Italienisch

Wie man das italienische Gerundium bildet

Die italienische gerundio -was sieht aus wie aspettando , leggendo , capendo -ist eine quasi Pendant des englischen progressive angespannt, mit Verwendungen des Partizip Englisch kombiniert -Ing. Obwohl Englisch eine gerund hat, entspricht es nicht dem italienischen in seiner Verwendung gerundio . Tatsächlich wird das, was auf Englisch mit dem Gerundium ausgedrückt wird („Ich liebe es, Nudeln zu essen“), auf Italienisch mit anderen Zeitformen ausgedrückt, meistens dem Infinitiv oder dem Infinitiv der Vergangenheit: Amo mangiare la pasta.

Stellen Sie sich das italienische Gerundium also meistens als eine progressive Zeitform mit -ing vor, aber mit Verwendungen, die dem Italienischen eigen sind: einige ähnlich wie Englisch, andere überhaupt nicht.

  • Sto Mangiando. Ich esse gerade.
  • Mangiando, ho imparato molte cose sulla cucina. Ich habe viel über das Kochen durch Essen gelernt.
  • L’uomo camminava cantando. Der Mann ging beim Singen.
  • Si possono konservare le salse congelandole. Saucen können durch Einfrieren konserviert werden.
  • Avendo visto i fiori nel campo, la ragazza scese dalla macchina per coglierli. Nachdem das Mädchen die Blumen auf dem Feld gesehen hatte, stieg es aus dem Auto, um sie zu pflücken.

 

Bildung des Gerundio Semplice

Es gibt zwei Formen von Gerundio : Gerundio semplice (tun) und gerundio composto (getan haben, getan werden). Sie werden auch Gerundio Presente und Passato genannt , aber das kann verwirrend sein, da das Gerundio Presente in früheren Aktionen verwendet werden kann.

Um die einfache Form gerundio regulärer italienischen Verben, fügen -ando an den Stamm von -sind Verben und -endo an den Stamm von -ere und -ire Verben:

  • Guardare (um zu schauen): Guardando
  • vedere (um zu sehen): vedendo
  • Wohnheim (zum Schlafen): Wohnheim

Es gibt unregelmäßige Gerundien (Plural von Gerundien ). Zum Beispiel mit dire, fare, bere , porre und tradurre , die gerundio durch die Wurzel ihres gemacht imperfetto angespannt, harkening zu ihrem Latein infinitives ( dicere , facere , bevere , ponere und Traducere ): Ihre gerundi sind dicendo , facendo , bevendo , ponendo und traducendo sind. Es ist hilfreich, ein Buch über italienische Verben zur Hand zu haben, um Unregelmäßigkeiten zu überprüfen. Denken Sie daran, dass ein Verb ein unregelmäßiges Partizip Passato haben kann. zum Beispiel Mettere (zum Anlegen, Anziehen) mit seinem Partizip Passato Messo – und ein reguläres Gerundio ( Mettendo ) haben kann.

 

Der Gerundio Composto

Die gerundio composto , eine Verbindung gespannt, wird mit dem gebildeten gerundio Form des Hilfs avere oder essere ( Avendo und essendo ) und dem Partizip des Verbs Sie konjugieren. Sie verwenden Avere für transitive Verben und jedes Verb, das Avere als Hilfsmittel verwendet. Sie verwenden essere für intransitive Verben, die essere verwenden , Verben im reflexiven Modus. Verben im reziproken Modus, einige (aber nicht alle) pronominale Verben und die passive Stimme. Denken Sie an Ihre Grundregeln für die Verwendung des richtigen Hilfsmittels .

 

Fortschritt und Zeitgenossenschaft

Allein oder in Kombination mit dem Verb stare in verschiedenen Zeitformen kann das Gerundium eine magische Schicht aus Fortschritt und Zeitgenossenschaft erzeugen und zusätzlich Feinheiten der Ursache oder Art liefern.

In der Gegenwart mit Stare

In der Gegenwart als Hauptverb drückt das Gerundio-Semplice den Fortschritt einer Handlung aus, während sie stattfindet. Der Blick fungiert als Hilfsmittel.

  • Che fai? Sto lavorando. Was machst du? Ich arbeite gerade.
  • Cha fa Luca? Luca sta mangiando. Was macht Luca? Er isst.
  • Che Schicksal? Stiamo Guardando un Film. Was macht ihr alle? Wir schauen einen Film an.

