, aber nicht alle sind Ihre Zeit wert. Diejenigen, die es sind, können Ihnen jedoch eine angemessene Menge an Arbeit ersparen, während Sie für eine Prüfung studieren oder auf diesem Gebiet forschen.

 

Google Earth

Google Earth
iTunes Store

 

Google Earth ist ein Mehrzweck-Tool, das, genau wie andere auf dieser Liste, sowohl für Geologieliebhaber als auch für weniger glückliche Menschen hervorragend geeignet ist. Obwohl es nicht über alle Funktionen seiner Desktop-Version verfügt, können Sie den gesamten Globus mit einem Fingerwisch anzeigen und das Gelände mit atemberaubender Klarheit vergrößern.

Google Earth bietet unzählige Anwendungen, unabhängig davon, ob Sie die Zeit zu Hause verbringen oder die beste Route zu einer Remote-Site finden. Die Maps Gallery ist eine großartige Funktion, die Markierungen und Überlagerungen für fast alles hinzufügt, von „Highest Peaks in Each State“ bis zu „Gangs of Los Angeles“.

Die Verwendung dieser App kann zunächst entmutigend sein. Haben Sie also keine Angst  , ein Tutorial zu machen !

Verfügbar für :

Durchschnittliche Bewertung :

  • Google Play – 4,4 von 5
  • iTunes – 4.1 von 5

 

Überflugland

Überflugland App
iTunes Store

 

Flyover Country wurde von einem Geologen der University of Minnesota entwickelt und von der National Science Foundation finanziert. Es ist ein Muss für jeden Geowissenschaftler, der auf Reisen ist. Sie geben Ihr Start- und Endziel ein und die App erstellt einen virtuellen Pfad mit geologischen Karten, fossilen Fundstellen und Kernproben. Speichern Sie den Pfad für die Offline-Verwendung (abhängig von der Länge Ihrer Reise und der von Ihnen gewählten Kartenversion kann er nur wenige MB bis über 100 MB betragen), damit Sie ihn wieder aufrufen können, wenn das Internet nicht verfügbar ist verfügbar. Die App verwendet Ihre GPS-Tracking-Informationen, die im Flugzeugmodus verwendet werden können, um Ihre Geschwindigkeit, Richtung und Position zu verfolgen. Auf diese Weise können Sie große Sehenswürdigkeiten aus einer Höhe von 40.000 Fuß referenzieren.

Die App wurde ursprünglich als Fensterplatzbegleiter für neugierige Flugreisende konzipiert, verfügt jedoch auch über einen „Straßen- / Fuß“ -Modus, der für einen Roadtrip, eine Wanderung oder eine Langstrecke verwendet werden kann. Die Funktionalität ist großartig (ich habe nur ein paar Minuten gebraucht, um herauszufinden, wie man es benutzt) und die App sieht auch einwandfrei aus. Es ist relativ neu, erwarten Sie also weitere Verbesserungen.

Verfügbar für :

Durchschnittliche Bewertung :

  • Google Play – 4.1 von 5
  • iTunes – 4.2 von 5

 

Lambert

Lambert App
iTunes Store

 

Lambert verwandelt Ihr iPhone oder iPad in einen geologischen Kompass, der die Richtung und den Winkel der Neigung eines Aufschlusses, seinen GPS-Standort sowie Datum und Uhrzeit aufzeichnet und speichert. Diese Daten können dann auf Ihr Gerät projiziert oder auf einen Computer übertragen werden.

Verfügbar für :

Durchschnittliche Bewertung:

  • iTunes – 4.3 von 5

 

QuakeFeed

Quakefeed App
iTunes Store

 

QuakeFeed ist die beliebteste der zahlreichen bei iTunes verfügbaren Apps zur Meldung von Erdbeben, und es ist nicht schwer zu verstehen, warum. Die App verfügt über zwei Ansichten, eine Karte und eine Liste, zwischen denen Sie einfach über eine Schaltfläche in der oberen linken Ecke wechseln können. Die Kartenansicht ist übersichtlich und leicht zu lesen, sodass ein bestimmtes Beben schnell und unkompliziert hervorgehoben werden kann. Die Kartenansicht hat auch Plattengrenzen, die mit den Plattennamen und dem Fehlertyp gekennzeichnet sind.

Die Erdbebendaten liegen in Bereichen von 1, 7 und 30 Tagen vor, und jedes Beben ist mit einer USGS-Seite mit erweiterten Informationen verknüpft. QuakeFeed bietet auch Push-Benachrichtigungen für Erdbeben der Stärke 6+. Kein schlechtes Werkzeug in Ihrem Arsenal, wenn Sie in einem erdbebengefährdeten Gebiet leben.

Verfügbar für :

Durchschnittliche Bewertung :

  • 4,7 von 5

 

Smart Geology Mineral Guide

Smart Geology App
iTunes Store

 

Diese übersichtliche Alleskönner-App bietet eine praktische Mineralklassifizierungstabelle mit Gruppen und Untergruppen sowie ein Wörterbuch mit allgemeinen geologischen Begriffen und einer grundlegenden geologischen Zeitskala. Es ist ein großartiges Lernwerkzeug für jeden Geowissenschaftsstudenten und ein nützlicher, aber begrenzter mobiler Nachschlagewerk für Geologen.

Verfügbar für :

Durchschnittliche Bewertung :

  • 4,2 von 5

 

Mars Globe

Mars Globe App
iTunes Store

 

Dies ist im Wesentlichen Google Earth für den Mars ohne so viele Schnickschnack. Die Führung ist ausgezeichnet. Sie können die über 1500 hervorgehobenen Oberflächenmerkmale auch selbst erkunden.

Wenn Sie zusätzliche 99 Cent haben, ist der Frühling für die HD-Version. es lohnt sich.

Verfügbar für :

Durchschnittliche Bewertung :

  • 4,7 von 5

 

Mondkugel

Mondkugel App
iTunes Store

 

Moon Globe ist, wie Sie vielleicht vermutet haben, notwendigerweise die Mondversion von Mars Globe. Sie können es in einer klaren Nacht mit einem Teleskop koppeln. Es könnte sich als nützliches Mittel erweisen, um auf Ihre Beobachtungen zu verweisen.

Verfügbar für :

Durchschnittliche Bewertung :

  • 4,6 von 5

 

Geologische Karten

iGeology App
iTunes Store

 

Wenn Sie in Großbritannien leben, haben Sie Glück: Die vom British Geological Survey erstellte  iGeology-App ist kostenlos, enthält mehr als 500 britische geologische Karten und ist für Android, iOS und Kindle verfügbar.

Die Vereinigten Staaten haben nicht ganz so viel Glück. Am besten setzen Sie wahrscheinlich ein Lesezeichen für die mobile Version  der USGS Interactive Map  auf den Startbildschirm Ihres Telefons.

 

Haftungsausschluss

Obwohl diese Apps vor Ort nützlich sein können, sind sie kein Ersatz für geeignete geologische Geräte wie lokale Karten, GPS-Geräte und Feldführer. Sie sind auch nicht als Ersatz für eine angemessene Ausbildung gedacht.

Viele dieser Apps benötigen einen Internetzugang und können den Akku schnell entladen. Nicht genau etwas, von dem Sie abhängen möchten, wenn Ihre Forschung oder sogar Ihr Leben auf dem Spiel steht. Ganz zu schweigen davon, dass Ihre geologische Ausrüstung den extremen Feldarbeiten eher standhält als Ihr teures Mobilgerät!

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.