Französisch

Jedes französische Personalpronomen: Französisches Grammatik-Glossar

Ein Personalpronomen ist ein Pronomen, das ein Substantiv ersetzt und mit diesem übereinstimmt, dh die grammatikalische Person, die es darstellt. Es ist eine von zwei Hauptarten von Pronomen. persönlich und unpersönlich.

 

Alle französischen Personalpronomen: ‚Pronoms Personnels‘

Die folgende Tabelle fasst die fünf Arten von Personalpronomen auf Französisch zusammen. Eine Erläuterung der einzelnen Typen und Links finden Sie in dieser Tabelle.

* In dem Imperativich  und  te  manchmal ändern  moi  und  toi .

 

Die Wortreihenfolge ist wichtig

In allen Zeitformen und Stimmungen des Verbs, mit Ausnahme des affirmativen Imperativs, stehen die Objekt-, Adverbial- und Reflexivpronomen  immer vor dem Verb und müssen in der in der Tabelle hier angegebenen Reihenfolge sein. Beachten Sie, dass die Adverbialpronomen y und en in Verbindung mit den Objektpronomen arbeiten:
Y  ersetzt  à  (oder eine andere Präposition des Ortes) plus ein Substantiv.
En  ersetzt  de plus ein Substantiv.

 

Wortreihenfolge für die meisten Zeitformen und Stimmungen, außer Imperativ. (Pronomen stehen vor dem Verb.)

  • ich / te / se / nous / vous
  • le / la / les
  • lui / leur
  • y
  • en

 

Wortreihenfolge für bejahenden Imperativ. (Pronomen folgen dem Verb.)

  • le / la / les
  • moi (m ‚) / toi (t‘) / lui
  • nous / vous / leur
  • y
  • en

 

Fachpronomen: ‚Pronomen Sujets‘

Ein Subjekt ist die Person oder Sache, die die Aktion des Hauptverbs in einem Satz ausführt. Das Subjektpronomen ersetzt diese Person oder Sache

   PierreIl travaille.
Pierre Er arbeitet.

   Mes ElternIls Gewohnheit en Espagne.
Meine Eltern / Sie leben in Spanien.

   La voiture  /  Elle ne veut pas démarrer.
 Das Auto Es startet nicht.

Bei der Verbkonjugation ändern Verben die Form für jedes Subjektpronomen. Dies bedeutet, dass es wichtig ist, zuerst die Subjektpronomen zu kennen, bevor man lernt, wie man  Verben konjugiert .

 

Direktes Objekt Pronomen: ‚Pronons Objets Directs‘ 

Direkte Objekte sind die Personen oder Dinge in einem Satz, die die Aktion des Verbs erhalten. Eine Person oder Sache, der keine Präposition vorausgeht, ist ein direktes Objekt. Französische direkte Objektpronomen werden wie indirekte Objektpronomen vor das Verb gestellt.

   J’ai acheté le livre.
Ich habe das Buch gekauft.

   Je l’ai acheté.
Ich kaufte es.

 

Indirekte Objektpronomen: ‚Pronomen Objekte Indirekte‘

Indirekte Objekte  sind die Personen oder Dinge in einem Satz, an wen oder was oder für wen die Handlung stattfindet. Eine Person, der die Präpositionen à  oder  pour vorangestellt sind,   ist ein indirektes Objekt. Indirekte Objektpronomen  sind die Wörter, die das indirekte Objekt ersetzen, und im Französischen können sie sich nur auf eine Person oder ein anderes animiertes Substantiv beziehen.

J’ai acheté un livre pour Paul.  
Ich habe ein Buch für Paul gekauft.

Je lui ai acheté un livre.
Ich habe ihm ein Buch gekauft.

Es ist zu beachten, dass sich die indirekten Objektpronomen m e  und  te vor einem Vokal oder einer  Stummschaltung H  in m ‚  bzw.  t‘ ändern  . Wie direkte Objektpronomen werden französische indirekte Objektpronomen normalerweise vor dem Verb platziert.

 

Reflexivpronomen: ‚Pronomen Réfléchis‘

Reflexivpronomen sind eine spezielle Art von französischem Pronomen, die nur mit pronominalen Verben verwendet werden kann. Diese Verben benötigen zusätzlich zu einem Subjektpronomen ein Reflexivpronomen, da das Subjekt, das die Aktion des Verbs ausführt, dasselbe ist wie das Objekt, auf das reagiert wird. Beachten Sie, wie französische Reflexivpronomen ins Englische übersetzt werden:

Nous nous Parlons.
Wir reden miteinander.

   Lève-toi!
Steh auf!

   Ils se sont habillés.
Sie zogen sich an (sie zogen sich an).

Cela ne se dit pas.
Das wird nicht gesagt.

 

Gestresste Pronomen: ‚Pronome Disjoints‘

Gestresste Pronomen, auch als Disjunktivpronomen bekannt, werden verwendet, um ein Substantiv oder Pronomen hervorzuheben, das sich auf eine Person bezieht. Es gibt neun Formen auf Französisch.

   Fais Aufmerksamkeit à eux.
Achten Sie auf sie.

Chacun pour soi.
Jeder für sich.

   Il va le faire lui-même.
Er wird es selbst tun.

Französisch betonte Pronomen entsprechen in gewisser Weise ihren englischen Gegenstücken, aber sie unterscheiden sich in anderer Hinsicht sehr. Englische Übersetzungen erfordern manchmal unterschiedliche Satzstrukturen.

 

Zusätzliche Ressourcen

Französische Pronomen
Pronomen
Unpersönliches Pronomen
Vereinbarung
Person

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.