Für Schüler Und Eltern

Ferris State University: Akzeptanzrate, SAT / ACT-Ergebnisse, GPA

Die Ferris State University ist eine öffentliche Universität mit einer Akzeptanzrate von 81%. Ferris State wurde 1884 gegründet und ist eine der 15 öffentlichen Universitäten in Michigan. Ferris State-Studenten können aus 190 Programmen wählen, die an acht Colleges angeboten werden. Beliebte Bachelor-Studiengänge sind Wirtschaft, Gesundheitsberufe und Ingenieurwesen. Im sportlichen Bereich treten die Ferris State Bulldogs hauptsächlich bei der NCAA Division II der  Great Lakes Intercollegiate Athletic Conference  (GLIAC) an. Eishockey tritt in der Division I Western Collegiate Hockey Association an.

Sie möchten sich an der Ferris State University bewerben? Hier sind die Zulassungsstatistiken, die Sie kennen sollten, einschließlich der durchschnittlichen SAT / ACT-Werte und GPAs der zugelassenen Studenten.

 

Akzeptanzrate

Während des Zulassungszyklus 2017-18 hatte die Ferris State University eine Akzeptanzrate von 81%. Dies bedeutet, dass pro 100 Bewerber 81 Studenten zugelassen wurden, was den Zulassungsprozess von Ferris State etwas wettbewerbsfähiger macht.

 

SAT Scores und Anforderungen

Die Ferris State University hat 2018 eine Zulassungsrichtlinie für optionale Tests eingeführt. Bewerber, die sich für die Zulassung für optionale Tests qualifizieren, können der Schule SAT- oder ACT-Ergebnisse vorlegen, sind jedoch nicht erforderlich. Während des Zulassungszyklus 2017-18 reichten 91% der zugelassenen Studenten SAT-Ergebnisse ein.

ERW=Evidenzbasiertes Lesen und Schreiben

Aus diesen Zulassungsdaten geht hervor, dass die meisten der von Ferris State zugelassenen Studenten im SAT landesweit unter den untersten 29% liegen. In der evidenzbasierten Lese- und Schreibabteilung erzielten 50% der in Ferris State zugelassenen Schüler zwischen 470 und 590 Punkte, während 25% weniger als 470 und 25% mehr als 590 Punkte erzielten. In der Mathematikabteilung erzielten 50% der zugelassenen Schüler zwischen 470 Punkte und 580. Bewerber mit einem zusammengesetzten SAT-Wert von 1170 oder höher haben bei Ferris State besonders wettbewerbsfähige Chancen.

Bedarf

Die Ferris State University ist für qualifizierte Bewerber testoptional. Beachten Sie für Antragsteller, die Testergebnisse einreichen, dass Ferris State keine SAT-Schreibabteilung oder SAT-Probanden-Tests benötigt. Ferris State nimmt am Scorechoice-Programm teil, was bedeutet, dass die Zulassungsstelle Ihre höchste Punktzahl aus jedem einzelnen Abschnitt über alle SAT-Testdaten hinweg berücksichtigt.

 

ACT Scores und Anforderungen

Die Ferris State University hat 2018 eine Zulassungsrichtlinie für optionale Tests eingeführt. Bewerber, die sich für die Zulassung für optionale Tests qualifizieren, können der Schule SAT- oder ACT-Ergebnisse vorlegen, sind jedoch nicht erforderlich. Während des Zulassungszyklus 2017-18 reichten 21% der zugelassenen Studenten ACT-Ergebnisse ein.

Aus diesen Zulassungsdaten geht hervor, dass die meisten zugelassenen Studenten der Ferris State University landesweit unter die unteren 46% der ACT fallen. Die mittleren 50% der in Ferris State zugelassenen Studenten erhielten einen zusammengesetzten ACT-Wert zwischen 19 und 26, während 25% über 26 und 25% unter 19 erzielten.

Bedarf

Die Ferris State University ist für qualifizierte Bewerber testoptional. Beachten Sie für Schüler, die Testergebnisse einreichen, dass Ferris State keinen optionalen ACT-Schreibabschnitt benötigt. Im Gegensatz zu vielen anderen Universitäten unterstützt die Ferris State University die ACT-Ergebnisse. Ihre höchsten Unterpunkte aus mehreren ACT-Sitzungen werden berücksichtigt.

 

GPA

Im Jahr 2018 betrug der durchschnittliche GPA für die Incoming Freshmen-Klasse der Ferris State University 3,27, und über 52% der Incoming-Studenten hatten einen durchschnittlichen GPA von 3,25 und höher. Diese Ergebnisse legen nahe, dass die meisten erfolgreichen Bewerber bei Ferris State hauptsächlich die Note B haben.

 

Zulassungsmöglichkeiten

Die Ferris State University, die mehr als drei Viertel der Bewerber akzeptiert, hat ein etwas selektives Zulassungsverfahren. Wenn Ihre SAT / ACT-Werte und Ihr GPA im Durchschnittsbereich der Schule liegen, haben Sie eine hohe Chance, akzeptiert zu werden. Beachten Sie, dass Ferris State einen Test-optionalen Zulassungsprozess hat. Um sich für eine testoptionale Zulassung zu qualifizieren, müssen die Bewerber einen High School GPA von mindestens 3,0 haben. Bewerber, die sich für die optionale Prüfung entscheiden, müssen einen Fragebogen ausfüllen. Beachten Sie, dass Ferris in den ersten vier Jahren des testoptionalen Pilotprogramms bis zu 450 Studenten pro Jahr aufnehmen wird. Studentensportler, internationale Studenten und Heimschüler haben keinen Anspruch auf testoptionale Zulassung.

 

Wenn Sie die Ferris State University mögen, mögen Sie vielleicht auch diese Schulen

Alle Zulassungsdaten stammen vom Nationalen Zentrum für Bildungsstatistik und dem Zulassungsamt für Studenten der Ferris State University .

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.