Für Pädagogen

9 Kostenlose und effektive Belohnungen für das Klassenzimmer

Aufgrund begrenzter Schulbudgets und noch begrenzterer Lehrerkontingente müssen Lehrer einfallsreich und kreativ sein. Ihre Gehälter lassen keine überflüssigen Ausgaben zu, aber viele Lehrer möchten dennoch eine positive Verstärkung bei ihren Schülern nutzen.

Effektive Pädagogen wissen, dass sie in ihren Klassenräumen keine materiellen Belohnungen verwenden, nicht nur, weil sie kostspielig sein können, sondern auch, weil sie positives Verhalten nicht in demselben Maße fördern wie immaterielle Motivatoren. Süßigkeiten, Spielzeug und Aufkleber können Ihre Schüler extrinsisch motivieren, aber ihr Wunsch nach Leistung wird versiegen, wenn der Preiskorb dies tut.

Betonen Sie die Vorteile positiven Verhaltens und heben Sie Ihre Schüler mit aussagekräftigeren und lohnenderen Belohnungen hervor. Bringen Sie ihnen bei, dass gutes Verhalten von ihnen erwartet wird, und helfen Sie ihnen zu verstehen, warum sie dann dafür belohnt werden, dass sie die Erwartungen übertroffen haben.

 

Einfache und kostenlose Belohnungen für Einzelpersonen

Geben Sie Ihr Geld nicht für schwache Preise aus. Probieren Sie einige der folgenden kostenlosen und einfachen Belohnungen für Ihr Klassenzimmer aus, um Ihre Schüler zu informieren, wenn sie darüber hinausgehen. Diese Belohnungen für einzelne Schüler werden weit gehen.

Lunch Bunch 

Erkennen Sie gutes Verhalten, indem Sie einen Schüler oder eine Gruppe von Schülern zum Lunch Bunch einladen. Dies erfordert, dass Sie hin und wieder Ihre Freizeit opfern, aber die meisten Schüler betrachten das Mittagessen und die Freizeit mit ihrem Lehrer als ultimative Belohnung. Während des Lunch Bunch können die Schüler ihre Mittagessen in den Unterricht bringen und Ihnen Gesellschaft leisten. Sie können sie mit Spielzeug oder Spielen spielen lassen, schulgerechte Filme oder Fernsehsendungen ansehen oder Musik hören, während sie bei Ihnen sind. Diese besonderen Momente bieten großartige Möglichkeiten für unbezahlbare Bindungen und machen Ihre Schüler sehr stolz.

Positive Anrufe nach Hause

Anrufe nach Hause sollten nicht immer – oder normalerweise – negativ sein. Lassen Sie die Familien wissen, wenn die Schüler für den Rest der Klasse konstant hohe Standards setzen oder sich nur verbessern, damit sich die Schüler und ihre Familien geschätzt fühlen. Das persönliche Erkennen eines positiven Telefonanrufs kann einen großen Unterschied im Leben eines Kindes bewirken und sich auch positiv auf Ihre Beziehung zu Familien auswirken. Dies erfordert nur minimalen Aufwand von Ihnen, wird aber bei Ihren Schülern einen langen Weg gehen.

Klassenhelfer

Um ein verantwortungsbewusstes Verhalten zu verstärken, sollten Sie ein Klassenhilfesystem implementieren. Wenden Sie sich dazu an ein oder zwei Mitlehrer, um die Möglichkeit zu erhalten, ihre Klassenzimmer für Schüler zu öffnen, die über Ihre Erwartungen hinausgehen (und Sie können das Gleiche für sie tun). Ein ausgewählter Schüler kann für einen kleinen Teil des Tages ein anderes Klassenzimmer besuchen, normalerweise eine Klasse unter seiner eigenen, um zu helfen. Ihre Kollegen können sie damit beauftragen, Studenten zu unterstützen, Papiere zu verteilen oder andere einfache Aufgaben zu erledigen, die es einem verdienten Kind ermöglichen, sich besonders wichtig und hilfreich zu fühlen. Ihre Schüler werden diese einzigartige Anerkennung genießen.

 

Einfache und kostenlose Belohnungen für die ganze Klasse

Manchmal verdient die ganze Klasse einen Klaps auf den Rücken für ihre Leistung, Haltung oder ihr Verhalten. Wenn dies der Fall ist, verwenden Sie einige dieser Ideen für Belohnungen für die ganze Klasse, die bei Ihren Schülern mit Sicherheit ein Erfolg werden.

Zusätzliche oder längere Aussparung

Dieser ist einfach für Sie und für Studenten endlos lohnend. Wenn die gesamte Klasse ihr Bestes gibt, zeigen Sie ihnen, dass Sie ihr Verhalten mit einer längeren oder zusätzlichen Pause bemerken und bewundern. Wählen Sie eine Zeit in Ihrem Zeitplan und überraschen Sie sie mit mehr Zeit im Freien, als sie es gewohnt sind. Ihre Schüler werden dankbar sein und es wird ihnen wahrscheinlich weiterhin gut gehen, wenn sie zusätzliche Zeit zum Entspannen hatten. Dies ist auch ein Bonus für jeden müden Lehrer.

Freie Wahl

Wenn mehr Pause keine Option ist oder Sie Ihre Schüler nur stärker in den Entscheidungsprozess einbeziehen möchten, versuchen Sie es mit einer freien Wahl, um sie stattdessen zu belohnen. Geben Sie Ihrer lobenswerten Klasse entweder die Möglichkeit, für einen bestimmten Zeitraum innerhalb der Klasse zu tun, was sie wollen, oder fragen Sie sie nach Vorschlägen für andere Belohnungen für die gesamte Klasse, auf die sie hinarbeiten können. Dies kann alles sein, was von einem Nachmittag an studiert wird, an dem Kunst und Musik statt Mathematik und Literatur studiert oder ein Theaterstück für die ganze Schule aufgeführt wird. Das Anbieten freier Wahl erfordert den Druck, zu entscheiden, was von Ihnen getan werden soll, und ist für Ihre Schüler ungefähr so ​​zufriedenstellend wie es nur geht.

Bring-From-Home-Party

Vermeiden Sie Partys, die Ihrerseits Zeit und Geld erfordern. Eine sinnvollere Alternative besteht darin, Ihre Schüler von zu Hause etwas Wertvolles (aber nicht zu Wertvolles) mitbringen zu lassen. Sagen Sie ihnen, dass sie einen Pyjama zur Schule tragen und ein Stofftier oder ein anderes kleines und harmloses Spielzeug mitbringen können. Stellen Sie sicher, dass Sie sich vorher mit den Familien und der Verwaltung darüber in Verbindung setzen und zusätzliche Stofftiere für Schüler bereitstellen, die diese nicht haben. Lassen Sie sie Spaß daran haben, während Ihrer großen Feier zu lesen, zu zeichnen, zu schreiben, zu tanzen und sogar einen Film anzusehen. Es gibt keinen besseren Weg, um eine Klasse gut erzogener Schüler zufrieden zu stellen als eine Party.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.