Für Pädagogen

Generalisierungsdefinition

Verallgemeinerung ist die Fähigkeit, Fähigkeiten zu nutzen, die ein Schüler in neuen und anderen Umgebungen gelernt hat. Unabhängig davon, ob diese Fähigkeiten funktional oder akademisch sind, muss eine einmal erlernte Fähigkeit in mehreren Einstellungen verwendet werden. Für typische Kinder in einem allgemeinbildenden Programm werden Fähigkeiten, die sie in der Schule gelernt haben, normalerweise schnell in neuen Umgebungen eingesetzt.

Kinder mit Behinderungen haben jedoch häufig Schwierigkeiten, ihre Fähigkeiten auf eine andere Umgebung zu übertragen als die, in der sie erlernt wurden. Wenn ihnen beigebracht wird, wie man Geld mit Bildern zählt, können sie die Fähigkeit möglicherweise nicht auf echtes Geld „verallgemeinern“. Obwohl ein Kind möglicherweise lernt, Buchstabentöne zu dekodieren, kann es Schwierigkeiten haben, diese Fähigkeit auf das tatsächliche Lesen zu übertragen, wenn nicht erwartet wird, dass es sie in Wörter mischt.

Dies wird auch als Community-basierter Unterricht oder Lerntransfer bezeichnet.

Beispiele: Julianne wusste, wie man addiert und subtrahiert, aber sie hatte Schwierigkeiten, diese Fähigkeiten auf das Einkaufen von Leckereien im Laden an der Ecke zu verallgemeinern.

 

Anwendungen und Lernübungen

Es ist klar, dass Sonderpädagogen sicher sein müssen, dass sie den Unterricht so gestalten, dass die Verallgemeinerung erleichtert wird. Sie können wählen:

  • Unterrichten Sie in verschiedenen Umgebungen in der Schule.
  • Verwenden Sie echte Münzen, um Geld zu unterrichten.
  • Nehmen Sie die Schüler mit in die Community und geben Sie ihnen Aufgaben, bei denen sie ihre Fähigkeiten einsetzen müssen. Wie wäre es mit einer Schnitzeljagd in einem Lebensmittelgeschäft? Dort können Schüler Preise für Produkte auf der Jagdliste finden.
  • Spielladen. Es gibt Ihren Schülern die Möglichkeit, mit einem Taschenrechner zu lesen, zu addieren und zu subtrahieren, Änderungen vorzunehmen und gemischte Münzen zu zählen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.