Für Pädagogen

Druckbare Arbeitsblätter für Dolch-Hochfrequenzwörter

 

Kostenlose druckbare Arbeitsblätter für Dolch-Wörter der Klasse 1

junges Mädchen schreiben
CC0

Dolch-Hochfrequenzwörter stehen für 220 Wörter, die zwischen 50 und 75 Prozent aller englischen Drucke ausmachen. Diese Wörter sind für das Lesen von grundlegender Bedeutung, und explizites Lehren ist unerlässlich, da viele von ihnen unregelmäßig sind und nicht mit regulären Regeln der englischen Phonik dekodiert werden können.

Abhängig von den Richtlinien Ihres Schulbezirks werden Sie feststellen, dass Dolch im Allgemeinen als der beste Satz hochfrequenter Wörter angesehen wird. Es gibt auch die Fleish-Kincaid-Liste, die an einem Bewertungsformular für diese Sichtwörter ausgerichtet ist.

Die Wörter der ersten Klasse folgen den Wörtern Pre-Primer und Primer, aber diese Aktivitäten sollen der Beherrschung der beiden vorherigen Listen folgen. Bei der Erstellung dieser Arbeitsblätter wurden die Primer- und Pre-Primer-Wörter sowie die Wörter der ersten Klasse mit einigen leicht dekodierbaren Wörtern verwendet.

Diese Sätze haben Leerzeichen, damit die Schüler das richtige Wort schreiben können. In den Arbeitsblättern wird jeder Satz auch in drei oder vier Arbeitsblättern mit unterschiedlicher C loze-Auswahl verwendet.

 

Unterrichtsstrategien

Diese Arbeitsblätter sind nur ein Teil davon, Ihren Schülern zu helfen, dieses wichtige Vokabular zu erlernen. Sie sollten die Unterrichtsstrategien an die Kommunikation und die Feinmotorik Ihrer Schüler anpassen (oft hassen sie es, einen Bleistift zu halten). Überall dort, wo sich Ihre Schüler in Bezug auf Entwicklung und Alter befinden, wirkt sich dies auf die Verwendung dieser Strategien aus. Wenn sich Ihr Schüler erheblich verspätet, möchten Sie sicher sein, dass Sie altersgerechte Themen für Ihr Schreiben verwenden: Lieblingsmusikgruppen usw. Möglicherweise möchten Sie auch Bilder der Lieblingsrockgruppen, Sportstars oder Tiere des Schülers als Eingabeaufforderung drucken Schreiben.

Hier sind ein paar Vorschläge:

  • Erstellen Sie Sätze zusammen mit einer Taschenkarte. Drucken Sie die  kostenlos druckbaren Lernkarten aus. erstellen Sie viele zusätzliche Karten und lassen Sie Ihre Schüler diktieren. Es wird Ihren Schülern Übung geben.
  • Lesen Sie gemeinsam Bücher auf Primer-Ebene. Ihre Lesereihe enthält ein dekodierbares Buch, das Sie ausdrucken können, und die Schüler lassen hochfrequente Wörter hervorheben, die Sie an die Wortwand gesetzt haben. Das Lesen von AZ  bietet eine große Auswahl an Büchern zur Unterstützung des Unterrichts: Sie können sogar nach Sichtwörtern suchen. Wenn Sie die Wörter finden, an denen Sie arbeiten, können Sie den Unterricht in kleinen Gruppen um die Bücher herum gestalten.
  • Stellen Sie für die Schreibpraxis Vorlagen bereit, die die Möglichkeit bieten, die neuen Wörter zu verwenden. Vielleicht können Sie eine Schreibseite mit dem Sichtvokabular erstellen, an dem Sie arbeiten, und diese Wörter in eine Wortbank einfügen, um den Schülern mitzuteilen, dass sie 3 der 5 Wörter verwenden müssen, oder Sie können immer Schreiben generieren, indem Sie mit einem Modell beginnen oder ein Vorschlag. Bei aufstrebenden Schriftstellern ist es oft Ihr Ziel, den Bleistift auf das Papier zu bringen. Modellieren oder gemeinsames Schreiben ist der erste Schritt. Das Bereitstellen von Satzmodellen, möglicherweise auf Satzstreifen, ist der nächste Schritt. Schließlich sind es die letzten Schritte, die Schüler zu ermutigen, die Wortwand zu verwenden und ihre Schrift von einem Satz auf drei oder vier zu erweitern.

Dolch First Grade Cloze Arbeitsblatt 1

Dolch First Grade Cloze Arbeitsblatt 2

Dolch First Grade Cloze Arbeitsblatt 3

Dolch First Grade Cloze Arbeitsblatt 4

Dolch First Grade Cloze Arbeitsblatt 5

Dolch First Grade Cloze Arbeitsblatt 6

Dolch First Grade Cloze Arbeitsblatt 7

Dolch First Grade Cloze Arbeitsblatt 8

Dolch First Grade Cloze Arbeitsblatt 9

Dolch First Grade Cloze Arbeitsblatt 10

Dolch First Grade Cloze Arbeitsblatt 11

Dolch First Grade Cloze Arbeitsblatt 12

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.