Japanisch

Lerne die Wochentage auf Japanisch auf YouTube

Videos sind eine großartige Möglichkeit, Ihre Sprachfähigkeiten zu üben, wenn Sie eine neue Sprache wie Japanisch lernen. Die besten zeigen Ihnen, wie Sie wichtige Wörter und Sätze aussprechen und dabei Spaß am Lernen haben. Sprechen Sie noch heute Japanisch mit diesen fünf kostenlosen Sprachvideos.

01 von 05

Japanische Gesellschaft

Die Japan Society ist eine gemeinnützige Kulturorganisation mit Sitz in New York City, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Beziehungen zwischen den USA und Japan durch Kunst und Wissenschaft zu stärken. Auf ihrem YouTube-Kanal befinden sich zwei Dutzend Sprachvideos, die Themen wie Wochentage. Konjugation gängiger Verben und wichtige Grammatik behandeln. Die Lektionen werden mit einem japanischen Lehrer an einem Whiteboard präsentiert, ähnlich wie in einem Klassenzimmer.

Bonus: Sie werden auch Videos von Vergangenheit Japan Society Veranstaltungen auf ihrem finden Haupt-Videokanal .

02 von 05

Japanisch von Null

Dieser YouTube-Kanal ist der Nachkomme von YesJapan, das seit 1998 Online-Japanischunterricht anbietet. Auf diesem Kanal befinden sich fast 90 kostenlose Sprachvideos, die von Gründer George Trombley, einem Amerikaner, der im Alter von 12 bis 21 Jahren in Japan lebte, gehostet werden Die Videos sind ungefähr 15 Minuten lang und machen jede Lektion leicht verdaulich. Trombley führt Sie durch die Aussprache  und andere Grundlagen, bevor Sie zu komplexeren Lektionen über das Stellen von Fragen und das beiläufige Sprechen führen. Er hat auch eine Reihe japanischsprachiger Bücher geschrieben, auf denen viele dieser Videos basieren.

03 von 05

JapanesePod101.com

Auf diesem YouTube-Kanal finden Sie Sprachvideos und mehr. Für Anfänger gibt es kurze Tutorials zu Themen wie wichtigen Sätzen für Besucher. Für fortgeschrittene Lernende gibt es längere Videos zum Hörverständnis. Sie finden sogar hilfreiche Anleitungen zur japanischen Kultur und zu den Bräuchen. Videos werden von Muttersprachlern gehostet, die freundlich und enthusiastisch sind, mit farbenfrohen Grafiken und spielerischen Animationen.

Ein Nachteil: Viele der Videos beginnen mit langen Werbespots auf der Website von JapanesePod101, die ablenken können.

04 von 05

Genki Japan

Als Kind haben Sie das Alphabet wahrscheinlich gelernt, indem Sie das ABC-Lied gesungen haben. Genki Japan, das von einem australischen Sprachlehrer namens Richard Graham moderiert wird, verfolgt den gleichen Ansatz. Jedes seiner 30 Videos in japanischer Sprache zu grundlegenden Themen wie Zahlen. Wochentagen und Anweisungen  wird vertont, mit verrückten Grafiken und einfach zu lesenden Untertiteln in Englisch und Japanisch. Grahams YouTube-Kanal bietet auch andere großartige Ressourcen, wie Tutorials zum Unterrichten von Japanisch für andere und kurze Videos zu Essen und Kultur .

05 von 05

Tofugu

Sobald Sie die Grundlagen des Japanischen gelernt haben, möchten Sie sich vielleicht mit fortgeschritteneren Sprachvideos und Lektionen über die japanische Kultur herausfordern. Auf Tofugu finden Sie kurze Tutorials zur Aussprache sowie Tipps zur Erleichterung des Japanischlernens und sogar Videos zum Verständnis kultureller Unterschiede wie Körpersprache und Gesten. Site-Gründer Koichi, ein junger japanischer Millennial, hat einen großartigen Sinn für Humor und ein echtes Interesse daran, Menschen über das Leben in Japan zu unterrichten.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.