Französisch

Verwenden Sie den französischen „Jahrmarkt“, um „Luftschlösser zu bauen“.

Das französische Verb faire  bedeutet wörtlich „tun“ oder „machen“ und wird in vielen Redewendungen verwendet. Erfahren Sie, wie zu bauen Luftschlösser, schalten Sie ein taubes Ohr, wirken wie ein Kind und mehr mit diesen Ausdrücken faire .

2 et 2 font 4 ( math.
2 plus 2 entspricht 4

faire + infinitiv ( ursächlich.
1) damit etwas passiert
Le froid fait geler l’eau.
Kälte lässt Wasser gefrieren.
2) etwas tun zu lassen
Je fais laver la voiture.
Ich lasse das Auto waschen.

faire + beau oder mauvais  ( Wetterausdrücke.
il fait beau oder il fait beau temps
, um schönes Wetter zu sein; es ist schön draußen; das Wetter ist gut / schön
il fait mauvais oder il fait mauvais temps
, um schlechtes Wetter zu sein; es ist schlecht raus; Das Wetter ist schlecht / böse

faire 5 kilomètres, 3 heures
to go 5 km , 3 stunden unterwegs sein

faire acte de présence
, um in Erscheinung zu treten

faire à sa tête
, um impulsiv zu handeln, um seinen Weg

faire Aufmerksamkeit à
zu beachten, achten Sie auf

faire bon accueil
, um

faire cadeau des détails
zu begrüßen , um die Details

faire de la peine à zu schonen quelqu’un
, um jemanden (emotional oder moralisch) zu verletzen

faire de la photoie
, um Fotografie als Hobby

faire de l’autostop zu machen, um eine faire Demi-Tour (im übertragenen Sinne) per
Anhalter zu machen, um eine Kehrtwende zu machen; Machen Sie eine Umkehrung des Faire des Bêtises , um Unheil zu stiften

faire une bêtise
, um etwas Dummes zu tun

faire des châteaux en Espagne
, um Luftschlösser zu bauen

faire des cours
, um Klassen zu geben, Vorträge

faire des économies
, um zu sparen; Um Geld zu sparen;

faire de son mieux zu sparen
, um sein bestes

faire des Progrès zu tun
, um Fortschritte zu

erzielen faire des projets
, um Pläne zu machen

faire du bricolage
, um Gelegenheitsarbeiten zu erledigen; In den Putter um

fair mich Schmalz (familiar)
nichts zu tun sitzen um

fair mich Sport
Sportart zu spielen

fair ich théâtre
ein Schauspieler zu sein; ein Schauspiel

Faire du Violon zu machen, Klavier
, um Geige zu lernen, Klavier

Faire d’une Pierre Deux Coups
, um zwei Fliegen mit einem Stein

Faire Gesicht zu töten – um sich
zu widersetzen; sich dem

faire fi
zu stellen, um

faire jour zu verachten , nuit
, um tagsüber zu sein; nächtliches

faire la bête
zu sein, sich wie ein Narr zu

verhalten faire la bise, le bisou
, um hallo

faire la connaissance de zu küssen
, um (zum ersten Mal)

faire la cuisine
zu treffen , um

faire la grasse matinée
zu kochen, um darin zu schlafen; spät

faire la lessive schlafen; faire le linge
, um die Wäsche

faire la moue zu machen; faire la tête
zum Schmollen;

faire la queue schmollen, um in der Schlange
zu stehen;

faire la sourde oreille aufstellen
, um ein taubes Ohr

faire la tête
zu drehen, um

faire la vaisselle
zu schmollen , um das Geschirr

faire l’école buissonnière  
zu machen, um schwanger zu sein; Hooky von der Schule

Faire Le Jardin
zu spielen, um den Garten

Faire Le Lit
zu machen, um das Bett

Faire Le Marché
zu machen , Faire Les Achats  , um das Shopping

Faire Le Ménage
zu machen, um Hausarbeit

Faire L’enfant
zu tun , um sich wie ein Kind

Faire Le Pont
zu machen es ist ein langes Wochenende

faire les bagages, faire les valises
zu packen

faire les carreaux
die Fenster zu tun

faire les Kurse
Besorgungen zu machen / einkaufen gehen

faire les quatre cents coups
einer wilden Hafer zu säen, in Schwierigkeiten geraten, ein wildes Leben führen
Die Liste der französischen Ausdrücke mit dem unregelmäßigen Verb faire wird  fortgesetzt.

