Geschichte & Kultur

GARFIELD Familienname Bedeutung und Familiengeschichte

Garfield ist ein Familienname, von dem angenommen wird, dass er als gewohnheitsmäßiger Name für jemanden aus einem verlorenen oder unbekannten Ort stammt, aus dem altenglischen Gar , was „dreieckiges Land“ bedeutet , und Feld , was „offenes Land oder Feld“ bedeutet.

Andere mögliche Ursprünge des Garfield-Namens sind das sächsische Garwian , was „vorbereiten“ bedeutet, oder das deutsche und niederländische Gar , was „gekleidet, vorbereitet“ bedeutet, oder ein „Feld oder Ort, der für eine Armee eingerichtet ist“.

Nachname Herkunft: Englisch

Alternative Schreibweisen für Nachnamen:  GARFELD, GARFEELD

 

Wo ist der Familienname Garfield am häufigsten?

Laut  WorldNames PublicProfiler ist Garfield am häufigsten in Großbritannien anzutreffen, wobei eine große Anzahl von Personen mit dem Nachnamen in den West Midlands lebt. In den Vereinigten Staaten ist der Familienname Garfield in Utah am gebräuchlichsten, gefolgt von Vermont, New Hampshire, Montana, Massachusetts und New Mexico.

Vorfahren  identifizieren den Garfield-Nachnamen in England als am häufigsten in Worcestershire (551. häufigster Nachname), gefolgt von Huntingdonshire, Northamptonshire und Warwickshire. In den Vereinigten Staaten ist Garfield am häufigsten in Utah, Montana, Vermont, New Hampshire, Massachusetts, Nevada und Maine. Interessanterweise ist der Familienname Garfield auch in Jamaika und Taiwan ziemlich verbreitet.

Berühmte Personen mit dem Nachnamen GARFIELD

  • James A. Garfield  – 20. Präsident der Vereinigten Staaten
  • Andrew Garfield  – US-amerikanischer Schauspieler
  • Henry Garfield  – Geburtsname des amerikanischen Künstlers und Musikers Henry Rollins
  • Jason Garfield – Jongleur; Gründer der World Juggling Federation
  • Richard Garfield – Schöpfer des Spiels Magic: The Gathering
  • Eugene Garfield – amerikanischer Wissenschaftler

 

Genealogie-Ressourcen für den Nachnamen GARFIELD

Bedeutungen
gebräuchlicher englischer Nachnamen Entdecken Sie die Bedeutung Ihres englischen Nachnamens mit diesem kostenlosen Leitfaden zu den Bedeutungen und Ursprüngen gebräuchlicher englischer Nachnamen.

Garfield Family Crest – Es ist nicht das, was Sie denken
Im Gegensatz zu dem, was Sie vielleicht hören, gibt es kein Garfield Family Crest oder Wappen für den Garfield-Nachnamen. Wappen werden Einzelpersonen und nicht Familien gewährt und dürfen zu Recht nur von den ununterbrochenen männlichen Nachkommen der Person verwendet werden, der das Wappen ursprünglich gewährt wurde.

GARFIELD Family Genealogy Forum
Dieses kostenlose Forum richtet sich an Nachkommen von Garfield-Vorfahren auf der ganzen Welt. Durchsuchen oder durchsuchen Sie die Archive, um Nachrichten zu finden, die sich auf Ihre Garfield-Abstammung beziehen, oder schließen Sie sich der Gruppe an, um Ihre eigene Garfield-Abfrage zu veröffentlichen.

FamilySearch – GARFIELD Genealogie
Entdecken Sie auf dieser kostenlosen Website, die von der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage gehostet wird, über 100.000 Ergebnisse aus digitalisierten historischen Aufzeichnungen und mit der Familie Garfield verknüpften Stammbäumen.

GARFIELD-Nachnamen-Mailingliste
Für Forscher des Garfield-Nachnamens steht eine kostenlose Mailingliste zur Verfügung. Die Variationen umfassen Abonnementdetails und ein durchsuchbares Archiv vergangener Nachrichten.

GeneaNet – Garfield Records
GeneaNet enthält Archivaufzeichnungen, Stammbäume und andere Ressourcen für Personen mit dem Nachnamen Garfield, wobei der Schwerpunkt auf Aufzeichnungen und Familien aus Frankreich und anderen europäischen Ländern liegt.

Die Garfield-Genealogie- und Stammbaumseite
Durchsuchen Sie Genealogie-Aufzeichnungen und Links zu genealogischen und historischen Aufzeichnungen für Personen mit dem Nachnamen Garfield auf der Website von Genealogy Today.

Vorfahren von James Garfield, 20. US-Präsident
Erforschen Sie die Vorfahren von Präsident Garfield, einschließlich seiner Vorfahren, Nachkommen und berühmten Verwandten.

Referenzen: Nachnamen Bedeutungen & Ursprünge

Cottle, Basilikum. Pinguin Wörterbuch der Nachnamen. Baltimore, MD: Penguin Books, 1967.

Dorward, David. Schottische Nachnamen. Collins Celtic (Taschenausgabe), 1998.

Fucilla, Joseph. Unsere italienischen Nachnamen. Genealogischer Verlag, 2003.

Hanks, Patrick und Flavia Hodges. Ein Wörterbuch der Nachnamen. Oxford University Press, 1989.

Hanks, Patrick. Wörterbuch der amerikanischen Familiennamen. Oxford University Press, 2003.

Reaney, PH Ein Wörterbuch der englischen Nachnamen. Oxford University Press, 1997.

Smith, Elsdon C. Amerikanische Nachnamen. Genealogischer Verlag, 1997.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.