Für Pädagogen

Camping Wortsuche, Wortschatz, Kreuzworträtsel und mehr

Camping ist eine großartige Outdoor-Familienaktivität. Es gibt verschiedene Arten von Camping. Wenn die meisten Menschen das Wort Camping hören, denken sie an Zeltcamping: Schruppen Sie es in der Wildnis, indem Sie in einem Zelt schlafen, das Sie selbst aufgeschlagen haben, und essen Sie Lebensmittel, die am offenen Lagerfeuer gekocht wurden.

Manche Menschen bevorzugen Camping in einem Wohnmobil oder Wohnmobil, einem Anhänger, der von einem Kraftfahrzeug gezogen wird und Platz zum Essen und Schlafen bietet.

Wieder andere bevorzugen Hütten- oder Jurtencamping. Bei beiden handelt es sich um dauerhafte Strukturen zum Schlafen in Waldgebieten. Einige sind primitiver als andere.

Sogar ein Familiencamping in Ihrem eigenen Garten macht Spaß!

Egal welchen Campingstil Sie bevorzugen, Ihr oberstes Ziel sollte die Sicherheit sein. Stellen Sie sicher, dass Sie diese sicheren Camping-Tipps befolgen:

  • Bleib zusammen! Verwenden Sie beim Campen das Buddy-System, damit niemand alleine davonläuft.
  • Brandschutz üben. Stellen Sie sicher, dass es nicht zu trocken ist, um ein Feuer sicher zu machen. Halten Sie das Feuer in einem offenen Bereich in sicherem Abstand von Zelten. Halten Sie Wasser bereit, um die Flammen zu löschen, wenn Sie fertig sind.
  • Kennen Sie Ihre Pflanzen. Halten Sie sich von Gifteiche, Efeu und Sumach fern. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, was Pflanzen oder Beeren sind, bevor Sie sie verzehren.
  • Bringen Sie viel sauberes Trinkwasser mit.
  • Packen Sie die Lebensmittel sorgfältig ein, um keine hungrigen Wildtiere anzulocken.
  • Bringen Sie ein gut sortiertes Erste-Hilfe-Set mit.
  • Lassen Sie alle eine Pfeife tragen, um wilde Tiere abzuschrecken oder um Hilfe zu rufen, wenn sie sich verlaufen.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Grundlagen einpacken, wenn Sie in Notfällen campen. Zusätzlich zu einem Erste-Hilfe-Kasten sollten Sie Folgendes mitbringen:

  • eine Taschenlampe
  • Streichhölzer
  • ein Kompass
  • Wasser
  • zusätzliche verzehrfertige Lebensmittel (Nüsse, Rosinen, Obst usw.)

Wenn Sie und Ihre Familie einen Campingausflug planen – sogar einen Campingausflug in den Hinterhof – verwenden Sie diese kostenlosen Ausdrucke, um sich fertig zu machen!

01 von 10

Camping Wortschatz

Camping Wortschatz

Verwenden Sie ein Vokabular-Arbeitsblatt, um Ihren Schülern die Grundlagen des Campings näher zu bringen. Die Schüler sollten jedes Wort aus der Wortbank neben der richtigen Definition schreiben. Sie können ihre Wörterbuchfähigkeiten üben, indem sie unbekannte Wörter nachschlagen.

02 von 10

Camping Wortsuche

Camping Wordsearch

Alle Begriffe zum Thema Camping aus der Wortbox sind in den durcheinandergebrachten Buchstaben dieses lustigen Wortsuchrätsels versteckt. Sehen Sie, ob sich Ihre Schüler daran erinnern, was jedes Wort bedeutet und warum es für das Campen wichtig ist.

03 von 10

Camping Kreuzworträtsel

Camping Kreuzworträtsel

Jeder der Hinweise in diesem Kreuzworträtsel beschreibt einen Begriff im Zusammenhang mit Camping. Können Ihre Schüler sie alle finden?

04 von 10

Camping Herausforderung

Camping Wahl

Bitten Sie Ihre Schüler, zu zeigen, was sie über Camping und die für die Aktivität benötigten Materialien wissen. Auf jede dieser Beschreibungen zu Campingbegriffen folgen vier Multiple-Choice-Optionen. Sehen Sie, ob Ihre Schüler sie alle richtig machen können.

05 von 10

Camping Alphabetisierungsaktivität

Camping Alpha

Lassen Sie Ihre Schüler ihre Alphabetisierungsfähigkeiten verbessern, während sie die Camping-Terminologie überprüfen. Die Schüler sollten jeden der Begriffe aus der Wortbank in der richtigen alphabetischen Reihenfolge in die dafür vorgesehenen Leerzeilen schreiben.

06 von 10

Camping Lesezeichen und Bleistiftaufsätze

Camping Pencil Lesezeichen

Möglicherweise möchten Sie diese Bleistiftaufsätze erstellen, bevor Sie die Arbeitsblätter zum Thema Camping ausfüllen. Die Schüler können sie dann verwenden, während sie die druckbaren Aktivitäten ausführen. Schneiden Sie einfach die Bleistiftaufsätze aus, stanzen Sie Löcher in die Laschen und führen Sie einen Bleistift durch die Löcher.

Möglicherweise möchten Sie die Lesezeichen für eine längere Lebensdauer auf Karton drucken. Verwenden Sie sie, um Ihren Platz in Büchern zum Thema Camping zu markieren.

07 von 10

Camping Visier

Camping Visier

Schneiden Sie das Visier aus und stanzen Sie Löcher in die angegebenen Stellen. Verwenden Sie eine elastische Schnur oder ein Garn, um das Visier zu vervollständigen, und passen Sie es an die Kopfgröße Ihres Kindes an.

Für beste Ergebnisse drucken Sie das Visier auf Karton.

08 von 10

Camping Türhänger

Camping Türhänger

Drucken Sie diese lustigen Türhänger aus, um Spannung für Ihren Familiencampingausflug zu erzeugen. Für beste Ergebnisse drucken Sie sie auf Karton. Schneiden Sie die Türschilder aus und schneiden Sie die gepunktete Linie. Schneiden Sie dann den kleinen Mittelkreis aus. Platzieren Sie die fertigen Kleiderbügel an den Türknöpfen Ihres Hauses.

09 von 10

Camping Malvorlagen

Camping Malvorlagen

Wenn Ihre Kinder diese Malvorlage ausfüllen, sprechen Sie über einige Ihrer Lieblingslieder am Lagerfeuer.

10 von 10

Camping Malvorlagen

Camping Färbung Seite 2

Lesen Sie die Sicherheitstipps für Camping, während Ihre Kinder diese Malvorlage ausfüllen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.