faire le tour de
to go / walk um

faire l’Europe
, um nach Europa zu reisen / zu besuchen

faire l’idiot
, um den Narren zu spielen

faire le singe
, um den Narren

faire mal à quelqu’un
zu handeln, um jemanden zu verletzen

faire part de quelque wählte à quelqu ‚un
jemanden über

faire partie de zu informieren, um
ein Teil von

faire peau neuve
zu sein, um ein neues Blatt

faire peur à quelqu’un umzudrehen
, um jemanden zu erschrecken,

faire plaisir à quelqu’un
, um jemandem zu gefallen, der

faire preuve de ist
, um eine Qualität / Tugend zu zeigen

faire sa toilette
aufstehen und sich anziehen, um sich zu waschen

faire savoir quelque à quelqu’un entschied
sich zu informieren jemand etwas

faire semblant de faire quelque chose
, etwas zu tun , so zu tun

faire ses adieux
zu verabschieden

faire ses amitiés à quelqu ‚un
jemandes Bezug auf jemandem geben

fairen ses devoirs
zu tun Hausaufgaben

fairen ses études à
zu studieren an

fairem Sohn bac
zu Studie für das Bakkalaureat

fairen son droit
zu Studie für ein Gesetz Grad

fair son lit
ein Bett zu machen

faire son möglich
zu tun das beste

faire suivre (ses lettres)
, um (das eigene ) weiterzuleiten mail)

faire toute une histoire de quelque entschied sich
dafür, einen föderalen Fall von etwas

fairem un beau Paar
zu machen, um ein nettes Paar

faire un cadeau à quelqu’un
zu machen, um jemandem ein Geschenk

faire un clin d’oeil à
zu geben, um

faire un cours zu zwinkern
Klasse (n) zu geben /

faire un temps de Toussaint
zu halten, um graues und düsteres Wetter

faire une bêtise
zu haben, um einen Fehler zu machen; mach etwas dummes

faire une croix dessus
um etwas aufzugeben / zu küssen auf Wiedersehen

faire un demi-tour
um eine Kehrtwende zu machen, ein umkehrendes

faire une drôle de tête
um ein seltsames / lustiges Gesicht

faire un fromage (de)
to zu machen Machen Sie einen großen Gestank / Aufhebens (über)

faire une fugue
, um von zu Hause wegzulaufen

faire une gaffe
, um Fehler zu machen, machen Sie einen Fehler

faire une malle,
um einen Kofferraum

faire une partie de
zu packen , um eine Partie

faire une promenade
zu spielen, um einen Spaziergang

faire zu machen une promenade en voiture 
, um eine Fahrt

faire une Frage
zu stellen, um eine Frage zu stellen

faire une réclamation
, um eine Beschwerde

faire une visite
zu machen, um einen Besuch zu machen

faire un Tour
, um einen Spaziergang zu machen

faire un tour en voiture
, um eine Fahrt

faire un Reise
zu nehmen eine Reise

faire venir l’eau à la bouche
, um sich das Wasser im Mund zusammenlaufen zu lassen

(klicken Sie auf die Zahlen unten, um die anderen Seiten dieser Lektion zu lesen und mehr Ausdrücke mit faire zu erfahren )

Faire- Konjugationen. Alles über faire

Artikel Herausgegeben von  Camille Chevalier Karfis

Das französische Verb faire bedeutet wörtlich „tun“ oder „machen“ und wird auch in vielen Redewendungen verwendet. Mit dieser Liste von Ausdrücken mit faire lernen Sie, wie man Luftschlösser baut, ein taubes Ohr dreht, sich wie ein Kind verhält und vieles mehr .

L’accident a fait 5 Victimes.
Bei dem Unfall kamen fünf Menschen ums Leben.

Aussitôt dit, aussitôt fait.
Gesagt, getan.

Cela / Ça fait un an que …
Es ist ein Jahr her …

Ça fait mon affaire
Das passt mir ganz gut, das ist genau das, was ich brauche

Ça lui fera du bien.
Das wird ihm / ihr etwas Gutes tun.

Ça me fait froid dans le dos
Das lässt mich erschauern

Ça ne fait rien
Das ist in Ordnung, es spielt keine Rolle.

