Mathematik

Brucharbeitsblätter und Verhältnis-Hausaufgaben

Das Unterrichten von Brüchen kann oft als entmutigende Aufgabe erscheinen. Sie können viele das Stöhnen oder Seufzen hören, wenn Sie ein Buch zum Abschnitt über Brüche öffnen. Dies muss nicht der Fall sein. Tatsächlich werden die meisten Studenten ein Thema nicht fürchten, wenn sie sich sicher fühlen, mit dem Konzept zu arbeiten.

Das Konzept einer „Fraktion“ ist abstrakt. Das Visualisieren im Vergleich zu einem Ganzen ist eine Entwicklungsfähigkeit, die von einigen Schülern erst in der Mittel- oder Oberschule vollständig verstanden wird. Es gibt einige Möglichkeiten, wie Sie Ihre Klasse dazu bringen können, Bruchteile zu erfassen, und es gibt eine Reihe von Arbeitsblättern, die Sie ausdrucken können, um das Konzept für Ihre Schüler nach Hause zu bringen.

 

Machen Sie Brüche beziehbar

Tatsächlich bevorzugen Kinder jeden Alters eine praktische Demonstration oder eine interaktive Erfahrung gegenüber mathematischen Gleichungen mit Bleistift und Papier. Sie können Filzkreise erstellen, um Kreisdiagramme zu erstellen, Sie können mit Bruchwürfeln spielen oder sogar eine Reihe von Dominosteinen verwenden, um das Konzept von Brüchen zu erklären.

Wenn Sie können, bestellen Sie eine echte Pizza. Oder, wenn Sie zufällig einen Klassengeburtstag feiern, machen Sie ihn vielleicht zu einer „Bruchteil“ -Geburtstagstorte. Wenn Sie die Sinne einbeziehen, haben Sie ein höheres Engagement des Publikums. Auch die Lektion hat eine große Chance auf Beständigkeit.

Sie können Bruchkreise drucken , damit Ihre Schüler Brüche beim Lernen veranschaulichen können. Lassen Sie sie die Filzkreise berühren, lassen Sie sie beobachten, wie Sie einen Filzkreis erstellen, der einen Bruch darstellt, und bitten Sie Ihre Klasse, den entsprechenden Bruchkreis einzufärben. Bitten Sie dann Ihre Klasse, den Bruch aufzuschreiben.

 

Viel Spaß mit Mathe

Wie wir alle wissen, lernt nicht jeder Schüler auf die gleiche Weise. Einige Kinder sind besser in der visuellen Verarbeitung als in der auditorischen Verarbeitung. Andere bevorzugen taktiles Lernen mit Handmanipulationen oder bevorzugen Spiele.

Spiele machen ein trockenes und langweiliges Thema lustiger und interessanter. Sie bieten die visuelle Komponente, die den Unterschied ausmachen könnte.

Es gibt viele Online-Lehrmittel, die Ihre Schüler vor Herausforderungen stellen können. Lassen Sie sie digital üben. Online-Ressourcen können dabei helfen, Konzepte zu festigen.

 

Bruchwortprobleme

Ein Problem ist per Definition eine Situation, die Verwirrung verursacht. Ein Grundprinzip des Unterrichts durch Problemlösung besteht darin, dass Schüler, die mit realen Problemen konfrontiert sind, gezwungen sind, das, was sie wissen, mit dem vorliegenden Problem in Verbindung zu bringen. Lernen durch Problemlösung entwickelt Verständnis.

Die geistige Leistungsfähigkeit eines Schülers wird mit der Zeit komplexer. Das Lösen von Problemen kann sie dazu zwingen, tief nachzudenken und ihre Vorkenntnisse zu verbinden, zu erweitern und weiterzuentwickeln.

 

Gemeinsame Falle

Manchmal kann man zu viel Zeit damit verbringen, Bruchkonzepte zu lehren, wie „vereinfachen“, „die gemeinsamen Nenner finden“, „die vier Operationen verwenden“, um den Wert von Wortproblemen oft zu vergessen. Ermutigen Sie die Schüler, ihr Wissen über Bruchkonzepte durch Problemlösung und Wortprobleme anzuwenden.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.