Es ist nicht viel anders als zu sagen, mit dem italienischen presente , lavoro , oder Luca mangia oder guardiamo un Film , aber es legt mehr Wert auf die Entfaltung der Handlung. Es geht um den Prozess der Aktion.

Gleiches Thema, zeitgleiches Handeln

Das Gerundio-Semplice wird auch verwendet, um die Zeitgenossenschaft mit einem anderen Verb auszudrücken, das das gleiche Thema in einer Vielzahl von Zeitformen hat, von der Gegenwart über die ferne Vergangenheit bis hin zur perfekten Vergangenheit.

  • Camminando, Penso Molto. Gehen, ich denke viel.
  • Spesso cucinando penso a mia nonna. Beim Kochen denke ich oft an meine Großmutter.
  • Spesso cucinando pensavo a mia nonna. Ich habe beim Kochen oft an meine Großmutter gedacht.
  • Scendendo dall’aereo scivolai e mi ruppi una gamba. Als ich aus dem Flugzeug stieg, fiel ich hin und brach mir das Bein.
  • Pensando alla nonna, avevo deciso di telefonarle ma mi sono dimenticata. Als ich an Oma dachte, hatte ich beschlossen, sie anzurufen, aber dann vergaß ich es.

Zeitgleiches Handeln, verschiedene Themen

Das Gerundio-Semplice kann mit Blick verwendet werden , um eine progressive Aktion gleichzeitig oder koordiniert mit einer anderen Aktion mit einem anderen Thema in einer Vielzahl von Zeitformen und Modi auszudrücken.

  • Io stavo scendendo und tu stavi salendo. Ich ging runter und du gingst rauf.
  • Stavo facendo la spesa quando Marco ha telefonato. Ich war einkaufen, als Marco anrief.
  • Quando hai chiamato stavo lavorando. Ich habe gearbeitet, als du angerufen hast.
  • Quando tornerai starò sicuramente lavorando. Wenn Sie zurückkommen, werde ich sicherlich arbeiten.
  • Quando tu starai dormendo io starò viaggiando. Wenn du schläfst, werde ich reisen.
  • La mamma pensa che stia lavorando. Mama denkt, dass ich arbeite.
  • Pensavo che Luca stesse lavorando. Ich dachte, dass Luca arbeitet.

Mit Andare

Das Gerundium kann auch mit dem Verb andare verwendet werden . Mit andare ist die Aktion inkrementell; mit starren ist es wahrhaft progressiver:

  • Il rumore andava crescendo mentre scendevo nei sottopiani della metro. Das Geräusch wurde lauter, als ich in die unteren Stockwerke der U-Bahn hinabstieg.
  • Mentre ero all’estero la nostra amicizia andava scemando, ma non mi rendevo conto. Während ich im Ausland war, nahm unsere Freundschaft ab, obwohl ich es nicht merkte.

 

Adverbiale Funktionen

Das italienische Gerundium in Nebensätzen ist in den Rahmen von Zeit und Zeitgenossenschaft eingebettet und dient präpositionalen, adverbialen Zwecken. Mit anderen Worten, es gibt uns modifizierende Informationen.

Adverb der Art und Weise

Das Gerundium kann auf Italienisch verwendet werden, um uns zu sagen, in welchem ​​Zustand das Hauptverb vorkommt: schreien, weinen, rennen.

  • Arrivarono urlando. Sie kamen schreiend an.
  • Scesero dal treno piangendo. Sie stiegen weinend aus dem Zug.
  • Correndo, finalmente arrivarono. Sie kamen endlich an und rannten.

Adverb der Mittel oder des Weges

Das Gerundium kann verwendet werden, um uns zu sagen, mit welchen Mitteln oder Methoden die Hauptaktion stattfindet:

  • Setacciandola, togliete le impurità dalla farina. Entfernen Sie die Verunreinigungen aus dem Mehl, indem Sie es sieben.
  • Parlando, la calmerete. Wenn Sie sprechen, werden Sie sie beruhigen.
  • Leggendo diventerete saggi. Sie werden durch Lesen weise.

Adverb der Zeit

Das Gerundium kann die Zeit oder den Zeitraum der Hauptaktion festlegen:

  • Parlando non si guardarono mai. Während sie sprachen, sahen sie sich nie an.
  • Tornando all’alba lo vidi. Während ich im Morgengrauen zurückkam, sah ich ihn.
  • Camminando si toccarono con la mano. Während sie gingen, berührten sie sich mit ihrer Hand.

Adverb des Zustands

Das Gerundium kann verwendet werden, um eine Bedingung für das Hauptverb festzulegen:

  • Volendo, Potresti Partire. Wenn du wolltest, könntest du gehen.
  • Dovendo Tornare, Sono Partita. Ich musste zurückkehren und ging.