Ce film a fait un tabac
Dieser Film war ein Hit

C’est bien fait pour toi!
Es geschieht dir recht!

C’est plus facile à dire qu’à faire.
Leichter gesagt als getan.

Cette pièce fait salle comble.
Dieses Stück zeichnet ein volles Haus.

Les chiens ne font pas des chats
Der Apfel fällt nicht weit vom Baum

Kommentar se fait-il …?
Woher …?

Fais Gaffe!
Achtung! Achtung!

Fais voir
Zeig mir, lass mich

Faites comme chez vous sehen.
Fühlen Sie sich wie zu Hause.

Il fait encore des siennes.
Er ist wieder seinen alten Tricks gewachsen.

Il fait toujours bande à part.
Er bleibt immer für sich.

Il le fait à contre-coeur
Er tut es unfreiwillig

(Il n’y a) rien à faire.
Es ist hoffnungslos, keinen Gebrauch beharren

Il te fait marcher
Er ist Ziehen Sie das Bein.

la goutte qui fait déborder le vase
der Strohhalm, der dem Kamel den Rücken gebrochen hat

Une hirondelle ne fait pas le printemps (Sprichwort)
Eine Schwalbe macht keinen Sommer

Auf einem fait une nuit blanche.
Wir haben eine Nacht durchgezogen.

Que faire?
Was ist zu tun? Was können wir tun?

Que faites-vous dans la vie?
Was machen Sie beruflich?

Quel métier faites-vous?
Was machen Sie beruflich?

Quel temps fait-il?
Wie ist das Wetter?

Qu’est-ce que cela peut bien te faire?
Was könnte das für Sie bedeuten?

Qu’est-ce que j’ai fait avec mes gants?  
Was habe ich mit meinen Handschuhen gemacht?

Si cela ne vous fait rien
Wenn es Ihnen nichts ausmacht.

Tu als fait un beau gâchis!
Du hast ein feines Durcheinander daraus gemacht!

Tu als fait courir ce bruit.
Sie verbreiten dieses Gerücht.

(Klicken Sie auf die Zahlen unten, um die anderen Seiten dieser Lektion zu lesen und weitere Ausdrücke mit faire zu erfahren. )

Faire- Konjugationen. Alles über faire

Artikel Herausgegeben von  Camille Chevalier Karfis

Das französische Verb se faire bedeutet wörtlich „werden“ und wird auch in vielen Redewendungen verwendet. Erfahren Sie, wie Sie mit dieser Liste von Ausdrücken mit se faire Geld verdienen, Freunde finden, sich Sorgen machen und vieles mehr .

se faire + Attribut
, um

se faire + Infinitiv
zu werden , um sich etwas antun zu lassen

se faire + Nomen
, um etwas für sich selbst zu machen

se faire 10 000 Euro
, um 10.000 Euro zu verdienen

se faire à quelque wählte ose
, um sich an etwas

se faire des zu gewöhnen amis
machen Freunde

se faire des idées, des Illusionen
sein fooling sich

se faire du Mauvais sang
sich Sorgen zu machen

se faire du souci / des soucis
sorgen

se faire fort de + Inf
zuversichtlich zu sein, behaupten , dass man etwas tun

se faire mal
um sich selbst zu verletzen

se faire passer pour
, um sich als

se faire tout (e) petit (e)
auszugeben, um nicht bemerkt zu werden, machen Sie unauffällig

se faire une idée
, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie

faire une montagne de quelque sich entschieden hat
, die Wichtigkeit zu übertreiben von etwas

se faire une raison
, sich mit etwas

s’en faire abzufinden, um sich
Sorgen zu machen

Cela / Ça ne se fait pas
Das wird nicht getan, man tut das nicht

Cela / Ça ne se fera pas
Das wird nicht passieren

Kommentar se fait-il que + Konjunktiv
Wie kommt es, dass …/ Wie kommt es, dass …

Il s’est fait tout seul
Er ist ein selbst gemachter Mann

Je m’en fais. (vertraut)
Ich mache mir Sorgen.

Je ne te le fais pas dire!
Ich stecke dir keine Worte in den Mund!

ne pas se le faire dire deux fois muss
nicht zweimal erzählt werden

Faire Konjugationen. Alles über faire. Pronominalverben

Artikel Herausgegeben von  Camille Chevalier Karfis

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.