Kausales Adverb

Das Gerundium kann verwendet werden, um eine Erklärung für das Hauptverb zu geben:

  • Non sapendo a chi chiedere aiuto, Luisa scappò. Da Luisa nicht wusste, an wen sie sich wenden sollte, rannte sie weg.
  • Sentendo le urla, mi preoccupai. Als ich die Schreie hörte, machte ich mir Sorgen.
  • Avendo visto tanta morte, il generale indietreggiò. Nachdem der General so viel Tod gesehen hatte, zog er sich zurück.

Dieser letzte Satz bringt uns zum Gerundio Composto .

 

Verwendung des Gerundio Composto

Das Gerundio composto erfordert einen Nebensatz, der den Hintergrund für etwas anderes mit einem anderen oder demselben Thema festlegt . Es wird von gut gesprochenen Italienern und in viel geschriebenem Italienisch verwendet, aber es gibt auch einfachere Möglichkeiten, dasselbe zu sagen, vielleicht mit ein wenig Verlust an Eleganz.

  • Avendo fatto la spesa, sono tornata a casa. Nachdem ich eingekauft hatte, ging ich nach Hause.

Alternativ könnte man sagen, Dopo aver fatto la spesa sono tornata a casa.

  • Avendo visto i fiori, decisi di fermarmi a guardarli. Nachdem ich die Blumen gesehen hatte, beschloss ich anzuhalten, um sie anzusehen.

Alternativ könnte man sagen, Quando ho visto i fiori mi sono fermata a guardarli.

  • Essendomi guardata allo specchio, ho deciso di cambiarmi. Nachdem ich mich im Spiegel angesehen hatte, beschloss ich, mich umzuziehen.

Alternativ könnte man sagen, Dopo che mi sono vista allo specchio, ho deciso di cambiarmi.

Im letzten Satz ist das Gerundium kausal und wird im passiven Sprachgebrauch mit essere verwendet . In der Tat wird im Passiv das Gerundium mit essere verwendet .

  • Essendo la cena stata servita, Mangiammo. Nachdem das Abendessen serviert worden war, aßen wir.
  • Essendo il bambino affidato al nonno, la mamma non lo vide più. Nachdem das Kind dem Großvater anvertraut worden war, sah ihn seine Mutter nicht mehr.

 

Pronomen mit dem Gerundio

Wenn Pronomen verwendet werden, z. B. bei Gerundien reflexiver Verben oder Pronomenverben, oder wenn es direkte Objekt- oder indirekte Objektpronomen gibt, hängen Sie die Pronomen an das Ende des Gerundiums an, wenn das Gerundium allein und semplice ist .

  • Lavandomi i capelli nel lavandino mi sono bagnata. Ich wusch meine Haare im Waschbecken und wurde nass.
  • Ho rotto le uova portandole a casa. Ich habe die Eier zerbrochen, als ich sie nach Hause trug.
  • Portandogli la lettera sono caduta. Während ich ihm den Brief nahm, fiel ich.
  • Standole vicina ho visto la sua forza. Indem ich in ihrer Nähe blieb, sah ich ihre Stärke.

Wenn die gerundio ist composto , erhalten die Pronomen an die Hilfs befestigt ist ; Wenn stare als Hilfsmittel für das Gerundium verwendet wird, bewegt sich das Pronomen vor den Verben.

  • Essendomi lavata i capelli nel lavandino, mi sono bagnata. Nachdem ich meine Haare im Waschbecken gewaschen hatte, wurde ich nass.
  • Avendole detto quello che volevo dire, ho lasciato Luisa al treno. Nachdem ich Luisa gesagt hatte, was ich ihr sagen wollte, ließ ich sie im Zug.
  • Avendogliela portata (la lettera), sono tornata a casa. Nachdem ich es ihm gebracht hatte (den Brief), ging ich zurück nach Hause.

Mit Blick als Hilfsmittel:

  • Mi sto lavando i capelli. Ich wasche meine Haare.
  • Gli stavo portando la lettera quando sono caduta. Ich nahm ihm den Brief, als ich fiel.

 

Substantive aus dem Gerundio

Der lateinische gerund, aus denen die Verwendungen des zeitgenössischen italienischen gerundio haben sich meist distanziert haben, lassen jedoch an die italienische eine gute Anzahl von Substantiven: unter ihnen sind faccenda , leggenda und bevanda .

Buono Studio!

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.